Prognose Leverkusen – HSV Tipp & Quote 2015

1. April 2015

Auswärtsschwächstes Team der Bundesliga zu Gast in Leverkusen

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Leverkusen HSV Bundesliga

Nach der Länderspielpause erwartet Leverkusen zum 27. Bundesliga Spieltag am Samstagnachmittag, den 04.04.2015 um 15:30 Uhr, in der Bay-Arena den HSV. Die Werks-Elf holte auswärts als Gast bei Schalke im Kampf um die Champions League Plätze einen wichtigen Dreier. Mit einer kompakten Abwehrleistung ließ man Königsblau keine Chance den Ausgleichstreffer ins Netz zu befördern und gewann diese Partie mit einem verdienten 1:0. Die Hamburger erwarteten vor heimischem Publikum die Gäste aus Berlin, um im Kampf gegen den Abstieg den Mitkonkurrenten eine Schlappe zu erteilen. Doch das ging nicht auf und die Hanseaten mussten eine 0:1 Pleite schlucken.

Teamcheck Leverkusen

Im 6-Punkte Spiel auf Schalke landete Leverkusen am letzten Bundesliga Spieltag einen Big-Point und konnte seinen Vorsprung auf Königsblau im Kampf um die Champions League mit einem knappen 1:0 Sieg auf nun sechs Zähler ausbauen. Bellarabi erzielte den einzigen Treffer der Begegnung in der 35. Minute und sicherte der Werks-Elf den Sieg. Zwar präsentierte die Mannschaft von Roger Schmidt keinen Zauberfußball, aber mit der starken Abwehrleistung gelang es den Gästen bis zum Abpfiff dieser Begegnung diesen knappen Vorsprung letztlich sicher über die Zeit zu retten. Die Schalker spielten erstaunlich harmlos und waren nach dem Champions League Sieg über Real Madrid nur ein Schatten Ihrer selbst. Da war sicherlich weit mehr erwartet worden.

Nach 26 Bundesliga Spielen rangiert die Werks-Elf mit 45 Punkten auf Rang 4 und startet nach der Länderspielpause den Kampf um Platz 3 in der Tabelle. Gegen abstiegsbedrohte Hamburger sollte das eigentlich ohne größere Probleme möglich sein. Die bisher erzielte Bilanz nach 26 Partien liest sich mit 12 Siegen, 9 Unentschieden und 5 verlorenen Partien recht ordentlich. In der Heimtabelle pendelt Bayer 04 weiterhin auf dem 7. Platz und kann auf eine Bilanz von 6 Siegen, 6 Unentschieden und 1 Niederlage nach 13 Spielen mit 24 Punkten verweisen.

Roberto Hilbert fällt gelbrot gesperrt gegen den HSV aus. Eventuell ist mit Bernd Leno nach seiner Kopfverletzung wieder zu rechnen. Jedvaj befindet sich nach seiner Oberschenkelverletzung wieder im Training und könnte vielleicht eine Option sein. Robbie Kruse hingegen wird nach seiner erlittenen Knöchelverletzung die gesamte Saison ausfallen.

Teamcheck HSV

Für den HSV wird nach der Heimniederlage gegen die Berliner Hertha die Situation im Kampf gegen den Abstieg immer schwieriger. Erzielte der HSV mit dem Start in die Rückrunde noch in den ersten drei Spielen eine Niederlage und zwei Siege, so hat sich die Bilanz der folgenden Partien negativ entwickelt. Für Trainer Zinnbauer hat sich acht Spieltage vor dem Saisonende nach der anhaltenden Misere das Aus ergeben. Trotz seines sehr engagierten Einsatzes konnte auch er den anhaltenden Abwärtstrend des Bundesliga-Dinos nicht aufhalten. Ob kurz vor Saisonende damit eine wirkliche Wende erzielt werden kann, ist eher zu bezweifeln. Die sportliche Gesamtsituation wird sich auch nach dem Abgang des Trainers nicht großartig verändern. Wie auch in der letzten Bundesliga Saison kriselt es unaufhörlich im Verein weiter und ob Peter Knäbel nun als Cheftrainer es gelingt, den Karen aus dem Dreck zu ziehen, wollen wir erst einmal abwarten.

Nach dem letzten Spieltag rutschte der HSV auf den Relegationsplatz 16 mit 25 Pünktchen auf der Habenseite ab. Mit 6 Siegen, 7 Unentschieden und 13 Niederlagen hat sich die Situation für die Norddeutschen weiter verschärft. Eine sehr schwere Aufgabe, die nun auf den neuen Trainer und sein Team zurollt. Bei den bisherigen Auswärtsauftritten fiel die Bilanz kläglich aus. Deshalb liegt der HSV in der Auswärtstabelle nach 13 Spielen mit 2 Siegen, 3 Unentschieden und 8 Niederlagen nicht zuletzt auf dem 18. Platz.

Für den schweren Auswärtskick in Leverkusen fallen Cleber (gesperrt), Westermann (verletzt) und Jansen (verletzt) aus. Wobei Marcell Jansen in Kürze zurückerwartet wird. Van der Vaart, Diaz und Rajkovic befinden sich wieder im Training.

Leverkusen Formcheck

27/03/15 Testspiele Aalen – Leverkusen S – 1:2
21/03/15 Bundesliga Schalke 04 – Leverkusen S – 0:1
17/03/15 ChampionsL At. Madrid – Leverkusen N – 1:0 (4:2 N.E)
13/03/15 Bundesliga Leverkusen – Stuttgart S – 4:0
08/03/15 Bundesliga Paderborn – Leverkusen S – 0:3

Leverkusen: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

HSV Formcheck

26/03/15 Testspiele Osnabrück – Hamburg U – 0:0
20/03/15 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 0:1
14/03/15 Bundesliga Hoffenheim – Hamburg N – 3:0
07/03/15 Bundesliga Hamburg – Dortmund U – 0:0
28/02/15 Bundesliga E. Frankfurt – Hamburg N – 2:1

HSV: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 01. April 2015)

Statistik: Head to Head

09.11.2013 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 5:3 (2:1)
15.12.2012 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 3:0 (2:0)
05.11.2011 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 2:2 (2:1)
07.05.2011 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 1:1 (0:1)
14.03.2010 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 4:2 (1:1)
22.02.2009 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 1:2 (1:1)
06.03.2008 EuropaLeag Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 1:0 (0:0)
09.02.2008 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 1:1 (0:1)
22.10.2006 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 1:2 (1:0)
26.11.2005 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 0:1 (0:0)
02.10.2004 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 3:0 (1:0)
13.09.2003 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 1:0 (1:0)

6 Siege Leverkusen – 3 Unentschieden – 3 Siege HSV

Wett-Quoten Leverkusen vs HSV

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Leverkusen: 1.36

Unentschieden: 5.00

Sieg HSV: 8.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Leverkusen: 1.35

Unentschieden: 5.00

Sieg HSV: 9.00

(Stand: 01. April 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Die Werks-Elf startet klar favorisiert ins Heimspiel gegen den HSV auf die drei Pünktchen. Während Leverkusen verbunden mit dem dreifachen Punktgewinn auf Schalke enormes Selbstvertrauen tanken konnte, reisen die abstiegsbedrohten Hamburger nach der Heim-Pleite gegen Hertha wohl mit einem mulmigen Gefühl und einem neuen Trainer nach Leverkusen. Auch wenn ein neuer Trainer oftmals frischen Wind ins Team bringt, glauben wir wird der „Trainer-Impuls“ beim HSV vorerst verpuffen. Die Norddeutschen sind das auswärtsschwächste Team der Liga und so wird man wohl mit leeren Händen nach Hause kehren.

Fussis Wett Tipp: Sieg Leverkusen

Wettquote bei Tipico: 1.35

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,