Prognose Wolfsburg – Mainz Tipp & Quote 2016

7. April 2016

VfL mit Rückenwind aus der Königsklasse nach Real-Sieg?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Wolfsburg Mainz Bundesliga

Die Wolfsburger tun sich in dieser Saison endlos schwer. Das Team von Trainer Dieter Hecking zeigt einfach keine guten Leistungen. Das zeichnete sich auch am letzten Spieltag in Leverkusen ab. Bei der Werkself musste sich der VFL nämlich nach 90 Minuten sehr deutlich geschlagen geben. Der kommende Spieltag bringt Mainz als Gegner mit sich. Gegen die 05er soll nun der Karren aus dem Dreck gezogen werden. Die Begegnung wird am kommenden Samstag, den 09.04. um 18:30 Uhr, in der Volkswagen Arena angepfiffen. Die Hecking-Elf agiert also vor heimischer Kulisse.

Teamcheck Wolfsburg

Nur einen mageren Punkt hat der VFL aus den letzten drei Bundesliga Spieltagen mitnehmen können. Eine mehr als schwache Leistung. Dabei musste sich das Team gegen Hoffenheim (0:1) und Leverkusen (0:3) geschlagen geben. Zwischendurch gelang vor heimischer Kulisse gegen den Aufsteiger aus Darmstadt ein 1:1 Unentschieden. Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen dürfte die Teilnahme an der Königsklasse im kommenden Fußballjahr endgültig verspielt worden sein. Mit einer Bilanz von zehn Siegen, acht Unentschieden und zehn Niederlagen sackten die Wolfsburger in der laufenden Spielzeit 38 Punkte ein. Die Offensive brachte dabei 39 Tore zustande. Eine große Schwäche stellt in dieser Spielzeit der Abwehrverbund da. Diesem wurden nämlich mittlerweile 37 Gegentore eingeschenkt. Zu den Champions League Plätzen liegt mittlerweile bereits eine Differenz von sieben Punkten vor. Sicher stehen nach sechs Spieltage auf dem Programm, es dürfte aber eher unwahrscheinlich sein, das dieser Rückstand noch aufgeholt werden kann. Nur zwei der letzten sechs Heimspiele entschied der VFL für sich. Diesen beiden Siegen stehen drei Unentschieden und eine Niederlage gegenüber. Zuletzt wusste Wolfsburg vor heimischer Kulisse nicht zu überzeugen. Auf die gesamte Saison betrachtet, belegt Wolfsburg in der Heimtabelle den fünften Platz und sollte somit vor heimischer Kulisse dennoch nicht unterschätzt werden. Doch wird gegen Mainz nun ein Sieg erzielt?

Teamcheck Mainz

Die 05er spielten in den letzten Spieltagen stark auf. Nur eine Niederlage musste hingenommen werden. Die erlitt Mainz am 26. Bundesliga Spieltag gegen den Tabellenzweiten aus Dortmund. Nach 90 Minuten musste sich das Team von Trainer Martin Schmidt mit 0:2 geschlagen geben. Weiterhin wurden aber drei der letzten sechs Duelle gewonnen und zweimal musste mit einem Unentschieden vorlieb genommen werden. Zuletzt setzte sich Mainz mit einem 4:2 gegen Augsburg durch. Dieser Sieg brachte den Mainzern wieder den sechsten Tabellenplatz ein. Platz sechs würde die Qualifikation für die Europa League Play Offs mit sich bringen. Zur direkten Quali fehlt aber nur ein mageres Zählerchen. Selbst zu den Champions League Play Offs gilt es nur einen Punkt Rückstand aufzuholen. Somit ist für Mainz noch fast alles möglich in dieser Spielzeit. Ob die Schmidt-Elf in der kommenden Spielzeit dann aber auch der Doppelbelastung gewachsen wäre, steht auf einem anderen Blatt Papier. Auswärts konnte Mainz zwei der letzten sechs Duelle für sich entscheiden. Weiterhin kamen drei Niederlagen und ein Unentschieden zustande. Ein Blick auf die Auswärtstabelle verdeutlicht, dass Mainz zu den fünf auswärtsstärksten Teams der Liga zählt. Kann an dieser Auswärtsstärke auch gegen Wolfsburg festgehalten werden?

Wolfsburg Formcheck

06/04/16 ChampionsL Wolfsburg – Real Madrid S – 2:0
01/04/16 Bundesliga Leverkusen – Wolfsburg N – 3:0
19/03/16 Bundesliga Wolfsburg – Darmstadt U – 1:1
12/03/16 Bundesliga Hoffenheim – Wolfsburg N – 1:0
08/03/16 ChampionsL Wolfsburg – KAA Gent S – 1:0

Wolfsburg: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Mainz Formcheck

02/04/16 Bundesliga Mainz 05 – Augsburg S – 4:2
19/03/16 Bundesliga Bremen – Mainz 05 U – 1:1
13/03/16 Bundesliga Dortmund – Mainz 05 N – 2:0
06/03/16 Bundesliga Mainz 05 – Darmstadt U – 0:0
02/03/16 Bundesliga B. München – Mainz 05 S – 1:2

Mainz: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 07. April 2016)

Statistik Wolfsburg – Mainz

26.10.2014 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 3:0 (1:0)
08.02.2014 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 3:0 (0:0)
30.09.2012 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 0:2 (0:2)
03.12.2011 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 2:2 (2:0)
28.08.2010 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 3:4 (3:1)
31.10.2009 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 3:3 (2:2)
07.04.2007 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 3:2 (1:1)
03.05.2006 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 0:3 (0:1)
30.10.2004 1.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 4:3 (2:2)
11.06.1997 2.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 5:4 (3:1)
30.09.1995 2.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 2:2 (1:0)
23.08.1994 2.Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05 2:0 (1:0)

6 Siege Wolfsburg – 3 Unentschieden – 3 Siege Mainz

Wett-Quoten Wolfsburg vs Mainz

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Wolfsburg: 2.10

Unentschieden: 3.40

Sieg Mainz: 3.40

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Wolfsburg: 2.10

Unentschieden: 3.60

Sieg Mainz: 3.40

(Stand: 07. April 2016)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

In der Hinrunde dieser Saison setzte sich Mainz vor heimischer Kulisse mit einem 2:0 Erfolg gegen den VFL durch. Diesmal müssen die 05er aber auswärts antreten. Aus diesem Grund werden die Karten neu gemischt. Wolfsburg tut sich zwar momentan schwer, hat aber durchaus noch Ambitionen zumindest den Sprung in die Europa League zu bewerkstelligen. Um dieses Ziel in die Tat umzusetzen, müssen Siege her. Die Wettquoten der zahlreichen online Wettanbieter verdeutlichen, dass es keinen direkten Favoriten gibt. Wir können uns der Quotenverteilung nur anschließen, gehen aber von Toren im direkten Duell aus.

Fussis Wett Tipp: Over 2.5

Wettquote bei Tipico: 1.80

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,