Prognose Leverkusen – Barcelona Tipp & Quote 09.12.2015

7. Dezember 2015

Schafft Leverkusen das Wunder gegen Barcelona?

Fussball Champions League Tipps

Prognose Leverkusen Barcelona Champions League

Mittwochabend, den 09.12.2015 um 2045 Uhr, erwartet Bayer Leverkusen in der heimischen BayArena den CL-Titelverteidiger FC Barcelona am letzten Spieltag der Gruppenphase. Die Werkself steht mit fünf Punkten und einem Torverhältnis von 12:11 auf Platz drei. Die Katalanen sind als Gruppenerster mit 13 Zählern und 14:3 Toren schon sicher im Achtelfinale. Sollte die Schmidt-Elf die Spanier schlagen, müssen sie gleichzeitig darauf hoffen, dass der AS Rom sein Heimspiel gegen Baryssau nicht gewinnt, sonst wird man in der Europa-League Zwischenrunde weiter machen, da man den direkten Vergleich gegen die Italiener verloren hat, die mit der gleichen Punktzahl und dem schlechteren Torverhältnis trotzdem vor Bayer auf Platz zwei stehen. Das Hinspiel in Camp Nou verlor Leverkusen knapp mit 1:2.

Teamcheck Leverkusen

Die Mannschaft von Roger Schmidt erwischte in Berlin einen rabenschwarzen Tag. Erst pennte die Abwehr beim Führungstreffer von Darida (7.) und nur zehn Minuten später flog Boenisch wegen groben Foulspiels mit Rot vom Platz. Trotzdem kämpfte sich die Werkself ran und glich nach einer halben Stunde durch Chicharito wieder aus. In der zweiten Halbzeit köpfte der Hauptstadtklub durch Brooks dann den 2:1 Siegtreffer nach einer Stunde. Danach verpasste die „Alte Dame“ einen höheren Sieg, hatte aber auch Glück, dass B04 die Chancen, die sich in Unterzahl trotzdem ergaben, nicht nutzte. Durch die Niederlage fiel man auf Tabellenplatz acht.

In der Champions League enttäuschte Leverkusen zuletzt bei Bate Baryssau und kam nicht über ein 1:1 hinaus. Bereits in der zweiten Minute lag man in Weißrussland zurück und glich erst in der 68. Minute durch Mehmedi aus. Durch den verpassten Sieg beim Gruppen-Underdog rückt das Achtelfinale in weite Ferne. Dabei war mit über 20 Torschüssen und fast 70% Ballbesitz viel mehr für die Rheinländer drin.

Die Schmidt-Elf konnte in der Bundesliga nur eins der letzten fünf Spiele gewinnen. In der Champions League sieht es fast genauso schlimm aus. Nur am 1. Spieltag konnte Bayer gewinnen und schoss Baryssau mit 4:1 aus dem Stadion. Es folgten vier sieglose Partien in der Königsklasse mit Niederlagen in Barcelona und beim AS Rom. Immerhin ist man zuhause in der CL noch ungeschlagen. Nach dem „Dreier“ gegen BATE folgte das 4:4 gegen den AS Rom.

Ömer Toprak ist weiterhin in der Königsklasse rotgesperrt. Verletzt nicht auflaufen können Charlez Aranguiz, Tin Jedvaj, Roberto Hilbert und Lars Bender.

12 Mal traf Leverkusen schon in der CL, besser sind nur Bayern und Barcelona in der Offensive. Javier Hernandez und Admir Mehmmedi sind mit jeweils vier Buden die besten Knipser in Europa im Bayer-Trikot. Freistoß-Speziallist Hakan Calhanoglu netzte zwei Mal ein.

Teamcheck Barcelona

Der spanische Meister und Pokalsieger konnte die Generalprobe nur teilweise bestehen und spielte letzten Samstag nur 1:1 beim FC Valencia. Zwar konnte Suarez in der 59. Minute die Führung für die Katalanen erzielen, doch Santi Mina glich vier Minuten vor Spielende aus. Damit trennte sich die Mannschaft von Luis Enrique zum ersten Mal mit einem Remis in dieser Saison am 14. Spieltag. Die Katalanen sind weiterhin Tabellenführer in Spanien mit zwei Punkten vor Atletico Madrid und vier Zählern vor Erzrivale Real Madrid.

Beim letzten Auftritt am 5. Spieltag in der Champions League fegte Barca den AS Rom mit 6:1 aus dem Camp Nou. Suarez (15., 44.), Messi (18., 60.), sowie Pique (56) und Adriano per Nachschuss nach einem verschossenen Foulelfmeter von Neymar (77.) erzielten die Tore. Den Ehrentreffer für die Italiener erzielte Dzeko per Kopf (91.).

Die Enrique-Elf konnte die letzten vier CL-Auftritte alle gewinnen. Nur am ersten Spieltag in Rom gab es Punktverluste beim 1:1. Vor dem 1:1 im letzten Ligaspiel beim FC Valencia konnte Barca sechs Mal in Folge gewinnen. Mit 14 geschossenen Toren in der Königsklasse ist Barcelona hinter den Bayern das treffsicherste Team. Auch in der „La Liga“ ist man mit 34 Toren das beste Offensivteam.

Dani Alves wird nicht mit nach Leverkusen reisen (Gelbsperre). Verletzt passen müssen Douglas, Rafinha, Jeremy Mathieu und Sergi Roberto.

Luis Suarez (5 Tore) ist bester Knipser der Katalanen in der Champions League. Lionel Messi, Ivan Rakitic und Neymar jubelten jeweils zwei Mal über ihre Treffer.

Leverkusen Formcheck

05/12/15 Bundesliga Hertha – Leverkusen N – 2:1
29/11/15 Bundesliga Leverkusen – Schalke 04 U – 1:1
24/11/15 ChampionsL Bate Borisov – Leverkusen U – 1:1
21/11/15 Bundesliga E. Frankfurt – Leverkusen S – 1:3
07/11/15 Bundesliga Leverkusen – Köln N – 1:2

Leverkusen: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Barcelona Formcheck

05/12/15 Primera Division Valencia – Barcelona U – 1:1
02/12/15 Copa del Rey Barcelona – Villanovense S – 6:1
28/11/15 Primera Division Barcelona – Real Sociedad S – 4:0
24/11/15 Champions League Barcelona – AS Rom S – 6:1
21/11/15 Primera Division Real Madrid – Barcelona S – 0:4

Barcelona: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 07. Dezember 2015)

Statistik: Head to Head

29/09/15 Champions League Barcelona – Leverkusen 2:1
07/03/12 Champions League Barcelona – Leverkusen 7:1
14/02/12 Champions League Leverkusen – Barcelona 1:3
11/03/03 Champions League Barcelona – Leverkusen 2:0
27/11/02 Champions League Leverkusen – Barcelona 1:2

0 Siege Leverkusen – 0 Unentschieden – 5 Siege Barcelona

Wett-Quoten Leverkusen vs Barcelona

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Leverkusen: 3.90

Unentschieden: 3.90

Sieg Barcelona: 1.95

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Leverkusen: 3.70

Unentschieden: 3.80

Sieg Barcelona: 1.95

(Stand: 07. Dezember 2015)

Fussball Wett Tipp | Champions League Prognose

Barcelona ist Favorit auf den Sieg in Leverkusen. Die wohl zurzeit beste Mannschaft der Welt musste in Valencia zwar einen kleinen Rückschlag erleiden, wird diesen aber richtig einzuordnen wissen. Für die Werkself spricht eigentlich nur der Heimvorteil, sowie der Fakt, dass der amtierende Champions-League Sieger schon sicher im Achtelfinale ist und die Gruppe E auch schon gewonnen hat. Sollten die Katalanen aber nicht zu viele Stars schonen und die Sache ernst angehen, wird B04 keine Chance haben. Wir rechnen mit einem souveränen Sieg für die Spanier, zumal die Schmidt-Elf zurzeit auch alles andere als gut in Form ist.

Fussis Wett Tipp: Sieg Barcelona

Wettquote bei Tipico: 1.95

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen