Prognose Schweden – Österreich Tipp & Quote 08.09.2015

7. September 2015

Löst Österreich das EM-Ticket in Schweden?

EM Qualifikation Tipps

Prognose Schweden Österreich EM Qualifikation

Dienstagabend, den 08.09.2015 um 20:45 Uhr, erwartet die schwedische Fußballnationalmannschaft in der heimischen Friends-Arena in Solna Österreich zum 8. Spieltag der EM-Qualifikationsgruppe G. Die Skandinavier verloren vor wenigen Tagen in Russland und ließen den Vorsprung auf die Osteuropäer weiter schrumpfen. Dadurch zittert die Hamren-Elf wieder gewaltig um die Euro 2016 in Frankreich. Die Weiß-Roten mühten sich gegen Moldawien, konnten die drei Punkte dennoch nach Schlusspfiff holen.

Im Hinspiel trennten sich Österreich und Schweden am 1. Spieltag 1:1.

Teamcheck Schweden

Die Mannschaft von Erik Hamren verlor in Moskau durch den Treffer des Tages für Russland durch Dzyuba in der 38. Minute mit 0:1. Der Sieg ging unter dem Strich in Ordnung, obwohl die Skandinavier gerade im zweiten Durchgang gute Möglichkeiten zum Ausgleich hatten. Über weite Strecken war die „Sbornaja“ aber das bessere und zielstrebigere Team.

Die Hamren-Elf hat nach drei Siegen, drei Unentschieden und der ersten Quali-Niederlage 12 Punkte in Gruppe G sammeln können und ein Torverhältnis von 10:5. Russland lauert jetzt mit nur einem Zähler hinter Schweden und hat damit noch alle Möglichkeiten auf die direkte EM-Qualifikation. Die Gruppenphase fing letztes Jahr mit drei Unentschieden (Österreich, Russland, Montenegro) und dem Sieg gegen Liechtenstein gut an. Auch der Start in die Pflichtspiele 2015 verlief mit den Siegen in Moldawien und zuhause gegen Montenegro gut. Die Pleite gegen die Russen stoppte die gute Serie der Schweden, die allerdings auch in einer starken Gruppe spielen. In den drei Freundschaftsspielen dieses Jahr gab es einen Sieg gegen die Elfenbeinküste, eine Heimpleite gegen Finnland und eine Nullnummer in Norwegen.

Neben Superstar Zlatan Ibrahimovic sind Andreas Granqvist, Pontus Wernbloom, Albin Ekdal und Marcus Berg wichtige Stützen im Nationalteam. Martin Olsson wird gegen Österreich verletzt passen müssen. Ibrahimovic ist mit fünf Treffern bester Torschütze der Schweden in der Qualifikation. Der Stürmer ist aber angeschlagen und sein Einsatz somit noch ungewiss.

Teamcheck Österreich

Das österreichische Nationalteam feierte gegen Moldawien einen 1:0 Zittersieg. Dank des Treffers von Junuzovic in der 52. Minute blieben die drei Punkte in Österreich. Trotz des mageren Ergebnis ein völlig verdienter dreifacher Punktgewinn für die Mannschaft von Marcel Koller. Die Nationalmannschaft wird diesen „Dreier“ als Arbeitssieg verbuchen können. Besonders in der zweiten Halbzeit war Österreich besser und schoss durch eine schöne Kombination den Führungstreffer.

Die Koller-Elf ist nach sechs Siegen und einem Unentschieden mit 19 Punkten Erster in Gruppe G und hat mit 12:2 auch das beste Torverhältnis. Vor Schweden hat man sieben Zähler Vorsprung und vor Russland ganze acht. Damit reicht den Alpenkickern ein einziger Punkt aus den nächsten drei Qualispielen, um sich für die Endrunde in Frankreich zu qualifizieren. In den drei Pflichtspielen dieses Jahr gab es drei Siege gegen in Liechtenstein, Russland und zuhause gegen Moldawien. Erst ein Freundschaftsspiel bestritt das ÖFB-Team im Jahr 2015 und kam vor den eigenen Fans nicht über ein 1:1 gegen Bosnien-Herzegowina hinaus.

Neben Superstar David Alaba sind Zlatko Junuzovic, Kevin Wimmer, Aleksandar Dragovic, Martin Harnik, Marcel Sabitzer und Marko Arnautovic feste Größen im Nationalkader.

Schweden Formcheck

05/09/15 EM – Qualifikation Russland – Schweden N – 1:0
14/06/15 EM – Qualifikation Schweden – Montenegro S – 3:1
08/06/15 Freundschaftsspiel Norwegen – Schweden U – 0:0
31/03/15 Freundschaftsspiel Schweden – Iran S – 3:1
27/03/15 EM – Qualifikation Moldawien – Schweden S – 0:2

Schweden: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Österreich Formcheck

05/09/15 EM – Qualifikation Österreich – Moldawien S – 1:0
14/06/15 EM – Qualifikation Russland – Österreich S – 0:1
31/03/15 Freundschaftsspiel Österreich – Bosnien U – 1:1
27/03/15 EM – Qualifikation Liechtenstein – Österreich S – 0:5
18/11/14 Freundschaftsspiel Österreich – Brasilien N – 1:2

Österreich: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 07. September 2015)

Statistik: Head to Head

08/09/14 EM – Qualifikation Österreich – Schweden 1:1
11/10/13 WM – Qualifikation Schweden – Österreich 2:1
07/06/13 WM – Qualifikation Österreich – Schweden 2:1
11/02/09 Freundschaftsspiel Österreich – Schweden 0:2
07/06/78 Weltmeisterschaft Österreich – Schweden 1:0
04/09/71 EM – Qualifikation Österreich – Schweden 1:0
26/05/71 EM – Qualifikation Schweden – Österreich 1:0

3 Siege Schweden – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Siege Österreich

Wett-Quoten Schweden vs Österreich

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Schweden: 2.25

Unentschieden: 3.40

Sieg Österreich: 3.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Schweden: 2.20

Unentschieden: 3.20

Sieg Österreich: 3.50

(Stand: 07. September 2015)

Fussball Wett Tipp | EM Qualifikation Prognose

Im Direktvergleich sind beide Nationalmannschaften ungefähr gleichstark einzuschätzen. Derzeit hat Österreich aber einen kleinen Vorteil für sich. Die ÖFB-Elf spielt die bessere Qualifikation und steht mit anderthalb Beinen vor der Euro-Quali. Während sich Schweden wieder selbst mit der Niederlage in Russland in Bedrängnis brachte. Die Tagesform wird über Sieg und Niederlage entscheiden. Wir erwarten, wie schon im Hinspiel, ein knappes Spiel. Wir tippen auf einen Heimsieg für die Skandinavier mit wenigen Treffern.

Fussis Wett Tipp: Under 2.5

Wettquote bei Tipico: 1.60 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen