Prognose VfB – Hertha Tipp & Quote 2015

4. März 2015

Krisenduell im Schwabenland: VfB hofft auf den ersten Rückrundensieg!

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose VfB Hertha Bundesliga

In der Rückrunde konnte der VfB Stuttgart auch weiterhin keinen Sieg erzielen und musste sich als Gast bei den 96ern mit einem 1:1 Unentschieden begnügen. Im Krisen-Duell konnte weder Gastgeber Hannover noch der VfB den ersten Dreier in der Rückrunde erzielen. Mit dem Start in den 24. Bundesliga Spieltag erwarten die Schwaben nun die Jungs von Hertha BSC, die mit einem taktisch gut präsentierten Spiel gegen Augsburg einen 1:0 Erfolg erzielen konnten. Am Freitagabend, den 06.03.2015 um 20:30 Uhr, empfängt der VfB in der Mercedes-Benz-Arena die Hauptstadt Kicker zum Krisengipfel. Vielleicht gelingt dem Gastgeber endlich die Wende, um den letzten Tabellenplatz verlassen zu können. Keine leichte Aufgabe, die auf den Tabellenletzten wartet, haben doch die Berliner mit ihrem Sieg sich aus dem Tabellenkeller kämpfen können. Ob es Stuttgart gelingt den Aufwärtstrend der Berliner zu stoppen, wird man sehen.

Teamcheck VfB

Hatte Stuttgart noch die 2:3 Heimniederlage gegen den BVB im Kopf? Denn was man auswärts bei Hannover präsentierte, war nicht gerade berauschend. In den ersten 45 Minuten war nicht viel los. Sodass beide Mannschaften mit einem torlosen Remis in die Kabine marschierten. In der 62. Spielminute erzielte dann Gentner für den VfB den Führungstreffer, doch Stindl gelang dann für Gastgeber Hannover in der 70. Minute der Ausgleich. Dabei sollte es dann auch bleiben. Im Krisenduell trennten sich beide Mannschaften letztlich ohne einen Dreier. Zudem flogen Stindl und Stuttgarts Harnik zusätzlich noch vom Platz und werden ihren Mannschaften nun gesperrt fehlen.

Nach sechs Spielen in der Rückrunde konnte der VfB gerade zwei Punkt mitnehmen und das ist echt zu wenig, um den letzten Tabellenplatz verlassen zu können. Nach 23. Bundesliga Spieltagen hat der VfB mit 4 Siegen, 7 Unentschieden und 12 Niederlagen 19 Zählern auf dem Konto. Zudem sind die Schwaben auch weiterhin das heimschwächste Team der Liga. In der Heimtabelle liegt die Mannschaft von Huub Stevens nach 11 Spielen mit gerade 1 Sieg, 2 Unentschieden und 8 Niederlagen mit 5 Punkten auf dem 18. Platz. Verletzungsbedingte Neuausfälle sind nicht zu beklagen, dennoch die Situation ist auch weiterhin angespannt. Martin Harnik fällt nach der Roten Karte gesperrt aus.

Teamcheck Hertha

Nach dem Trainerwechsel kann die Berliner Hertha endlich in der Rückrunde den ersten Heimsieg vermelden und konnte dank Kalou einen 1:0 Erfolg mit der Fangemeinde bejubeln. Mit diesem Sieg konnten sich die Hauptstädter aus dem Tabellenkeller heraus kämpfen. Die Gefahr ist noch lange nicht gebannt und so konzentriert sich Trainer und Team auf die anstehende Auswärtsaufgabe als Gast in Stuttgart. Im Heimspiel gegen Augsburg präsentierten sich die Berliner mit einer guten taktischen Leistung und nun hofft die Berliner Fangemeinde auf weitere Erfolge.

