Prognose Italien – Spanien Quoten EM 2016

24. Juni 2016

EM Favoriten unter sich: Wen erwischt es - Italien oder Spanien?

EM 2016 Tipps

Prognose & Quoten Italien gegen Spanien EM 2016, 27.06.2016 – 18:00 Uhr

Die Sportwetten Fans sind bereits seit geraumer Zeit im EM Fieber. Nun wurde der letzte Gruppenspieltag bestritten und die Qualifikanten für das Achtelfinale stehen somit fest. Dieses bringt gleich einen richtigen Klassiker mit sich. Diese Rede ist natürlich vom Spitzenduell zwischen Italien und Spanien. Beide Mannschaften haben sich im Rahmen der Gruppenphase ihre Favoritenrolle bei der Euro 2016 erarbeitet. Doch am Ende kann nur ein Team ins Viertelfinale einziehen. Der dortige Gegner könnte den Namen Deutschland tragen. Es wird somit gewiss nicht einfacher. Im Rahmen unserer EM 2016 Prognose wollen wir dieses Duell ein wenig genauer unter die Lupe nehmen. Angepfiffen wird die Partie am Montag, den 27.06.2016 um 18:00 Uhr. Dabei fungiert das Stade de France als Austragungsort.

Italienische Nationalmannschaft – EM Form, verletzte & gesperrte Spieler

Italien konnte dem letzten Spieltag der Gruppe E entspannt entgegen blicken. Aufgrund der beiden Siege in den ersten Duellen stand die Squadra Azzurra bereits als Gruppensieger fest. Zuletzt ließ Trainer Antonio Conte gegen Irland somit nur eine B-Mannschaft auflaufen. Viele Leistungsträger sollten also geschont werden. Ob dies jedoch die richtige Entscheidung gewesen ist, steht auf einem ganz anderen Blatt Papier geschrieben. Immerhin musste sich Italien gegen Irland am letzten Spieltag geschlagen geben. Am Ende unterlag die Conte-Elf nämlich mit 0:1. Die Iren haben sich in jedem Fall gefreut, dass sie aufgrund des Sieges ins Achtelfinale eingezogen sind. Frei-Döner wird es sicher nicht geben, da die Türkei aufgrund des Sieges der Iren aus dem Wettbewerb ausgeschieden ist. Wäre Italien mit der besten Mannschaft aufgelaufen, wäre dies sicher nicht passiert. Aber nun gut. Mit sechs erzielten Punkten sicherten sich die Italiener vor Belgien, die dieselbe Ausbeute von Zählern aufzeigen den Gruppensieg. Dieser sprang für die Conte-Elf in erster Linie aufgrund des Direktvergleichs mit Belgien heraus. Am ersten Spieltag sollte sich die Squadra Azzurra nämlich gegen De Bruyne und Co mit 2:0 durchsetzen. Der zweite Spieltag brachte weiterhin einen knappen Sieg gegen die Schweden mit sich. Nun gilt es sich im Achtelfinale gegen Spanien zu behaupten. Den bisher schwersten Gegner, der Italien gegenübersteht.

Letzte Spiele & Ergebnisse von Italien

22/06/16 Europameisterschaft Italien – Irland N – 0:1
17/06/16 Europameisterschaft Italien – Schweden S – 1:0
13/06/16 Europameisterschaft Belgien – Italien S – 0:2
06/06/16 Freundschaftsspiele Italien – Finnland S – 2:0
29/05/16 Freundschaftsspiele Italien – Schottland S – 1:0

