Prognose Monaco – Juventus Tipp & Quote 2015

20. April 2015

Juve nach Hinspiel-Sieg klar im Vorteil!

Fussball Champions League Tipps

Prognose Monaco Juventus Champions League

Monaco ist als krasser Außenseiter ins Viertelfinale der Champions League gestartet. Im Hinspiel gegen Juventus musste man sich nach 90 Minuten mit einem knappen 0:1 geschlagen geben. Daher hat man es jedoch versäumt ein Auswärtstor zu erzielen. Somit ist man im Rückspiel am kommenden Mittwoch, den 22. April, unter Zugzwang. Dieses wird dann vor heimischer Kulisse ausgetragen. Aus diesem Grund fungiert das Stade Louis II als Austragungsort. Ab 20:45 Uhr rollt am Mittwoch das Leder. Juventus wird eindeutig als Favorit auf den Einzug ins Halbfinale gehandelt. Doch wird man dieser Favoritenrolle auch gerecht werden?

Teamcheck Monaco

Der AS Monaco sicherte sich erst am letzten Spieltag der Vorrunde den Gruppensieg. Mit einem 2:0 Sieg gegen Zenit St. Petersburg zog man am sechsten Gruppenspieltag an Leverkusen vorbei. Drei Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage wurden in der Vorrunde eingefahren. Auf Leverkusen konnte man sich ein Polster von einem Punkt erspielen. Vier Tore wurden in sechs Gruppenspielen erzielt. Nur ein Gegentor musste die Abwehr hinnehmen. Im Achtelfinale traf man auf die Gunners. Im Hinspiel gelang mit einem 3:1 ein großer Überraschungssieg. Das Rückspiel wurde dann mit 0:2 vor heimischer Kulisse verloren. Aufgrund der drei Auswärtstore sollte man dennoch ins Viertelfinale einziehen. Dort unterlag man im Hinspiel mit 0:1 gegen Juventus. Das eine Tor der Gastgeber kam jedoch durch eine fragwürdige Elfmeterentscheidung zustande. Den Elfer verwandelte Arturo Vidal in der 57. Spielminute. Somit muss man im Rückspiel mit zwei Toren Unterschied gewinnen, um nach der regulären Spielzeit ins Halbfinale einzuziehen. Gegen sehr defensiv ausgerichtete Turiner dürfte das definitiv nicht einfach werden. In der französischen Ligue 1 belegt das Team von Leonardo Jardim nur den dritten Platz. In den letzten sechs Begegnungen wurden drei Siege und drei Unentschieden geholt. Zuletzt kam man zuhause gegen Rennes nicht über ein 1:1 Remis hinaus. Auf den Tabellenführer aus Lyon zeigt man mittlerweile sechs Punkte Rückstand auf.

Teamcheck Juventus

Juventus startete alles andere als überragend in die Königsklasse. Nach sechs Gruppenspielen sollte es nur für den zweiten Tabellenplatz in der Gruppe A reichen. Mit einer Bilanz von drei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen wurden in der abgeschlossenen Gruppenphase zehn Punkte eingefahren. Sieben Tore konnte die Offensive verbuchen und die Abwehr ließ nur vier Gegentore zu. Als Gruppenzweiter musste man im Achtelfinale gegen Borussia Dortmund antreten. Gegen den BVB setzte man sich im Hinspiel mit 2:1 durch. Im Rückspiel konnte man im Signal Iduna Park sogar einen 3:0 Erfolg zelebrieren. Mit zwei Siegen im Gepäck zog man souverän ins Viertelfinale ein. Dort musste man sich gegen Monaco behaupten. Wie bereits erwähnt, sollte man sich im Hinspiel vor heimischer Kulisse einen knappen 1:0 Erfolg sichern. Bisher wurden alle drei Begegnungen in der KO-Runde mit einem Sieg entschieden. Sollte nun ein weiterer Dreier hinzukommen? In der italienischen Serie A setzte man sich zuletzt mit 2:0 gegen Lazio Rom durch. Bei 15 Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten ist wohl nicht mehr davon auszugehen, dass jemand Juventus die Meisterschaft streitig machen kann. Pogba und Caceres fallen gegen Monaco verletzungsbedingt aus.

Monaco Formcheck

18/04/15 Ligue 1 Monaco – Rennes U – 1:1
14/04/15 Champions League Juventus – Monaco N – 1:0
10/04/15 Ligue 1 Caen – Monaco S – 0:3
07/04/15 Ligue 1 Monaco – Montpellier U – 0:0
03/04/15 Ligue 1 Monaco – St. Etienne U – 1:1

Monaco: 1 Sieg – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Juventus Turin Formcheck

18/04/15 Serie A Juventus – Lazio S – 2:0
14/04/15 Champions League Juventus – Monaco S – 1:0
11/04/15 Serie A Parma – Juventus N – 1:0
07/04/15 Coppa Italia Florenz – Juventus S – 0:3
04/04/15 Serie A Juventus – Empoli S – 2:0

Juventus Turin: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 20. April 2015)

Statistik: Head to Head

14.04.2015 Champions League Juventus Turin – AS Monaco 1:0 (0:0)
01.04.1998 Champions League Juventus Turin – AS Monaco 4:1 (2:1)

0 Siege Monaco – 0 Unentschieden – 2 Siege Juventus Turin

Wett-Quoten Monaco vs Juventus

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Monaco: 3.40

Unentschieden: 3.25

Sieg Juventus: 2.37

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Monaco: 3.40

Unentschieden: 3.10

Sieg Juventus: 2.35

(Stand: 20. April 2015)

Fussball Wett Tipp | Champions League Prognose

Zwei Duelle wurden zwischen Monaco und Juventus ausgetragen. Bei einem handelte es sich wie bereits erwähnt um das Hinspiel des Viertelfinales dieser Champions League Saison. Dieses konnte Juve mit 1:0 für sich entscheiden. Zuvor trafen beide Teams 2009 im Rahmen eines Freundschaftsspiels aufeinander. Damals sollte Monaco im Elfmeterschießen einen Sieg davontragen. Ein Blick auf die Wettquoten der online Wettanbieter verrät, dass mit einem ausgeglichenen Duell zu rechnen ist. Somit kann kein direkter Favorit ausgemacht werden. In jedem Fall rechnen wir mit einem defensiven Spiel. Juve reicht bereits ein torloses Unentschieden. Man wird somit nicht zuviel riskieren. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen den Wettmarkt „weniger als 2,5 Tore“.

Fussis Wett Tipp: Weniger als 2.5 Tore (Under 2.5)

Wettquote bei Tipico: 1.55

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,