Prognose Leverkusen – VfB Tipp & Quote 2015

12. März 2015

VfB zum Siegen verdammt – Kostet Leverkusen Stevens Job?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Leverkusen VfB Bundesliga

Leverkusen und Stuttgart eröffnen am Freitagabend, den 13. März um 20:30 Uhr, den 25. Bundesliga Spieltag in der BayArena. Bayer 04 musste zuletzt in Paderborn ran. Die Werks-Elf tat sich noch in der ersten Halbzeit recht schwer beim SCP und die Gastgeber machten keine schlechte Figur. Die Wende kam mit der Einwechslung des Griechen Papadopoulos, der nach einem Standard mit seinem Kopfballtreffer die Führung erzielte. Nun schien der Knoten bei Bayer 04 endgültig geplatzt zu sein. Sons Doppeltreffer aus der 84. und 90. Spielminute sorgte nicht nur für das 3:0, sondern brachte für Leverkusen gleichzeitig den 4. Tabellenplatz. Die Stuttgarter hingegen erzielten zu Hause gegen erstaunlich ideenlos sich präsentierende Berliner nur ein torloses Ergebnis. Die Schwaben konnten sich trotz einer engagierten Leistung nicht belohnen und dümpeln weiterhin auf dem 18. Tabellenrang der Bundesliga herum. Da erwartet den letzten der Bundesliga eine schwierige Aufgabe in Leverkusen, die man wohl kaum lösen wird.

Teamcheck Leverkusen

Nach 24 Bundesliga Spielen liegt die Werks-Elf in der Tabelle nun zwischenzeitlich mit 39 Punkten auf dem 4. Platz und wird alles daran setzen, um den VfB Stuttgart am kommenden Freitag ohne Punktgewinn zu entlassen. Die erzielte Leverkusener Bilanz hält sicherlich für die folgenden Begegnungen noch einige Überraschungen bereit. Mit 10 Siegen, 9 Unentschieden und 5 Niederlagen mischt die Mannschaft von Roger Schmidt munter im Kampf um die Champions League Plätze mit. Da deutet sich eine spannende Heimspielbegegnung gegen den VfB Stuttgart, zumal die Mannschaft in dieser Woche keiner Doppelbelastung ausgesetzt ist.

In der Heimtabelle der Bundesliga liegt Leverkusen nach 12 Spielen mit 21 Punkten weiterhin auf Rang 7 und hat 5 Siege, 6 Unentschieden und 1 Niederlage in der Bilanz zu stehen. Da wird wohl der nächste Heimerfolg anstehen. Hakan Calhanoglu verletzte sich am 08.03 am Knie, wie lange er ausfällt, ist nicht bekannt. Spahic ist nach der erhaltenen fünften Gelben Karte gesperrt.

Teamcheck VfB

Nach einer Entspannung sieht es auch weiterhin für Stuttgart nicht aus, denn auch das Heimspiel gegen Hertha konnte trotz der guten Leistung des Gastgebers nur torlos beendet werden. Ärgerlich für die Schwaben, die am Ende nur einen Punkt im Kampf gegen den Abstieg erzielten. Für Trainer Huub Stevens steht in Leverkusen wohl ein Schicksalsspiel auf dem Programm – Siegen oder Fliegen. Aktuell hat die Stevens-Elf noch immer die Rote Laterne inne und belegt mit einer Bilanz von 4 Siegen, 8 Unentschieden und 12 Niederlagen den letzten Tabellenrang. Nach den Niederlagen der Kelleraspiranten Freiburg und Paderborn konnte die Mannschaft wenigstens einen Punkt gutmachen und der Abstand auf den Relegationsplatz 16 beträgt noch 3 Punkte.

Auswärts spielen die Schwaben zumindest stärker als im eigenen Wohnzimmer. Denn auf des Gegners Platz verbucht der VfB eine Bilanz von 3 Siegen, 5 Unentschieden und 4 Niederlagen. Macht unterm Strich 14 Pünktchen in der Auswärtsstatistik, während man zuhause nur 6 Zähler holen konnte. Da bleibt wenigstens ein Hoffnungsschimmer, dass die Auswärtsstärke den Stuttgartern in Leverkusen vielleicht einen Punkt beschert. Neue verletzungsbedingte Ausfälle sind nicht bekannt. Aber Harnik und auch Moritz Leitner fallen gelbrot gesperrt für ein Spiel aus.

Leverkusen Formcheck

08/03/15 Bundesliga Paderborn – Leverkusen S – 0:3
03/03/15 DFB- Pokal Leverkusen – Kaiserslautern U – 0:0 (2:0 n.V.)
28/02/15 Bundesliga Leverkusen – Freiburg S – 1:0
25/02/15 ChampionsL Leverkusen – At. Madrid S – 1:0
21/02/15 Bundesliga Augsburg – Leverkusen U – 2:2

Leverkusen: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

VfB Formcheck

06/03/15 Bundesliga Stuttgart – Hertha U – 0:0
28/02/15 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 1:1
20/02/15 Bundesliga Stuttgart – Dortmund N – 2:3
14/02/15 Bundesliga Hoffenheim – Stuttgart N – 2:1
07/02/15 Bundesliga Stuttgart – B. München N – 0:2

VfB: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 12. März 2015)

Statistik: Head to Head

01.02.2014 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 2:1 (1:1)
02.03.2013 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 2:1 (0:1)
04.02.2012 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 2:2 (1:1)
20.02.2011 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 4:2 (2:1)
29.11.2009 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 4:0 (2:0)
07.02.2009 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 2:4 (0:1)
13.04.2008 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 3:0 (2:0)
03.03.2007 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 3:1 (2:0)
23.10.2005 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 1:1 (0:0)
27.02.2005 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 1:1 (0:0)
22.05.2004 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 2:0 (0:0)
06.11.2002 DFB- Pokal Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart 3:0 (0:0)

8 Siege Leverkusen – 3 Unentschieden – 1 Sieg VfB

Wett-Quoten Leverkusen vs VfB

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Leverkusen: 1.50

Unentschieden: 4.33

Sieg VfB: 6.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Leverkusen: 1.45

Unentschieden: 4.50

Sieg VfB: 7.00

(Stand: 12. März 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Leverkusen geht als Favorit auf die 3 Punkte ins Spiel. Zuhause kassierte die Werks-Elf bislang nur eine einzige Niederlage. Wenngleich man auch in 6 der 12 Heimspiele die Punkte mit dem Gegner teilte. Dennoch sollte Leverkusen Vorsicht walten lassen. Der VfB spielt in der Ferne wesentlich stärker auf, als zuhause. Trotz wollen wir nicht so recht daran glauben, dass Stuttgart etwas Zählbares in der Bay-Arena holt. Der Heimvorteil und die bessere Form der Leverkusener deuten auf einen Sieg für die Mannschaft von Roger Schmidt hin.

Fussis Wett Tipp: Sieg Leverkusen

Wettquote bei Bet365: 1.50

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,