Nach 23 Bundesliga Spieltagen liegt die „Alte Dame von der Spree“ mit 24 Punkten auf dem 14. Platz und hat damit vorerst nur einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsrang. Mit 7 Siegen, 3 Unentschieden und 13 verlorenen Spielen wartet auf den neuen Berliner Trainer Pál Dárdai noch viel Arbeit, um sein Team aus der Gefahrenzone des Abstiegs heraus zu manövrieren. Da die bisherige Auswärtsbilanz nicht gerade erfolgsversprechend ausschaut, von 11 Auswärtsspielen erzielte man 2 Siege, 2 Unentschieden und 7 Niederlagen, ist hoffentlich ein deutlicher Leistungsanstieg zu erwarten. Denn mit nur 8 Punkten in der Auswärtstabelle konnten die Berliner noch nicht überzeugen und liegen deshalb auf Rang 18. Nun muss die Mannschaft in andere Sphären aufbrechen, um die derzeitige Ausgangssituation zu verbessern.

Julian Schieber hat sich am Knie verletzt und Roy Beeren am Knöchel. Wie lange beide ausfallen, ist unbekannt. Hinzu kommt noch der ungünstige Umstand, dass gerade in der Begegnung auswärts gegen den VfB Niemeyer und Skjelbred mit der Ampelkarte gesperrt für dieses Spiel sind. Das wird demnach garantiert kein Zuckerschlecken für die Berliner in Stuttgart.

VfB Formcheck

28/02/15 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 1:1
20/02/15 Bundesliga Stuttgart – Dortmund N – 2:3
14/02/15 Bundesliga Hoffenheim – Stuttgart N – 2:1
07/02/15 Bundesliga Stuttgart – B. München N – 0:2
04/02/15 Bundesliga Köln – Stuttgart U – 0:0

VfB: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Hertha Formcheck

28/02/15 Bundesliga Hertha – Augsburg S – 1:0
22/02/15 Bundesliga Wolfsburg – Hertha N – 2:1
15/02/15 Bundesliga Hertha – Freiburg N – 0:2
07/02/15 Bundesliga Mainz 05 – Hertha S – 0:2
04/02/15 Bundesliga Hertha – Leverkusen N – 0:1

Hertha: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 04. März 2015)

Statistik: Head to Head

22.02.2014 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 1:2 (1:1)
11.02.2012 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 5:0 (4:0)
21.11.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 1:1 (0:0)
21.03.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 2:0 (0:0)
09.02.2008 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 1:3 (1:2)
28.02.2007 DFB- Pokal VfB Stuttgart – Hertha BSC 2:0 (1:0)
23.02.2007 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 0:0 (0:0)
29.10.2005 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 3:3 (0:1)
20.02.2005 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 1:0 (1:0)
10.08.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 0:0 (0:0)
01.02.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 3:1 (1:0)
08.09.2001 Bundesliga VfB Stuttgart – Hertha BSC 0:0 (0:0)

5 Siege VfB – 5 Unentschieden – 2 Siege Hertha

Wett-Quoten VfB vs Hertha

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg VfB: 2.00

Unentschieden: 3.50

Sieg Hertha: 3.80

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg VfB: 2.00

Unentschieden: 3.50

Sieg Hertha: 3.80

(Stand: 04. März 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Einen Favoriten stellt diese Begegnung nun wahrlich nicht und dennoch ist das Match sowohl für Stuttgart als auch für Hertha richtungsweisend. Hier trifft die schlechteste Heimmannschaft auf das schwächste Auswärtsteam. Als spielentscheidend könnten sich die Ausfälle bei den Berlinern erweisen. Das stellt schon ein gewisses Handicap dar. Ohne Zweifel lastet der größere Druck auf dem VfB. Zumal die Stevens-Elf zuhause spielt. Wir rechnen in diesem Krisengipfel mit einer ganz engen Kiste. Die Tagesform und auch der Glücksfaktor können am Ende ebenso entscheidend sein. Aufgrund der Ausfälle bei den Berlinern glauben wir, dass sich der VfB knapp durchsetzen wird.

Fussis Wett Tipp: Sieg VfB

Wettquote bei Tipico: 2.00

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,