Prognose Schweiz – Frankreich Quoten EM 2016

17. Juni 2016

Holt sich der EM Gastgeber den Gruppensieg?

EM 2016 Tipps

Prognose & Quoten Schweiz gegen Frankreich EM 2016, 19.06.2016 – 21:00 Uhr

Mittlerweile schreiben wir bereits den dritten Gruppenspieltag der Vorrunde der EM 2016. Somit kann festgehalten werden, dass sich die Gruppenphase langsam aber sicher dem Ende entgegen neigt. In dieser EM 2016 Prognose richtet sich unser Blick zum Spitzenduell der Gruppe A. Mit Frankreich und der Schweiz trifft nämlich der Tabellenführer aus den Tabellenzweiten. Durch die EM 2016 Wettquoten lässt sich erkennen, dass Les Bleus als leichter Favorit in dieses Kräftemessen gehen. Doch kann die Equipe Tricolore dieser Rolle auch gerecht werden? Das EM Spiel zwischen der Schweiz und Frankreich wird am Sonntagabend, den 19. Juni um 21:00 Uhr, angepfiffen.

Schweizer Nationalmannschaft – EM Form, verletzte & gesperrte Spieler

Die Schweiz konnte aus den ersten beiden Gruppenspielen vier Punkte holten und zeigt somit gute Karten auf, um das Achtelfinale zu erreichen. Bereits ein Pünktchen gegen Frankreich wird in jedem Fall reichen, um den zweiten Platz in der Gruppe A dingfest zu machen. Diesen Zähler gilt es somit mindestens zu holen. Am ersten Spieltag der Vorrunde musste sich die Schweiz gegen den Underdog aus Albanien behaupten. Vor dem Anpfiff waren die Rollen recht deutlich verteilt. Die Eidgenossen gingen als Favorit in dieses Match. Am Ende sollte zwar ein knapper 1:0 Erfolg herausspringen aber wirklich überzeugend war die Vorstellung des Teams von Trainer Vladimir Petkovic dabei nicht gewesen. Letztendlich zählen jedoch nur die drei erbeuteten Punkte. Der zweite Gruppenspieltag brachte das direkte Duell gegen Rumänien mit sich. Beide Teams begegneten sich auf Augenhöhe. Wobei die Rumänen schon nach 18 Minuten durch einen Treffer von Stancu in Führung gingen. Dabei handelte es sich um einen verwandelten Elfmeter. Diesem ging ein Foul von Liechtensteiner an Chipciu voraus. Die Nati gab sich nach dem Rückstand aber keineswegs auf und spielte weiter nach vorne. Nach dem Seitenwechsel sollte die Schweiz dafür mit dem Ausgleich von Mehmedi belohnt werden. Trotz einiger Torraumszenen auf beiden Seiten brachten sowohl die Schweiz als auch die Rumänen keine weiteren Tore zustande. Gegen Frankreich wird das Team von Trainer Petkovic alles in die Waagschale werfen müssen, um bestehen zu können. Mit einem Sieg würde sogar der Gruppensieg und somit ein vermeintlich leichterer Gegner im Achtelfinale warten.

Letzte Spiele & Ergebnisse von Schweiz

15/06/16 Europameisterschaft Rumänien – Schweiz U – 1:1
11/06/16 Europameisterschaft Albanien – Schweiz S – 0:1
03/06/16 Freundschaftsspiele Schweiz – Moldawien S – 2:1
28/05/16 Freundschaftsspiele Schweiz – Belgien N – 1:2
29/03/16 Freundschaftsspiele Schweiz – Bosnien N – 0:2

