Prognose Paderborn – Werder Tipp & Quote 2015

23. April 2015

Abstiegsängste treffen auf Europa League Träume

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Paderborn Werder Bundesliga

Paderborn konnte nicht wirklich den Schwarz-Gelben spielerisch etwas entgegensetzen, obwohl man versuchte das Spiel defensiv so schwer als nur möglich für den Gastgeber zu gestalten. Bei Ballbesitz marschierte man auch nach vorn und bis zur Halbzeitpause hatte Paderborn mit dieser Taktik auch Erfolg. Doch am Ende verlor das Team mit 0:3 gegen den BVB. Am kommenden Sonntag, den 26.04.2014 um 15:30 Uhr, erwartet die Mannschaft von Trainer Breitenreiter mit dem Start in den 30. Bundesligaspieltag Werder Bremen auf dem Rasen der Benteler-Arena. Die Hanseaten besiegten im Nordduell den HSV nach einem Foulelfmeter mit 1:0. Für den SCP steht eine schwierige Aufgabe auf dem Programm, denn es gilt nun wieder erneut mit dem anstehenden Heimspiel die drei Punkte mit der Unterstützung der Fangemeinde in heimischen Gefilden zu sichern.

Teamcheck Paderborn

Mit dem präsentierten Defensivverhalten und den Aktionen bei Ballbesitz noch vorn rechneten sich die Paderborner Chancen in Dortmund aus. Doch es dauerte nicht allzu lange und der BVB übernahm die Spielkontrolle. Dennoch ging die Taktik der Gäste voll auf und immerhin hielt man bis zum Halbzeitabpfiff ein 0:0. In der folgenden 2. Halbzeit präsentierte der BVB dann prima Kombinationsfußball und erzielte 3 Tore. Keine Chance für Paderborn hier gegenzusteuern, nach dieser Niederlage muss der SCP weiter im Tabellenkeller zittern.

Nach 29 Bundesliga Partien liegt der Erstaufsteiger mit 27 Punkten auf dem 16. Platz und sollte nun im Heimspiel gegen Werder unbedingt punkten. Mit 6 Siegen, 9 Unentschieden und 14 Niederlagen wird die Situation im Kampf gegen den Abstieg immer schwieriger. Die nun anstehende sehr schwierige Aufgabe sollte mit einem Erfolg über die Bühne gehen, um sich den Relegationsplatz sichern zu können. Vielleicht gelingt im Fall der Niederlagen von Hannover und Freiburg der Sprung aus dem Tabellenkeller. Der Blick auf die Heimtabelle mit 17 Punkten und dem 15. Platz ist da nicht gerade sehr vertrauenserweckend. Von 14 Spielen wurden 4 Siege erzielt, 5 Unentschieden und 5 Niederlagen kassiert.

Alban Meha, Marvin Ducksch und Thomas Bertels fallen gegen die Bremer verletzungsbedingt aus.

Teamcheck Werder

Werder Bremen hat das Nordderby am Sonntagnachmittag im Weserstadion vor starker Heimkulisse nach einen Foulelfmeter mit 1:0 gegen den HSV für sich entschieden. In einer umkämpften Begegnung war von einem erstklassigen Spiel wenig zu bemerken. Die Gastgeber haben den 500. Heimsieg in ihrer Bundesligageschichte erzielt. Nach vier sieglosen Spielen hat Bremen diese Serie nun beendet und konnte nach 29 Bundesliga Spieltagen mit 38 Punkten auf Platz klettern. Damit hat die Mannschaft von Trainer Skripnik wieder Blickkontakt in Richtung internationale Plätze aufgenommen und wird garantiert alles daran setzen, um als Gast in Paderborn zu punkten.

Mit 10 Siegen, 8 Unentschieden und 11 verlorenen Partien startet das Team nun den Endspurt. Dennoch unterschätzt Werdedie anstehende Auswärtsbegegnung keineswegs. Nach 14 Spielen ist das Team von Bremen mit 13 Punkten in der Auswärtstabelle auf dem 11. Platz zurückgerutscht. Mit 3 Siegen, 4 Unentschieden und 7 Niederlagen ist man auswärts nicht unbedingt eine Gefahr der besonderen Art. Beide Teams konnten bisher noch nicht wirklich überzeugen, der Gastgeber ist zu Hause sehr anfällig und Werder Bremen auswärts nicht gerade eine Macht die man fürchten muss.

Luca Zander, Luca Caldirola, Santiago Garcia, Fin Bartels, Jannik Vestergaard und Melvyn Lorenzen müssen verletzungsbedingt passen.

Paderborn Formcheck

18/04/15 Bundesliga Dortmund – Paderborn N – 3:0
11/04/15 Bundesliga Paderborn – Augsburg S – 2:1
05/04/15 Bundesliga Hertha – Paderborn N – 2:0
26/03/15 Testspiele Braunschweig – Paderborn N – 2:0
21/03/15 Bundesliga Paderborn – Hoffenheim U – 0:0

Paderborn: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Werder Formcheck

19/04/15 Bundesliga Bremen – Hamburg S – 1:0
12/04/15 Bundesliga Stuttgart – Bremen N – 3:2
04/04/15 Bundesliga Bremen – Mainz 05 U – 0:0
27/03/15 Testspiele Bremen – Kosovo S – 2:0
21/03/15 Bundesliga Köln – Bremen U – 1:1

Werder: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 22. April 2015)

Statistik: Head to Head

Werder Bremen war noch nie zu Gast beim SC Paderborn. Somit liegt kein Direktvergleich (Werder Auswärts) vor.

0 Siege Paderborn – 0 Unentschieden – 0 Siege Werder

Wett-Quoten Paderborn vs Werder

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Paderborn: 2.70

Unentschieden: 3.40

Sieg Werder: 2.60

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Paderborn: 2.70

Unentschieden: 3.40

Sieg Werder: 2.60

(Stand: 22. April 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Für Paderborn geht es eindeutig um den Verbleibt in der 1. Bundesliga und da wird das Team mit starken kämpferischen Einsatz an seine Grenzen gehen, um hier wenigstens einen Punkt sichern zu können. In der Hinrunde gewann Werder zu Hause klar und deutlich mit 4:0 Toren. Der SCP muss jetzt alle Register ziehen und mit dem Heimvorteil im Rücken auf Sieg spielen. Ob das jedoch gelingt, steht auf einem anderen Blatt Papier geschrieben. Da Bremen die schlechteste Defensive der Liga stellt, sind Tore in diesem Duell wahrscheinlich. Beide Teams werden mindestens 1 x treffen.

Fussis Wett Tipp: Treffen beide Teams? JA

Wettquote bei Tipico: 1.50

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,