Prognose Mainz – Hertha Tipp & Quote 2015

6. Februar 2015

Hertha ohne Luhukay nach Mainz

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Mainz Hertha Bundesliga

Am Samstagnachmittag, den 07. Februar um 15:30 Uhr, empfängt Mainz in der Coface-Arena die abstiegsbedrohte Hertha von der Spree. Auch im zweiten Spiel der Rückrunde holte Mainz auswärts bei Hannover noch in der 77. Spielminute mit dem Ausgleichstreffer wenigstens einen Punkt. Das verdiente 1:1 erzielte Soto und sicherte mit diesem Treffer seinem Team einen wichtigen Zähler. Die Berliner stecken mit schweren Beinen im Abstiegskampf und haben mit dem Start in die Rückrunde nun die zweite Niederlage einstecken müssen. Nun ist die Mannschaft im Tabellenkeller angekommen. Gegen Leverkusen musste man eine 0:1 Niederlage schlucken. Für beide Teams geht es im anstehenden Spiel um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

Teamcheck Mainz

Die 05er haben mit beiden Spielbegegnungen in der Rückrunde wichtige Punkte erzielt. Damit konnte die Mannschaft sich einen kleinen Puffer auf den Tabellenkeller verschaffen und wird nun gegen Hertha BSC mit einem Heimsieg nachlegen wollen, um im dritten Spiel der Rückrunde erneut zu punkten. Mit den erzielten Ergebnissen nach dem Start in die Rückrunde sieht es momentan für die Mainzer Profikicker nach 19 Bundesliga Spieltagen ein wenig beruhigender aus, denn man konnte sich auf den 10. Tabellenplatz mit 22 Punkte verbessern. Dennoch haben die Alarmglocken ihre Arbeit in Mainz noch lange nicht eingestellt, denn mit 4 Siegen, 10 Unentschieden und 5 Niederlagen ist die Abstiegsgefahr noch immer nicht gebannt.

In der Heimbilanz muss nach 9 Heimspielen unbedingt nachgelegt werden. Derzeit liegen die 05er in der Heimtabelle auf dem 11. Platz mit 13 Punkten und haben 3 Siege, 4 unentschiedenen Spielausgänge und 2 Niederlagen erzielt. Der Club hat nun aufrüstet und Castillo vom FC Brügge präsentierte sein Debüt. Neue verletzungsbedingte Ausfälle sind nicht bekannt. Gegen die schwächelnden Hauptstädter sollte ein Heimsieg mit der Unterstützung der rheinischen Mainzer Fangemeinde möglich sein.

Teamcheck Hertha

So mies wie die Mannschaft von Hertha BSC in der Hinrunde spielte, so startete das Team von Ex-Trainer Luhukay nun bereits mit zwei Niederlagen in die Rückrunde. Zwar präsentierten sich die Berliner gegen Leverkusen in der Defensive mit einer soliden Leistung, aber im Angriff fehlte nicht nur die Präzision, es mangelte einfach an der Durchschlagskraft. Damit sind die Berliner im Tabellenkeller angekommen und Kießling beschert Leverkusen den ersten Rückrundensieg des Jahres. Für Hertha scheinen die zu backenden Brötchen eine Nummer zu groß, denn momentan spielt das Team nicht Erstliga tauglich. Das ist nun die zweite Heimniederlage in Folge und damit hat das Team von den bisher absolvierten 10 Heimspielaufgaben bereits 5 Spiele in den Sand gesetzt.

In der Bundesligatabelle schlitterten die Hauptstädter nach zwei verlorenen Spielen in der Rückrunde in den Tabellenkeller auf Tabellenplatz 17. Mit gerade 18 Punkten sieht die Bilanz nicht vertrauenserweckend aus. 5 Siege, 3 Unentschieden und 11 verlorene Partien geben Anlass zur Sorge. In der Auswärtstabelle sieht es sogar noch düsterer aus. Hier liegt die Hertha nach 9 Spielen auf Platz 18 mit nur 5 Punkten, das ist 1 Sieg, 2 Unentschieden und 6 Niederlagen.

Ob die Trennung von Trainer Luhukay der Hertha tatsächlich im Abstiegskampf hilft, bleibt abzuwarten. Nach der Niederlage am Mittwochabend gegen die Werks-Elf deuteten sich bereits erste Vorzeichen an. Am Donnerstag wurde der niederländische Trainer freigestellt und Widmayer und Dardai übernehmen. Nun bleibt vorerst die Ungewissheit, ob die Reißleine da wirklich weiterhilft? Nun noch der Ausfall von einigen Spielern, damit wird die Situation nicht leichter. Sebastian Langkamp ist für ein Spiel gesperrt. Wann die Verletzten Skjelbred, Niemeyer, Heitinger und Wagner zurück erwartet werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Mainz Formcheck

03/02/15 Bundesliga Hannover – Mainz 05 U – 1:1
31/01/15 Bundesliga Mainz 05 – Paderborn S – 5:0
18/01/15 Testspiele Mainz 05 – Braunschweig U – 1:1
14/01/15 Testspiele Freiburg – Mainz 05 N – 1:0
19/12/14 Bundesliga Mainz 05 – B. München N – 1:2

Mainz: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hertha Formcheck

04/02/15 Bundesliga Hertha – Leverkusen N – 0:1
01/02/15 Bundesliga Bremen – Hertha N – 2:0
23/01/15 Testspiele Hertha – Thun S – 1:0
20/01/15 Testspiele Hertha – Young Boys Bern U – 1:1 (4:6 N.E)
13/01/15 Testspiele Hertha – Halle N – 1:3

Hertha: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 05. Februar 2015)

Statistik: Head to Head

09.03.2014 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 1:1 (0:0)
24.03.2012 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 1:3 (0:1)
12.09.2009 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 2:1 (0:0)
23.09.2006 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 1:1 (0:0)
25.03.2006 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 2:2 (0:1)
05.02.2005 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 0:3 (0:1)
24.02.1997 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 0:1 (0:1)
31.03.1996 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 0:0 (0:0)
12.11.1994 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 1:1 (0:0)
10.10.1993 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 1:1 (0:0)
22.05.1993 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 3:2 (0:1)
25.02.1989 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC 1:1 (0:0)

2 Siege Mainz – 7 Unentschieden – 3 Siege Hertha

Wett-Quoten Mainz vs Hertha

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Mainz: 1.95

Unentschieden: 3.60

Sieg Hertha: 3.80

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Mainz: 2.00

Unentschieden: 3.50

Sieg Hertha: 3.80

(Stand: 05. Februar 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Neuer Wind bläst nun in die Segel der Berliner und so könnte es mit einer Überraschung in Mainz enden. Doch wer will daran schon glauben? Die Mainzer starteten ordentlich aus der Winterpause und haben zudem noch den Heimvorteil auf der eigenen Seite. Die Berliner sind das auswärtsschwächste Team der Liga und konnten auf des Gegners Platz nur ein einziges Mal gewinnen. Keine guten Voraussetzung um in Mainz zu bestehen. Wir glauben das der Trainerwechsel bei der Hertha zumindest in diesem Match noch nichts wirken wird und tippen daher auf einen Dreier für die 05er.

Fussis Wett Tipp: Sieg Mainz

Wettquote bei Tipico: 2.00

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,