Schweiz: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

Französische Nationalmannschaft – EM Form, verletzte & gesperrte Spieler

Die Franzosen werden nach wie vor bei dieser EM Endrunde als großer Favorit auf den Titel gehandelt. Diese Rolle wird neben Deutschland und Spanien eingenommen. Auch in der Gruppe A ist Frankreich bei den zahlreichen EM Wettanbietern als absoluter Favorit auf den Gruppensieg bewertet. Dies wird anhand der EM 2016 Wettquoten mehr als deutlich zu erkennen. Ein Unentschieden am letzten Spieltag gegen die Schweiz würde bereits reichen, um dieses Ziel zu verwirklichen. Dennoch muss an dieser Stelle auch erwähnt werden, dass die Leistungen in den ersten Gruppenspielen, mal abgesehen von der zweiten Hälfte gegen Albanien nicht gerade überwältigend gewesen sind. Im Eröffnungsspiel musste der Gastgeber gegen Rumänien antreten. Dabei sollten die Franzosen mit 1:0 in Führung gehen. Diese war jedoch nur kurz von Bestand. Rumänien kam nämlich durch einen Elfmeter zum Ausgleich. Payet setzte aber mit dem 2:1 den goldenen Schlussstrich. Somit wanderten drei Punkte auf das Konto der Elf von Trainer Deschamps. Das letzte Duell trugen die Franzosen mit Albanien aus. Nach einer absolut schwachen Leistung im ersten Durchgang konnte sich die Elf nach dem Seitenwechsel deutlich steigern und bestimmte Gegner und Spielgeschehen. Trotz einer Vielzahl von Torchancen sollte der Führungstreffer aber erst in der 90. Spielminute durch Griezmann fallen. In der sechsten Minute der Nachspielzeit konnte Payet sogar das 2:0 erzielen. Payet gilt bisher als bester Spieler der Franzosen. Mit zwei Toren ist er der beste Angreifer. Aufgrund seiner guten Leistungen jagen ihn bereits die Spitzenklubs Europas. Mit einem Unentschieden am letzten Spieltag gegen die Schweiz stünde Frankreich als Gruppensieger sicher im Achtelfinale.

Letzte Spiele & Ergebnisse von Frankreich

15/06/16 Europameisterschaft Frankreich – Albanien S – 2:0
10/06/16 Europameisterschaft Frankreich – Rumänien S – 2:1
04/06/16 Freundschaftsspiele Frankreich – Schottland S – 3:0
30/05/16 Freundschaftsspiele Frankreich – Kamerun S – 3:2
29/03/16 Freundschaftsspiele Frankreich – Russland S – 4:2

Frankreich: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

Schweiz – Frankreich Statistik: Head to Head

20/06/14 Weltmeisterschaft Schweiz – Frankreich 2:5
13/06/06 Weltmeisterschaft Frankreich – Schweiz 0:0
08/10/05 WM- Qualifikation Schweiz – Frankreich 1:1
26/03/05 WM- Qualifikation Frankreich – Schweiz 0:0
21/06/04 Europameisterschaft Schweiz – Frankreich 1:3
20/08/03 Freundschaftsspiele Schweiz – Frankreich 0:2

0 Siege Schweiz – 3 Unentschieden – 3 Siege Frankreich

Schweiz – Frankreich Quoten EM 2016

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Schweiz: 5.50

Unentschieden: 3.00

Sieg Frankreich: 1.95

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Schweiz: 5.00

Unentschieden: 3.00

Sieg Frankreich: 1.95

(Stand: 17. Juni 2016)

Prognose & Tipp Schweiz gegen Frankreich

Wie bereits anfangs im Rahmen unserer EM 2016 Prognose erwähnt, würde beiden Mannschaften ein Remis reichen, um direkt ins Achtelfinale einzumarschieren. Frankreich würde den Gruppensieg in diesem Fall sein Eigen nennen und die Schweiz könnte den zweiten Tabellenplatz beanspruchen. Es ist aber nicht davon auszugehen, dass beide Mannschaften auf Unentschieden spielen werden. Sowohl Frankreich als auch die Schweiz werden den Weg nach vorne suchen und das Spiel für sich entscheiden wollen. Die Equipe Tricolore dürfte dabei aber die besseren Karten haben. Schließlich agiert das Team von Deschamps vor heimischer Kulisse und zeigt mehr Qualität in den eigenen Reihen auf. Aus diesem Grund tippen wir auf einen knappen von Frankreich.

Fussis Wett Tipp: Sieg Frankreich

Wettquote bei Tipico: 1.90

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen