Prognose Paderborn – Freiburg Tipp & Quote 06.12.14

4. Dezember 2014

Wie hat der SCP die Bremen-Niederlage verdaut?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Paderborn Freiburg Bundesliga

Das der Erstaufsteiger Paderborn nach seinen sehr couragierten Auftritten bisher ausgerechnet als Gast in Bremen mit 0:4 Toren unter die Räder kam, war so nicht erwartet worden. Für Werder war der dreifache Punktgewinn im Abstiegskampf ein willkommener Befreiungsschlag. Nun erwartet Paderborn am Samstag zum 14. Bundesliga Spieltag am 06.12.2014 um 15:30 Uhr in der Benteler-Arena Freiburg, um den 4. Heimsieg einzufahren.

Die Breisgauer dominierten die erste Halbzeit, doch Stuttgart übernahm dann das Zepter in der 2. Halbzeit und nahm drei gravierende Fehler der Freiburger dankend an und siegte überzeugend mit 4:1 Toren. Für beide Teams geht es in der anstehende Begegnung um drei äußerst wichtige Punkte. Die Gastgeber aus Paderborn wollen in der Tabelle weiter nach vorn stoßen und Freiburg braucht ein Sicherheitspolster auf den Tabellenkeller.

Teamcheck Paderborn

In Bremen haben die Jungs vom SC Paderborn sich nicht unbedingt in einer Form präsentiert, die ihnen wenigstens ein Unentschieden ermöglicht hätte. So geht es langsam aber stetig seit den letzten Begegnungen in der Bundesliga Tabelle abwärts. Der Erstaufsteiger rangiert in der Liga nach 13 Spielbegegnungen mit 16 Punkten auf dem 11. Platz und sollte langsam an seiner Ausgangsposition arbeiten, um sich mehr Luft auf die Abstiegsplätze zu verschaffen. Mit 4 Siegen, 4 Unentschieden und 5 Niederlagen sollte nun zu Hause ein weiterer Dreier erzielt werden. Dann startet die Mannschaft mit einem kleinen Puffer im Rücken auf den Tabellenkeller mit mehr Ruhe in die Winterpause.

In der Heimtabelle liegt der SCP nach 7 Begegnungen mit 12 Punkten auf dem 7. Platz. Mit 3 Siegen, 3 Unentschieden und einer Niederlage sieht das bisher für einen Erfolg vielversprechend aus. In der anstehenden Partie ist garantiert Musik drin, denn es geht um dringend benötigte Punkte für beide Teams. Neue Verletzungsausfälle sind nicht bekannt.

Teamcheck Freiburg

Noch in der 1. Halbzeit waren die Gastgeber das dominierende Team und man trennte sich zur Halbzeitpause mit einem 1:1 Ergebnis. Doch Freiburg kam nicht richtig ins Spiel nach Pause und der VfB übernahm nun die Regie auf dem Platz. Mit drei gravierenden Fehlern brachten sich die Breisgauer in Bedrängnis und verloren so verdient mit 1:4 gegen den VfB.

Nach 13 Bundesliga Spieltagen liegt der SC auf den 15. Tabellenplatz mit 12 Punkten. Trainer Streich hat mit seiner Mannschaft 2 Siege, 6 Unentschieden und 5 verlorene Spiele in der bisherigen Bilanz dieser Saison zu stehen. Das ist nicht gerade was man sich in Freiburg wünschte, dennoch scheint man im Breisgau die Achterbahnenfahrten zwar nicht zu lieben, aber man hat sich daran gewöhnt. Die nun anstehende Aufgabe in Paderborn wird sich schwierig gegen diese heimstarke Mannschaft gestalten, denn hier kann nur durch Kampfgeist, Motivation und Disziplin die Entscheidung herbei geführt werden.

Auf fremden Terrain konnte Freiburg mit 1 Sieg, 3 Unentschieden und 3 Niederlagen in der Auswärtstabelle den 10. Tabellenplatz belegen und hat es immerhin auf 6 Punkte gebracht. Im folgenden 8. Auswärtsspiel ist vielleicht ein Unentschieden möglich. Momentan sind neue verletzungsbedingte Ausfälle nicht zu beklagen, aber Stefan Mitrovic fällt für 1 Spiel gesperrt aus.

Paderborn Formcheck

29/11/14 Bundesliga Bremen – Paderborn N – 4:0
22/11/14 Bundesliga Paderborn – Dortmund U – 2:2
08/11/14 Bundesliga Augsburg – Paderborn N – 3:0
02/11/14 Bundesliga Paderborn – Hertha S – 3:1
25/10/14 Bundesliga Hoffenheim – Paderborn N – 1:0

Paderborn: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Freiburg Formcheck

28/11/14 Bundesliga Freiburg – Stuttgart N – 1:4
22/11/14 Bundesliga Mainz 05 – Freiburg U – 2:2
13/11/14 Testspiele Freiburg – Aarau S – 3:1
08/11/14 Bundesliga Freiburg – Schalke 04 S – 2:0
02/11/14 Bundesliga Köln – Freiburg S – 0:1

Freiburg: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 03. Dezember 2014)

Statistik: Head to Head

10.02.2008 2.Bundesliga SC Paderborn 07 – SC Freiburg 3:2 (1:1)
01.12.2006 2.Bundesliga SC Paderborn 07 – SC Freiburg 1:1 (1:0)
06.11.2005 2.Bundesliga SC Paderborn 07 – SC Freiburg 1:1 (1:1)
10.11.2004 DFB- Pokal SC Paderborn 07 – SC Freiburg 1:1 (i.E. 1:4)

1 Sieg Paderborn – 3 Unentschieden – 0 Siege Freiburg

Wett-Quoten Paderborn vs Freiburg

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Paderborn: 2.40

Unentschieden: 3.40

Sieg Freiburg: 2.80

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Paderborn: 2.50

Unentschieden: 3.30

Sieg Freiburg: 2.90

(Stand: 03. Dezember 2014)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

In der 1. Bundesliga spielten beide Teams noch nicht gegeneinander, dennoch kennt man sich aus der 2. Liga und traf auch im DFB-Pokal aufeinander. Bei der derzeitigen Heimstärke des SCP ist von einem Sieg auszugehen. Allerdings muss die Mannschaft erst einmal die Klatsche an der Weser aus den Köpfen bekommen. Entscheidend wird die Tagesform beider Mannschaften sein. Da Paderborn vor heimischem Publikum sehr stark aufspielt, gehen wir von einem knappen Heimerfolg aus. Doch auch Vorsicht ist geboten. Freiburg ist seit zwei Auswärtsspielen ungeschlagen und bringt auch die Qualität mit, um gegen Paderborn zu gewinnen.

Fussis Wett Tipp: Sieg Paderborn

Wettquote bei Tipico: 2.50

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,