Prognose Wolfsburg – VfB Tipp & Quote 2015

1. April 2015

Überrascht der VfB in der VW-Stadt?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Wolfsburg VfB Bundesliga

Mit dem Unentschieden als Gast bei Mainz 05 hat Wolfsburg zwei wichtige Punkte liegen lassen müssen. Mit dem 1:1 Unentschieden hat sich an der Tabellenspitze dennoch nichts geändert. Nun erwarten die Wölfe nach der Länderspielpause den Tabellenletzten Stuttgart, die am vergangenen Bundesliga Spieltag ihr Heimspiel gegen die Eintracht aus Frankfurt überraschend mit 3:1 Toren siegreich beendeten. Die Begegnung zwischen Wolfsburg gegen Stuttgart wird am Samstagnachmittag, den 04. April um 15:30 Uhr, in der Volkswagen-Arena angepfiffen. Das verspricht eine interessante Partie zu werden, denn die Gäste möchten den 27. Bundesliga Spieltag wenn möglich, wenigstens mit einem Unentschieden beenden.

Teamcheck Wolfsburg

Für den VfL war die Begegnung in Mainz nicht mit dem Erfolg beendet worden, wie man sich das vielleicht erhofft hatte. Die 05er holten in einem durchschnittlichen Spiel ein verdientes 1:1 Unentschieden. Der FSV war über weite Strecken das aktivere und bessere Team. Bereits nach 7 Minuten traf Bungert zur 1:0 Führung für Mainz. In der Folgezeit hatte die Mainzer noch einige Chancen, um den Sack zu zumachen. Wer am Ende so fahrlässig mit den eigenen Möglichkeiten umgeht, wird in der Regel bestraft. Was der VfL in Person von Luiz Gustavo mit dem Ausgleichstreffer in der 61. Minute auch tat. Da hatte die Begegnung in der Europa League vielleicht doch mehr Kraftreserven gefordert, als erwartet wurde.

In der Bundesliga Tabelle liegen die Wolfsburger unangefochten auf Rang 2 mit 54 Zählern auf der Habenseite. Schade nur, dass die Hecking-Elf den Ausrutscher der Bayern zuhause gegen Gladbach nicht wirklich nutzen konnten. Trotzdem steht der VfL sehr gut in der Tabelle da und hat auf den Tabellendritten Gladbach bereits ein 7 Punktepolster aufgebaut. Bisher verbucht Wolfsburg eine Bilanz von 16 Siege, 6 Unentschieden und 4 verlorene Partien. In der Heimtabelle liegen die Wölfe nach 13 Heimpartien sogar vor den Bayern mit 35 Punkten auf dem 1. Platz. Es wurden bislang 11 Siege und 2 unentschiedene Spielausgänge erzielt. Eine tolle Bilanz, die man garantiert gegen den VfB Stuttgart mit drei Punkten aufpolieren wird. Maximilian Arnold fällt gelbrot gesperrt für 1 Spiel aus. Ochs, Lopes, Zhang und Drewes befinden sich wieder im Training.

Teamcheck VfB

Der VfB kann es doch noch – Gewinnen! Wobei es gegen die Eintracht aus Frankfurt lange Zeit nicht wirklich danach aussah. Nach einer schwachen ersten Halbzeit starteten die Stuttgarter dann mit Glück und etwas mehr Druck in die folgenden 45 Spielminuten. Dank des Doppelpacks von Stürmer Ginczek drehten die Schwaben diese Partie doch, nach dem man zunächst durch Seferovic in Rückstand geriet. Nach einer guten ersten Halbzeit bauten die Frankfurter überraschenderweise in der zweiten Halbzeit etwas unerklärlich ab und der VfB konnte den ersten Sieg im Jahr 2015 erzielen. 10 Minuten vor dem Ende erhöhte Maxim noch auf 3:1 und die Partie war gelaufen. Für Trainer Huub Stevens und sein Team war das der zweite Heimsieg in dieser Saison bisher. Vielleicht gelingt der Mannschaft endlich die lang herbei erhoffte Wende und man startet nun mit mehr Glück in die verbleibenden Partien?

Nach 26 Bundesliga Begegnungen bleibt Stuttgart trotz des Sieges über Frankfurt weiterhin auf dem 18. Tabellenplatz hängen. Mit 5 Siegen, 8 Unentschieden und 13 Niederlagen bleibt nun nur noch die Hoffnung auf weitere Punkte, um den Abstieg zu endrinnen. Nach der Niederlage der abstiegsbedrohten Hamburger und Paderborner hat sich der Punkterückstand leicht verbessert und gibt Anlass zur Hoffnung. Der Abstand auf den Relegationsplatz 16 beträgt nur noch 2 Pünktchen.

Die Schwaben sind auswärts nicht ungefährlich und rangieren nicht zuletzt deshalb nach 13 Spielen in der Auswärtstabelle auf Platz sieben mit 14 Punkten. Mit 3 Siegen, 5 Unentschieden und 5 Niederlagen ist vielleicht eine Auswärtsüberraschung in Wolfsburg möglich. Allerdings gibt es neuerlich Anlass zur Sorge, denn mit Werner, Ginczek, Niedermaier und Schwaab haben sich vier Spieler verletzt. Aber in Folge der Länderspielpause könnte eventuell deren Einsatz am Samstag stattfinden.

Wolfsburg Formcheck

22/03/15 Bundesliga Mainz 05 – Wolfsburg U – 1:1
19/03/15 EuropaLeag Inter – Wolfsburg S – 1:2
15/03/15 Bundesliga Wolfsburg – Freiburg S – 3:0
12/03/15 EuropaLeag Wolfsburg – Inter S – 3:1
07/03/15 Bundesliga Augsburg – Wolfsburg S – 1:0

Wolfsburg: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

VfB Formcheck

21/03/15 Bundesliga Stuttgart – E. Frankfurt S – 3:1
13/03/15 Bundesliga Leverkusen – Stuttgart N – 4:0
06/03/15 Bundesliga Stuttgart – Hertha U – 0:0
28/02/15 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 1:1
20/02/15 Bundesliga Stuttgart – Dortmund N – 2:3

VfB: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 01. April 2015)

Statistik: Head to Head

14.12.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 3:1 (1:0)
19.01.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (0:0)
17.12.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 1:0 (0:0)
30.10.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (1:0)
07.08.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (0:0)
22.11.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 4:1 (0:1)
10.05.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 4:0 (2:0)
18.04.2007 DFB- Pokal VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 0:1 (0:1)
21.10.2006 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 1:1 (1:1)
10.12.2005 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 0:1 (0:0)
13.11.2004 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 3:0 (1:0)
03.04.2004 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 1:5 (1:3)

8 Siege Wolfsburg – 1 Unentschieden – 3 Siege VfB

Wett-Quoten Wolfsburg vs VfB

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Wolfsburg: 1.44

Unentschieden: 4.75

Sieg VfB: 7.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Wolfsburg: 1.45

Unentschieden: 4.50

Sieg VfB: 7.00

(Stand: 01. April 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Die Wölfe sind klarer Favorit auf die drei Zähler. Die Hecking-Elf hat den Heimvorteil im Rücken, den stärkeren Mannschaftskader zusammen und man spielt natürlich auch die wesentlich bessere Saison. Der VfB ist aber auswärts nicht zu unterschätzen und konnte zuletzt in der Liga sogar gegen Frankfurt dreifach punkten. Trotzdem wird sich Wolfsburg nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und behält die drei Zähler zuhause in der VW-Stadt.

Fussis Wett Tipp: Sieg Wolfsburg

Wettquote bei Tipico: 1.45

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,