Prognose Paderborn – Schalke Tipp & Quote 17.12.14

16. Dezember 2014

Überrascht der Erstliga-Aufsteiger die Königsblauen?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Paderborn Schalke Bundesliga

Der Erstliga-Aufsteiger Paderborn empfängt am Mittwochabend, den 17.12. um 20:00 Uhr, in der Benteler-Arena Schalke zu einem heißen Tänzchen. Das Paderborn als Gast in Wolfsburg beim Tabellenzweiten mit einem 1:1 Unentschieden und einem Punkt mehr als glücklich die Heimreise antreten konnte, verdankten die Ostwestfalen ihrem Keeper Lukas Kruse. Königsblau unterlag überrascht am letzten Bundesligawochenende den Kölner Geißböcken. Nach der unerwarteten Pleite der Schalke zu Hause mit 1:2 gegen Aufsteiger Köln will man das mit einem Auswärtserfolg schnell vergessen machen. Ob da allerdings die Gastgeber mitspielen, ist die Frage. Zumal bei der derzeitigen Auswärtsschwäche von Schalke in der Bundesliga keine großen Sprünge erwartet werden können.

Teamcheck Paderborn

Da hatten die Jungs vom SC Paderborn eine gehörige Portion Glück und nicht nur wegen ihres tollen Keepers an diesem Tag. Das Geschehen bestimmte Gastgeber Wolfsburg, nutzte aber in der Endkonsequenz die vielen hochkarätigen Chancen nicht und musste sich am Ende mit einem 1:1 zufrieden geben. Die Spieler Paderborner standen tief und spielten sehr defensiv. Konterchancen kamen durch die zahlreichen Balleroberungen zwar zustande, da man leider aber einfach zu viele Fehlpässe produzierte, blieb der Erfolg aus.

Nach nun 15 Spielen liegt der Erstaufsteiger in der Bundesligatabelle auf dem 10. Platz und hat es bisher auf 18 Punkte gebracht. Vielleicht gelingt im anstehenden Heimspiel dem Gastgeber noch die Abendüberraschung. Mit 4 Siegen, 6 Unentschieden und 5 Niederlagen würde ein erzielter Dreier vor dem Start in die Winterpause im letzten Heimspiel der Hinrunde weit mehr Ruhe ins Team bringen. Mit einem zusätzlichen Puffer im Rücken auf den Tabellenkeller kann man dann beruhigt in die Weihnachtsferien starten.

In der Heimtabelle liegt der SCP nach 8 Spielen mit 13 Punkten auf dem 8. Platz. Das sind immerhin 3 Siege, 4 Unentschieden und bisher nur 1 Niederlage. Da könnte sich vielleicht eine Überraschung anbahnen. Nach dem sehr glücklichen Spielausgang in Wolfsburg hat das Team im Bereich Motivation und Selbstvertrauen einen Auftrieb mitnehmen können. Es bleibt nun abzuwarten, wie die Gastgeber dieses Heimspiel meistern werden. Süleyman Koc fällt mit Knie und Fußverletzung bis in den Januar hinein aus und Viktor Maier plagen derzeit Bauchbeschwerden.

Teamcheck Schalke

Nach der überraschenden Niederlage gegen Freiburg legte Schalke mit einer Dreier Siegesserie nach und musste nun die überraschende Schlappe zu Hause gegen Köln einstecken. Damit hatten garantiert die wenigsten gerechnet und selbst die mitgereisten Kölner Fans staunten nicht schlecht über den erzielten 2:1 Sieg in Gelsenkirchen. Nun bleibt nur abzuwarten, wie das Team von Coach Roberto di Matteo die englische Woche mit den zwei letzten Spielbegegnungen der Hinrunde vor dem Start in die Winterpause über die Bühne bringen wird? Jetzt trifft man auf die heimstarken Erstaufsteiger und konzentriert sich auf diese Bundesligabegegnung, um nicht die nächste Schlappe erleben zu müssen.

Nach zwischenzeitlichen 15 Bundesliga Spieltagen liegt Schalke auf Platz 6 und hat 23 Punkte auf dem Konto. Momentan eine gute Ausgangsposition um international dabei sein zu können. Mit 7 Siegen, 2 Unentschieden und 6 verlorenen Partien sollte unbedingt nachgelegt werden. Denn die Bilanz muss noch vor dem Start in die Winterpause verbessert werden. Mit Hoffenheim, Frankfurt und Hannover hat man Verfolger hinter sich, die jeden Ausrutscher dankend annehmen.

In den Auswärtsspielen läuft es für S04 absolut unbefriedigend und so verwundert es nicht, dass die Mannschaft nach 7 Partien mit 6 Punkten in der Auswärtstabelle auf dem 12. Platz derzeit liegt. Gerade 2 Spiele gewonnen und 5 verlorene Spiele machen nicht gerade Mut auf die kommende Begegnung. Keine leichte Aufgabe, die nun auf Schalke als Gast in Paderborn wartet. Eines ist garantiert sicher, Gastgeber Paderborn spielt unbekümmert zu Hause auf und das ohne Druck mit der nötigen Unterstützung der Fangemeinde. Ob die angeschlagenen Marco Höger und Huntelaar am Mittwoch gegen den SCP mit von der Partie sind, wird man sehen.

Paderborn Formcheck

14/12/14 Bundesliga Wolfsburg – Paderborn U – 1:1
06/12/14 Bundesliga Paderborn – Freiburg U – 1:1
29/11/14 Bundesliga Bremen – Paderborn N – 4:0
22/11/14 Bundesliga Paderborn – Dortmund U – 2:2
08/11/14 Bundesliga Augsburg – Paderborn N – 3:0

Paderborn: 0 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Schalke Formcheck

13/12/14 Bundesliga Schalke 04 – Köln N – 1:2
10/12/14 ChampionsL Maribor – Schalke 04 S – 0:1
06/12/14 Bundesliga Stuttgart – Schalke 04 S – 0:4
29/11/14 Bundesliga Schalke 04 – Mainz 05 S – 4:1
25/11/14 ChampionsL Schalke 04 – Chelsea N – 0:5

Schalke: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 15. Dezember 2014)

Statistik: Head to Head

14/01/13 Testspiele Paderborn – Schalke 04 1:2

0 Siege Paderborn – 0 Unentschieden – 1 Sieg Schalke

Wett-Quoten Paderborn vs Schalke

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Paderborn: 2.75

Unentschieden: 3.50

Sieg Schalke: 2.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Paderborn: 2.90

Unentschieden: 3.50

Sieg Schalke: 2.40

(Stand: 15. Dezember 2014)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Auf dem Papier geht Schalke als Favorit in das Match gegen den Erstliga-Aufsteiger Paderborn. Dennoch kann sich Königsblau auf eine heiße und vor allem schwierige Begegnung einrichten. Der Aufsteiger spielt nämlich zumeist im eigenen Wohnzimmer unbekümmert auf und konnte oftmals überzeugen und auch gegen vermeintlich stärkere Teams überraschen. Zudem fehlt S04 die nötige Konstanz. Immer mal wieder leistet sich die Mannschaft Aussetzer, wie zuletzt daheim gegen Köln. Darüber hinaus spricht die Auswärtsschwäche der Schalker gegen einen Sieg bei Paderborn. Am Ende werden sich beide Teams mit einem Unentschieden trennen.

Fussis Wett Tipp: Unentschieden

Wettquote bei Tipico: 3.50

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,