Prognose Polen – Griechenland Tipp & Quote 2015

15. Juni 2015

Wird Polen seiner Favoritenrolle gegen formschwache Griechen gerecht?

Länderspiele Tipps

Prognose Polen Griechenland Länderspiele

Im Rahmen eines internationalen Freundschaftsspiels treffen Polen und Griechenland aufeinander. Beide Teams treten auch in der EM-Qualifikation an. Dort liegt jedoch ein Leistungsunterschied wie Tag und Nacht vor. Die Polen stehen gut im Sold und Griechenland steht langsam aber sicher mit dem Rücken zur Wand. Beide Teams werden sich in jedem Fall auf die bevorstehende Sommerpause freuen. Das Duell zwischen den Polen und den Griechen wird am Dienstag, den 16. Juni um 20:45 Uhr, angepfiffen. Können die Polen ihrer Favoritenrolle wirklich gerecht werden?

Teamcheck Polen

Die Polen ließen sich im Laufe der bisherigen EM-Qualifikation nicht die Butter vom Brot nehmen. Nach sechs Spieltagen ist man weiterhin ungeschlagen. Zuletzt kam es zum Kräftemessen zwischen Polen und Georgien. Im ersten Durchgang wurde den Fans nicht viel geboten und somit kam es zu einem torlosen Remis. Dies sollte sich jedoch nach dem Seitenwechsel ändern. Milik sorgte nach 62 Minuten für das 1:0. Zwischen der 89. und der 94. Spielminute begann die Zeit von Robert Lewandowski. Dieser legte innerhalb von diesen vier Minuten einen lupenreinen Hattrick hin und sorgte somit für den 4:0 Endstand. Mit sieben erzielten Toren ist er Polens erfolgreichster Torjäger in der EM-Qualifikation. Mit einer Bilanz von vier Siegen und zwei Unentschieden rangiert die Elf von Trainer Adam Nawalka auf dem ersten Tabellenplatz. Ganze 20 Mal konnte man den Ball im gegnerischen Tor unterbringen. Die Abwehr stand sehr sicher und ließ nur drei Gegentore zu. 14 Punkte wurden aus den bisherigen sechs Spielen eingefahren. Auf den Tabellenzweiten aus Deutschland zeigt man einen Zähler Vorsprung auf. Zum Tabellendritten aus Schottland konnte man sich sogar ein Polster von drei Punkten erspielen. Die Polen belegen in der FIFA-Weltrangliste den 32. Platz. Die Mannschaft zeichnet sich durch einen Marktwert von 145,2 Millionen Euro aus.

Teamcheck Griechenland

Die Griechen haben sich am letzten Spieltag der EM-Qualifikation bis auf die Knochen blamiert. Bei den Färöer Inseln musste man sich nach 90 Minuten mit 1:2 geschlagen geben. Dabei brachte Hansson die Hausherren nach 32 Minuten in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnte Olsen sogar auf 2:0 erhöhen. Dem Dortmunder Sokratis gelang zwar in der 84. Spielminute der Anschlusstreffer, am Ende musste man sich aber dennoch geschlagen geben. Eine mehr als peinliche Niederlage. Nach sechs Qualifikationsspieltagen haben die Griechen nur zwei Punkte auf dem Konto. Mit einer Bilanz von zwei Unentschieden und vier Niederlagen belegt man in der Gruppe F den letzten Platz. Die Offensive blickt auf lediglich zwei erzielte Tore. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite sieben Gegentore eingeschenkt. Es trägt somit den Anschein als würde man sich nicht mehr für die Europameisterschaft in Frankreich qualifizieren können. Der Rückstand auf den Tabellendritten, der zumindest die Qualifikation über die Play Offs mit sich bringen würde, ist auf neun Punkte angewachsen. In der FIFA-Weltrangliste rangiert man auf dem 25. Platz. Der Kader des Teams zeichnet sich durch einen Marktwert von rund 89 Millionen Euro aus.

Polen Spielergebnisse

13/06/15 EM – Qualifikation Polen – Georgien S – 4:0
29/03/15 EM – Qualifikation Irland – Polen U – 1:1
18/11/14 Freundschaftsspiel Polen – Schweiz U – 2:2
14/11/14 EM – Qualifikation Georgien – Polen S – 0:4
14/10/14 EM – Qualifikation Polen – Schottland U – 2:2

Polen: 2 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Griechenland Spielergebnisse

13/06/15 EM – Qualifikation Färöer-Inseln – Griechenland N – 2:1
29/03/15 EM – Qualifikation Ungarn – Griechenland U – 0:0
18/11/14 Freundschaftsspiel Griechenland – Serbien N – 0:2
14/11/14 EM – Qualifikation Griechenland – Färöer-Inseln N – 0:1
14/10/14 EM – Qualifikation Griechenland – Nordirland N – 0:2

Griechenland: 0 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

(Stand: 15. Juni 2015)

Statistik: Head to Head

08/06/12 EM – Qualifikation Polen – Griechenland 1:1
29/03/11 Freundschaftsspiel Griechenland – Polen 0:0
12/08/09 Freundschaftsspiel Polen – Griechenland 2:0
29/05/04 Freundschaftsspiel Polen – Griechenland 1:0
29/04/87 EM – Qualifikation Griechenland – Polen 1:0
15/10/86 EM – Qualifikation Polen – Griechenland 2:1

3 Siege Polen – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg Griechenland

Wett-Quoten Polen vs Griechenland

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Polen: 1.75

Unentschieden: 3.60

Sieg Griechenland: 4.75

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Polen: 1.80

Unentschieden: 3.70

Sieg Griechenland: 4.30

(Stand: 15. Juni 2015)

Fussball Wett Tipp | Länderspiele Prognose

Die Griechen befinden sich momentan im absoluten Formtief. Im Rahmen der EM-Qualifikation konnte man bisher keineswegs überzeugen. Mit Polen wartet nun auch im Freundschaftsspiel kein leichter Gegner darauf bezwungen zu werden. Zuletzt trafen beide Teams bei der Gruppenphase der EM 2012 aufeinander. Damals trennte man sich mit einem 1:1 Unentschieden. Sicher geht es in diesem Freundschaftsspiel um nichts, aber dennoch werden beide Kontrahenten versuchen zu gewinnen. Schließlich stärkt ein Sieg das Selbstvertrauen. Wir sehen die Polen jedoch stärker als Griechenland und tendieren somit zu einem knappen Sieg von Lewandowski und Co.

Fussis Wett Tipp: Sieg Polen

Wettquote bei Tipico: 1.80

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,