Italien: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

Spanische Nationalmannschaft – EM Form, verletzte & gesperrte Spieler

Die Spanier haben sich als Ziel gesetzt diese EM zu gewinnen. Somit würde das Team von Trainer Vicente del Bosque in jedem Fall Geschichte schreiben. Die letzten beiden Europameisterschaften konnte die Furia Roja nämlich für sich entscheiden. Einen Titelhattrick hat es bisher noch nie gegeben. Doch wird dieses Unterfangen auch gelingen? Neben Deutschland und Frankreich zählen die Spanier in jedem Fall zum engeren Favoritenkreis. Zwischenzeitlich zeigte die Furia Roja sogar die niedrigste EM 2016 Wettquote auf den Titelgewinn auf. Da nun aber das Halbfinale gegen Italien auf dem Programm steht, ist die Quote gleich dementsprechend gestiegen. Als weiterer Aspekt für den Quotenanstieg dürfte auch die zuletzt erlittene Niederlage gegen Kroatien erwähnt werden. Nach 90 Minuten mussten sich die Spanier gegen die Vatreni nämlich mit 1:2 geschlagen geben. Dabei brachte bereits nach sieben Minuten Morata die Iberer in Führung. Am Ende ging das Team von Vicente del Bosque, das im Match einen Elfer verschossen hatte, dennoch leer aus. Die ersten beiden Gruppenspiele wurden aber gegen die Tschechen (1:0) und die Türkei (3:0) gewonnen. An die Leistungen der ersten beiden Spieltage soll nun gegen Italien angeknüpft werden. Einfach dürfte es aber gewiss nicht werden, gegen die starke Defensive der Italiener zum Torabschluss zu kommen.

Letzte Spiele & Ergebnisse von Spanien

21/06/16 Europameisterschaft Kroatien – Spanien N – 2:1
17/06/16 Europameisterschaft Spanien – Türkei S – 3:0
13/06/16 Europameisterschaft Spanien – Tschechien S – 1:0
07/06/16 Freundschaftsspiele Spanien – Georgien N – 0:1
01/06/16 Freundschaftsspiele Spanien – Südkorea S – 6:1

Spanien: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

Italien – Spanien Statistik: Head to Head

24/03/16 Freundschaftsspiele Italien – Spanien 1:1
05/03/14 Freundschaftsspiele Spanien – Italien 1:0
27/06/13 Confederations- Cup Spanien – Italien 0:0 (7:6 n.E.)
01/07/12 Europameisterschaft Spanien – Italien 4:0
10/06/12 Europameisterschaft Spanien – Italien 1:1
10/08/11 Freundschaftsspiele Italien – Spanien 2:1
22/06/08 Europameisterschaft Spanien – Italien 0:0 (4:2 n.E.)
26/03/08 Freundschaftsspiele Spanien – Italien 1:0
28/04/04 Freundschaftsspiele Italien – Spanien 1:1
09/07/94 Weltmeisterschaft Italien – Spanien 2:1

2 Siege Italien – 5 Unentschieden – 3 Siege Spanien

Italien – Spanien Quoten EM 2016

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Italien: 4.33

Unentschieden: 3.00

Sieg Spanien: 2.15

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Italien: 4.10

Unentschieden: 3.00

Sieg Spanien: 2.10

(Stand: 23. Juni 2016)

Prognose & Tipp Italien gegen Spanien

Sowohl die Italiener als auch die Spanier haben vor dem direkten Duell miteinander keine Verletzungssorgen. Beide Teams können somit die beste Mannschaft auflaufen lassen. Italien hat den Vorteil auf seiner Seite, dass der ein oder andere Spieler im letzten Gruppenduell gegen Irland geschont wurde. Somit kann das Team auf frische Spieler zurückgreifen. Für Spanien wird es im Duell gegen Italien um eine Geduldsprobe gehen. Die Italiener werden nämlich der Furia Roja das Spiel überlassen und aus ihrer gut sortierten Defensive immer wieder auf Konter setzen. Jeder noch so kleine Fehler in diesem Achtelfinale könnte gnadenlos bestraft werden. Sowohl Italien als auch Spanien gehen mit einer Niederlage in die KO-Runde. Diese gilt es nun zu egalisieren. Wir sehen zum jetzigen Zeitpunkt dennoch die Iberer im leichten Vorteil. Diese zeichnen sich durch den besseren Kader aus und werden gegen Italien zu einem knappen Sieg kommen. Aus diesem Grund raten wir Ihnen in unserer EM 2016 Prognose zu einer Siegwette auf Spanien.

Fussis Wett Tipp: Sieg Spanien

Wettquote bei Bet365: 2.15

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen