Prognose Irland – Schottland Tipp & Quote 2015

8. Juni 2015

Lassen die "Green Boys" die Schotten in der Tabelle hinter sich?

EM Qualifikation Tipps

Prognose Irland Schottland EM Qualifikation

Aus der Sicht der deutschen Nationalkicker dürfte vor allem das Qualifikationsduell zwischen Irland und Schottland für die EM-Endrunde 2016 in Frankreich sehr interessant sein. Die Schotten verkörpern nämlich momentan den härtesten Verfolger der DFB-Auswahl. Schottland hingegen wird alles daransetzen sich gegen Irland durchzusetzen und somit weiterhin im Rennen, um die EM-Endrunde zu bleiben. Das Duell zwischen beiden Teams wird am kommenden Samstag, den 13. Juni um 18:00 Uhr, im Aviva Stadium angepfiffen. Dublin fungiert somit als Austragungsort. Die Iren genießen also das Heimrecht.

Teamcheck Irland

The Boys in Green haben durchaus noch die Chance sich für die EM-Endrunde zu qualifizieren. Zwei der bisherigen fünf Qualifikationsspiele konnte man mit einem Sieg für sich entscheiden. Weiterhin kamen zwei Unentschieden und eine Niederlage zustande. Man konnte elf Mal im gegnerischen Tor einnetzen und die Abwehr musste nur vier Gegentore auf Ihre Kappe nehmen. Shaun Maloney ist mit vier Toren der treffsicherste Spieler bei den Iren. Steven Fletcher netzte dreimal im gegnerischen Tor ein. Alles in allem zeigte Irland keine schlechte Leistung im Rahmen der Qualifikation. Man stieg mit einem 2:1 Sieg über Georgien in den Wettbewerb ein. Im Anschluss setzte man sich mit 7:0 gegen den Fußballzwerg aus Gibraltar durch. Sogar gegen den amtierenden Weltmeister sollte man am dritten Spieltag zu einem 1:1 kommen. Dabei wurde O’Shea zum Matchwinner. Ihm gelang nämlich der Ausgleich in der 93. Spielminute. Der vierte Gruppenspieltag brachte die erste und einzige Niederlage der Iren mit sich. Diese musste man in Schottland in Kauf nehmen. Zuletzt kam man vor heimischer Kulisse gegen Polen ebenfalls zu einem 1:1 Unentschieden. Dabei gelang Long der Ausgleich in der 91. Spielminute. Seit drei Spielen wartet man in der Qualifikation auf einen Dreier. Wird es gegen Schottland denn nun soweit sein? Mit einer Heimbilanz von einem Sieg und einem Unentschieden konnte Irland zuhause vier Punkte einfahren. Die Offensive blickt vor heimischer Kulisse auf acht Tore. Der Abwehr wurde nur ein Gegentor eingeschenkt.

Teamcheck Schottland

Die Schotten mausern sich langsam aber sicher zum härtesten Verfolger von Deutschland und Polen. Nach fünf Spieltagen hat man nur eine Niederlage auf dem Konto. Diese musste man gleich am ersten Spieltag gegen den Weltmeister in Kauf nehmen. Nach 90 Minuten unterlag man nämlich mit 1:2. Im Anschluss konnte man aber zehn Punkte aus den vier Begegnungen holen. Somit zeichnet man sich durch drei weitere Siege und einem Unentschieden aus. Die Siege wurden gegen Georgien, Irland und Gibraltar errungen. Beim Tabellenführer aus Polen kam man zu einem 2:2 Unentschieden. Bitter wenn man bedenkt, dass die Bravehearts zwischenzeitlich sogar mit 2:1 geführt hatten. Momentan reicht es für den dritten Tabellenplatz. Man ist somit gleichauf mit dem Tabellenzweiten aus Deutschland. Auf den Tabellenführer aus Polen zeigt man einen Punkt Rückstand auf. Man darf den Blick nach hinten nicht vernachlässigen. Irland hat nämlich nur zwei Punkte weniger eingefahren und könnte somit bei einem Sieg vorbeiziehen. Die Auswärtsbilanz der Schotten macht nur wenig Mut auf einen Sieg. Schließlich konnte man keines der beiden Auswärtsspiele für sich einscheiden. Einmal wurden die Punkte geteilt und ein weiteres Mal musste man sich geschlagen geben.

Irland Formcheck

07/06/15 Freundschaftsspiel Irland – England U – 0:0
29/03/15 EM – Qualifikation Irland – Polen U – 1:1
18/11/14 Freundschaftsspiel Irland – USA S – 4:1
14/11/14 EM – Qualifikation Schottland – Irland N – 1:0
14/10/14 EM – Qualifikation Deutschland – Irland U – 1:1

Irland: 1 Sieg – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Schottland Formcheck

05/06/15 Freundschaftsspiel Schottland – Katar S – 1:0
29/03/15 EM – Qualifikation Schottland – Gibraltar S – 6:1
25/03/15 Freundschaftsspiel Schottland – Nordirland S – 1:0
18/11/14 Freundschaftsspiel Schottland – England N – 1:3
14/11/14 EM – Qualifikation Schottland – Irland S – 1:0

Schottland: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 08. Juni 2015)

Statistik: Head to Head

14/11/14 EM – Qualifikation Schottland – Irland 1:0
29/05/11 Freundschaftsspiel Irland – Schottland 1:0
12/02/03 Freundschaftsspiel Schottland – Irland 0:2
18/02/87 EM – Qualifikation Schottland – Irland 0:1
15/10/86 EM – Qualifikation Irland – Schottland 0:0

3 Siege Irland – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg Schottland

Wett-Quoten Irland vs Schottland

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Irland: 2.30

Unentschieden: 3.10

Sieg Schottland: 3.30

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Irland: 2.30

Unentschieden: 3.20

Sieg Schottland: 3.20

(Stand: 08. Juni 2015)

Fussball Wett Tipp | EM Qualifikation Prognose

Nur eines der letzten fünf Aufeinandertreffen zwischen Irland und Schottland konnten die Bravehearts mit einem Sieg für sich entscheiden. Hierbei handelt es sich um das Hinspiel, das man mit einem knappen 1:0 gewinnen konnte. Zuvor kassierte man jedoch drei Niederlagen infolge. Wirft man einen Blick auf die Wettquoten beider Mannschaften, so kann festgehalten werden, dass mit einem ausgeglichenen Duell zu rechnen ist. Einen direkten Favoriten gibt es nicht. Die Iren zeigen aufgrund des Heimvorteils die etwas niedrigere Wettquote auf. Uns fällt es schwer einen Sieger in diesem Match zu bestimmen. Wir gehen jedoch von wenigen Toren aus.

Fussis Wett Tipp: Under 2.5 (Weniger als 2.5)

Wettquote bei Tipico: 1.55

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen