Prognose Kroatien – Italien Tipp & Quote 2015

8. Juni 2015

Top-Spiel in der Gruppe H: Hält Kroatien die Squadra Azzurra auf Distanz?

EM Qualifikation Tipps

Prognose Kroatien Italien EM Qualifikation

Im Rahmen der EM-Qualifikation treffen am kommenden Freitag Kroatien und Italien aufeinander. Hierbei handelt es sich ohne Zweifel um das Spitzenspiel in der Gruppe H. Beide Teams spielen um den Gruppensieg, wobei Kroatien momentan die besseren Karten hat. Man genießt im direkten Duell gegen Italien das Heimrecht. Somit wird die Begegnung am Freitag, den 12. Juni um 20:45 Uhr, im Stadion Poljud in Split angepfiffen. Doch wird man den Heimvorteil auch zu seinen Gunsten auslegen können?

Teamcheck Kroatien

Fünf Qualifikationsspiele sind bereits in der Gruppe H verstrichen. In diesen Begegnungen musste Kroatien keine einzige Niederlage in Kauf nehmen. Mit einer Bilanz von vier Siegen und einem Unentschieden steht man an der Spitze der Gruppe H. Ganze 15 Tore konnte die Offensive bereits erzielen. Die Abwehr stand sicher und ließ nur zwei Gegentore zu. Der Wolfsburger Ivan Perisic ist mit vier Treffern der torgefährlichste Spieler in den eigenen Reihen. Auf den Tabellenzweiten aus Italien zeigt man mittlerweile zwei Punkte Vorsprung auf. Zum Tabellendritten aus Norwegen konnte man sich ein komfortables Polster von vier Punkten erspielen. Somit steht man aufgrund der bisher guten Ergebnisse schon mit einem Bein in der EM-Endrunde in Frankreich. Dennoch stehen fünf weitere Begegnungen auf dem Programm. Man sollte weiterhin bei der Sache sein, um das Ticket wirklich zu lösen. Mit einem Sieg über Italien käme man diesem Ziel einen großen Schritt näher. Die ersten drei Gruppenspiele konnte man mit einem Sieg beenden. Zum Auftakt setzte man sich mit 2:0 gegen Malta durch. Im Anschluss sollte ein 1:0 über Bulgarien folgen. Danach wurde Aserbaidschan mit 6:0 bezwungen. In Italien wurden am vierten Gruppenspieltag die Punkte nach einem 1:1 geteilt. Zuletzt sollte man gegen den Tabellendritten aus Norwegen einen 5:1 Kantersieg einfahren. Bisher trat Kroatien dreimal zuhause in der Gruppe H an. Alle drei Begegnungen konnte man mit einem Sieg für sich entscheiden. 13 Tore wurden zuhause erzielt. Die Abwehr musste nur ein Gegentor hinnehmen.

Teamcheck Italien

Italien ist nach fünf Qualifikationsspielen genau wie die Kroaten ungeschlagen. Mit einer Bilanz von drei Siegen und zwei Unentschieden reicht es momentan jedoch nur für den zweiten Tabellenplatz. Acht Tore wurden in der Qualifikation erzielt und die Abwehr musste vier Gegentore in Kauf nehmen. Chiellini ist mit zwei Treffern der torgefährlichste Spieler im Trikot der Italiener. Zum Tabellenführer aus Kroatien zeigt man momentan zwei Punkte Rückstand auf. Die ersten drei Gruppenspiele konnte die Squadra Azzurra mit einem Sieg für sich entscheiden. Der erste Spieltag zog einen 2:0 Sieg über Norwegen nach sich. Im Anschluss kam man gegen Aserbaidschan zu einem knappen 2:1 Erfolg. Danach wurde Malta mit 1:0 bezwungen. Zuletzt konnte man jedoch nur bedingt überzeugen. Erst musste man zuhause gegen Kroatien mit einem 1:1 Unentschieden leben. Der letzte Spieltag brachte gegen Bulgarien ein 2:2 Remis mit sich. Dabei ging man gegen die Bulgaren bereits nach vier Minuten durch ein Eigentor in Führung. Zwei der drei Auswärtsspiele konnten die Azzurri mit einem Sieg beenden. In einem weiteren Auswärtsduell wurden die Punkte nach einem Unentschieden geteilt. Auf gegnerischem Boden wurden fünf Tore erzielt und die Abwehr musste zwei Gegentore auf ihre Kappe nehmen.

Kroatien Formcheck

07/06/15 Freundschaftsspiel Kroatien – Gibraltar S – 4:0
28/03/15 EM – Qualifikation Kroatien – Norwegen S – 5:1
16/11/14 EM – Qualifikation Italien – Kroatien U – 1:1
12/11/14 Freundschaftsspiel Argentinien – Kroatien N – 2:1
13/10/14 EM – Qualifikation Kroatien – Aserbaidschan S – 6:0

Kroatien: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Italien Formcheck

31/03/15 Freundschaftsspiel Italien – England U – 1:1
28/03/15 EM – Qualifikation Bulgarien – Italien U – 2:2
18/11/14 Freundschaftsspiel Italien – Albanien S – 1:0
16/11/14 EM – Qualifikation Italien – Kroatien U – 1:1
13/10/14 EM – Qualifikation Malta – Italien S – 0:1

Italien: 2 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 08. Juni 2015)

Statistik: Head to Head

16/11/14 EM – Qualifikation Italien – Kroatien 1:1
14/06/12 Europameisterschaft Italien – Kroatien 1:1
16/08/06 Freundschaftsspiel Italien – Kroatien 0:2
08/06/02 Weltmeisterschaft Italien – Kroatien 1:2
08/10/95 EM – Qualifikation Kroatien – Italien 1:1
16/11/94 EM – Qualifikation Italien – Kroatien 1:2

3 Siege Kroatien – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Italien

Wett-Quoten Kroatien vs Italien

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Kroatien: 2.30

Unentschieden: 3.10

Sieg Italien: 3.20

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Kroatien: 2.35

Unentschieden: 3.20

Sieg Italien: 3.10

(Stand: 08. Juni 2015)

Fussball Wett Tipp | EM Qualifikation Prognose

Die letzten beiden direkten Duelle zwischen Kroatien und Italien endeten mit einem Remis. Zweimal wurden nach einem 1:1 die Punkte geteilt. Wirft man einen Blick auf die letzten sechs Aufeinandertreffen zwischen Kroatien und Italien stellt man fest, dass die Italiener keines dieser Duelle mit einem Sieg für sich entscheiden konnten. Der Direktvergleich deutet somit auf einen Sieg der Kroaten hin. Beide Teams wollen die Gruppenführung und werden somit alles daransetzen einen Dreier einzufahren. Wir rechnen mit einem Duell auf Augenhöhe. In diesem werden beide Teams zu Toren kommen.

Fussis Wett Tipp: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Tipico: 1.95

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen