Prognose Mainz – VfB Tipp & Quote 13.12.14

11. Dezember 2014

Zieht der VFB die Mainzer mit in den Abstiegskampf?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Mainz VfB Bundesliga

Am kommenden frühen Samstagabend, den 13. Dezember um 18:30 Uhr, erwartet Mainz daheim in der Coface-Arena den VfB Stuttgart. Auch im 14. Bundesliga Spiel konnte Mainz zuletzt keinen Punkt erzielen und verlor Auswärts beim HSV mit 1:2 Toren. Die Schwaben hingegen erlebten am vergangenen Wochenende einen rabenschwarzen Tag zuhause gegen Schalke beim 0:4. Nach dem Heimfiasko des VfB gegen Königsblau will man nun garantiert keine Geschenke verteilen und wird sich kämpferisch präsentieren. Für beide Teams geht es um äußerst wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Die Gastgeber haben gerade noch 3 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und da kann schon ein heißer Tanz um die benötigten Punkte erwartet werden.

Teamcheck Mainz

Für die 05er läuft es seit den letzten Bundesliga Begegnungen nicht besonders gut. Aus den vergangenen 6 Partien erzielte Mainz 05 nur 2 Punkte und verlor vier Spielbegegnungen. Nach der Niederlage in Hamburg verschärft sich die Situation in Mainz noch zusätzlich, denn der Punktevorsprung auf die Abstiegszone ist auf drei Zähler geschrumpft. Nun sollten die Rheinhessen in den letzten drei Spielbegegnungen vor dem Start in die Winterpause sich nochmals aufbäumen, um nicht weiter hinten rein zu schlittern!

Mit dem bisher erzielten Ergebnis nach 14 Bundesliga Spieltagen und dem Abrutschen auf den nun 11. Tabellenplatz mit 16 Punkten kann die Mannschaft nicht zufrieden sein. Mit nur 3 Siegen, 7 Unentschieden und 4 Niederlagen müssen endlich wieder Punkte erzielt werden. Nur dann kann ruhig in die Winterferien gestartet werden. Nach 6 Heimspielen taumelt Mainz in der Heimtabelle auf dem 14. Platz mit 9 Punkten müde daher und braucht anscheinend die nun kommende Verschnaufpause, um sich zu regenerieren. Nach 2 Siegen, 3 unentschiedenen Spielausgängen und 1 Niederlage sollte in den verbleibenden drei Bundesligapartien vor der Winterpause noch gepunktet werden. Ob es nach der anhaltenden Talfahrt allerdings gelingt gegen Stuttgart zu gewinnen, bleibt erst einmal unbeantwortet. Das Krankenlager der Mainzer verzeichnet keine neuen Zugänge.

Teamcheck VfB

Die Freude des neuen Trainers hielt nur kurz, denn beim Heimdebüt von Coach Huub Stevens wurde dieser von der Realität mit seinem Team fast überrannt. Dafür durfte sich Di Matteo über den zweiten Auswärtssieg mit seinen Schalkern erfreuen. Dem Blitzstart konnte der VfB nichts Großartiges entgegensetzen und so beschränkte sich der Gastgeber mit dem Verteilen von Nikolauspräsenten. Am Ende stand eine 0:4 Klatsche zu Buche. Nach dieser Niederlage bleiben die Stuttgarter weiter im Tabellenkeller und haben nach 14 Bundesliga Spielen mit 12 Punkten den 18. Tabellenplatz inne. Das sind bisher 3 Siege, 3 Unentschieden und 8 verlorene Spiele.

Nach nunmehr 7 Auswärtsspielen ist eine spannende Begegnung zu erwarten, denn in der Auswärtstabelle liegt Stuttgart mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen mit 8 Punkten auf dem 7. Platz. Aus den letzten sechs Bundesligaspielen holten die Stuttgarter allerdings nur mit 2 siegreich beendeten Partien 6 Punkte. Das ist im Kampf gegen den Abstieg einfach zu wenig. Vielleicht erwartet uns ein kampfbetontes Spiel? Antonio Rüdiger hat mit einer Meniskusverletzung zu kämpfen, wie lange er ausfällt, ist noch unbekannt.

Mainz Formcheck

07/12/14 Bundesliga Hamburg – Mainz 05 N – 2:1
29/11/14 Bundesliga Schalke 04 – Mainz 05 N – 4:1
22/11/14 Bundesliga Mainz 05 – Freiburg U – 2:2
08/11/14 Bundesliga Leverkusen – Mainz 05 U – 0:0
01/11/14 Bundesliga Mainz 05 – Bremen N – 1:2

Mainz: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

VfB Formcheck

06/12/14 Bundesliga Stuttgart – Schalke 04 N – 0:4
28/11/14 Bundesliga Freiburg – Stuttgart S – 1:4
23/11/14 Bundesliga Stuttgart – Augsburg N – 0:1
08/11/14 Bundesliga Bremen – Stuttgart N – 2:0
01/11/14 Bundesliga Stuttgart – Wolfsburg N – 0:4

VfB: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2014)

Statistik: Head to Head

11.08.2013 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 3:2 (1:1)
15.12.2012 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 3:1 (0:0)
04.11.2011 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 3:1 (0:0)
22.08.2010 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 2:0 (1:0)
13.12.2009 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 1:1 (0:1)
01.12.2006 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 0:0 (0:0)
17.09.2005 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 1:2 (0:0)
22.01.2005 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 2:3 (1:0)
16.08.1983 DFB- Pokal 1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart 0:1 (0:0)

4 Siege Mainz – 2 Unentschieden – 3 Siege VfB

Wett-Quoten Mainz vs VfB

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Mainz: 2.30

Unentschieden: 3.40

Sieg VfB: 3.10

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Mainz: 2.30

Unentschieden: 3.30

Sieg VfB: 3.20

(Stand: 11. Dezember 2014)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Momentan trudeln beide Teams in der Bundesliga dahin und präsentieren alles andere als kontinuierliche Leistungen. Vor allem dem VFB steht das Wasser bereits bis zum Hals. Bei einer weiteren Niederlage kommen auf die Stuttgarter ungemütliche Feiertage drauf zu. Sollte Stuttgart gewinnen, so würde man die Mainzer mit in den Abstiegskampf ziehen. Für beide Teams steht also eine richtungsweisende Begegnung auf dem Programm. Aufgrund des Heimvorteils glauben wir, dass sich Mainz am Ende knapp durchsetzen wird. Dennoch ist Vorsicht geboten. Der VfB spielt in der Ferne erfolgreicher als daheim.

Fussis Wett Tipp: Sieg Mainz

Wettquote bei Tipico: 2.30

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,