Prognose HSV – Gladbach Tipp & Quote 2015

20. Februar 2015

Hat der HSV die Klatsche gegen Bayern schon verkraftet?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose HSV Gladbach Bundesliga

Der Nord-Süd-Klassiker gegen die Bayern war für den Bundesliga Dino aus Hamburg am vergangenen Wochenende wohl eine Nummer zu groß. Am Ende bleibt eine peinliche Lehrstunde, die mit einem 0:8-Debakel für den HSV endete. Hinzu kommt noch die Tatsache, dass dies die bisher höchste zu 0 Niederlage der der Norddeutschen in der Vereinsgeschichte war. Nun erwartet man in Hamburg zum 22. Bundesliga Spieltag am Sonntagnachmittag, den 22.02.2015 um 15:30 Uhr, im Volksparkstadion die Rheinländer aus Mönchengladbach zu einem heißen Tanz. Im Rheinischen Derby siegte Gladbach mit 1:0 und schickte die Geißböcke mit einer späten Niederlage auf die Heimreise. Nun bleibt nur abzuwarten, wie Trainer Zinnbauer seine Jungs auf das kommende Heimspiel einstellt hat und ob das Team diese saftige Niederlage gegen die Bayern verkraften konnte.

Teamcheck HSV

Mit einem Überraschungserfolg des HSV als Gast in der bayrischen Landeshauptstadt haben selbst die treuesten Fans nicht gerechnet, aber ein solches Fiasko hat alle umgehauen. Nun muss abgewartet werden, ob es gelingt nach diesem Leistungseinbruch Gladbach Paroli zu bieten. Nach dieser gezeigten spielerischen Ernüchterung kann Trainer Zinnbauer nur noch wage ahnen, wo seine Mannschaft steht. Nach 21 Bundesliga Begegnungen steht für den Trainer eines mit Sicherheit fest, den Kampf gegen den Abstieg hat man noch lange nicht hinter sich gebracht. Den Tabellenkeller zu verlassen ist die eine Sache, aber ein Punktepolster aufzubauen, um endlich mehr Sicherheit und Ruhe ins Team bringen zu können, ist wieder etwas anderes. Mit 23 Punkten in der Bundesligatabelle hat der HSV gerade 2 Punkte auf den Tabellenkeller und somit ist der 13. Tabellenplatz kein Sicherheitsfaktor bislang. Mit 6 Siegen, 5 Unentschieden und 10 Niederlagen ist der Weg zum Klassenerhalt noch lang.

Die Heimbilanz kann nach 10 Spielen mit 4 Siegen, 2 Unentschieden und 4 Niederlagen auch weiterhin zu keinen Freudenausbrüchen veranlassen. Denn der Punktestand von 14 Zählern muss in der Heimtabelle verbessert werden. Die Liste der verletzungsbedingten Spielerausfälle ist umfangreich, doch demnächst werden einige Spieler wieder einsatzfähig sein. Holtby fällt mit gebrochenem Schlüsselbein ein paar Wochen aus und Marcell Jansen mit der Oberschenkelverletzung steht wohl erst im März wieder zur Verfügung.

Teamcheck Gladbach

Es hat wirklich den Anschein als hätte Gladbach einen kleinen Glücksbonus momentan auf seiner Seite, denn nach dem alles entscheidenden Freistoßtreffer von Xhaka in der Nachspielzeit konnten die Fohlen Kölns Bollwerk knacken. Mit nun drei Siegen und 1 Niederlage ist der Start in die Rückrunde fast optimal gelaufen und damit sichert sich Gladbach mit 2 Punkten Vorsprung auf Schalke den 3. Tabellenplatz in der Bundesliga. Im anstehenden Auswärtsspiel als Gast beim Hamburger SV warten nach der gezeigten Lachnummer in der bayrischen Landeshauptstadt auf das Team von Trainer Favre doch verunsicherte Hanseaten. Die haben nicht nur die Buchsen voll, sondern garantiert eine gehörige Portion Respekt vor dem Tabellendritten. Auch Auswärts sind die Gäste stets gefährlich und werden alles daransetzen, um hier einen Dreier mitnehmen zu können.

Mit 10 Siegen, 6 Unentschieden und 5 verlorenen Partien hat das Team inzwischen 36 Punkte in der Bundesligatabelle erzielt. Die erzielte bisherige Anzahl an eigenen Treffern von 28 Toren hinkt den ersten sechs Bundesligisten ein wenig hinterher aber weitere Steigerungen sind nicht ausgeschlossen. Die Auswärtsbilanz nach 10 Auswärtsspielen mit 3 Siegen, 3 Unentschieden und 4 verlorene Spielen ist verbesserungswürdig. Damit liegt Gladbach in der Auswärtstabelle auf dem 6. Rang mit 12 Punkten. Allerdings musste Mönchengladbach noch vorher in der Europa League nach Spanien, um dort in der Zwischenrunde beim FC Sevilla anzutreten. Trotz der besseren Chancen unterlag man beim Titelverteidiger mit 0:1. In der Bundesliga geht es nun nach Hamburg, wo die Mannschaft ihren dritten Tabellenplatz unbedingt sichern und mit einem Sieg gegen die Hanseaten auf die Verfolger ausbauen möchte.

HSV Formcheck

14/02/15 Bundesliga B. München – Hamburg N – 8:0
07/02/15 Bundesliga Hamburg – Hannover S – 2:1
04/02/15 Bundesliga Paderborn – Hamburg S – 0:3
31/01/15 Bundesliga Hamburg – Köln N – 0:2
25/01/15 Testspiele Hamburg – Odense U – 1:1

HSV: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Gladbach Formcheck

20/02/15 EuropaLeag Sevilla – M’gladbach N – 1:0
14/02/15 Bundesliga M’gladbach – Köln S – 1:0
06/02/15 Bundesliga Schalke 04 – M’gladbach N – 1:0
03/02/15 Bundesliga M’gladbach – Freiburg S – 1:0
31/01/15 Bundesliga Stuttgart – M’gladbach S – 0:1

Gladbach: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 19. Februar 2015)

Statistik: Head to Head

02.11.2013 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 0:2 (0:1)
16.02.2013 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:0 (1:0)
17.09.2011 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 0:1 (0:0)
14.05.2011 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:1)
31.10.2009 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 2:3 (1:1)
27.09.2008 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:0 (1:0)
11.11.2006 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:0)
09.04.2006 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 2:0 (1:0)
08.05.2005 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 0:0 (0:0)
04.10.2003 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 2:1 (0:1)
19.10.2002 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:0 (0:0)
15.09.2001 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 3:3 (2:1)

5 Siege HSV – 4 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Siege Gladbach

Wett-Quoten HSV vs Gladbach

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg HSV: 3.00

Unentschieden: 3.30

Sieg Gladbach: 2.40

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg HSV: 3.20

Unentschieden: 3.30

Sieg Gladbach: 2.30

(Stand: 19. Februar 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Die Lehrstunde die man von den Bayern vermittelt bekam, ist abgeharkt und nun konzentriert man sich voll auf Gladbach. Das wird schwer genug, obwohl der HSV für diese Partie mit einigen eventuellen Rückkehrern rechnen kann. Doch ob das in jedem Fall von Erfolg gekrönt sein könnte, ist die Frage. Der Tabellendritte Gladbach steht sprungbereit und wird nach seinem Auftritt beim FC Sevilla garantiert nichts anbrennen lassen. Obwohl wir mit einem engen Match rechnen, tippen wir auf einen knappen Sieg der Gladbacher.

Fussis Wett Tipp: Sieg Gladbach

Wettquote bei Bet365: 2.40

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,