Prognose Hertha – Hoffenheim Tipp & Quote 21.12.14

19. Dezember 2014

Stürzt die TSG die Berliner Hertha in Richtung Abstiegszone?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Hertha Hoffenheim Bundesliga

Wenn es bisher noch keinem Hertha Fan die Sprache verschlagen hat, so garantiert nach dem vergangenen Mittwoch. Die Berliner verspielten innerhalb von nur zwei Minuten in der Schlussphase einen 4:2 fast sicher geglaubten Sieg. Am Ende musste sich der Hauptstadtclub mit einem 4:4 begnügen. Mit dem letzten Heimspiel der Hinrunde erwarten die Berliner nun Hoffenheim. Am Sonntagnachmittag rüstet sich Gastgeber Hertha, um am 21.12.2014 um 15:30 Uhr, im Berliner Olympiastadion vielleicht den Fans doch noch ein Präsent unter dem Tannenbaum legen zu können. Hoffenheim verlor das Heimspiel gegen Leverkusen mit 0:1 und blieb den heimischen Fans einiges schuldig. Da wird man im letzten Spiel der Hinrunde mehr zeigen müssen, will man in Berlin punkten.

Teamcheck Hertha

Die Hertha wird dieses Spiel in Frankfurt mit Sicherheit noch lange in Erinnerung behalten, denn zweimal sahen die Berliner wie die sicheren Gewinner aus. Die Hausherren nahmen zwar sofort das Heft in die Hand und schnürten Hertha in der eigenen Hälfte ein. Die waren schon beeindruckt, nahmen die Zweikämpfe an und leisteten sich zu viele Fehlpässe. Dennoch folgten überraschend drei Treffer einer sehr effektiv arbeitenden Hertha. Kurz vor Ende der ersten Spielhälfte erzielte Frankfurt den Anschlusstreffer. Die folgende zweite Halbzeit wurde dann noch in den letzten Spielsekunden völlig auf den Kopf gestellt. Hertha kassierte in der regulären 90. Minute das dritte Gegentor und nur Sekunden später traf in diesem Durcheinander nochmals Frankfurt und die Begegnung endete mit einem verblüffenden 4:4 Unentschieden. Wirklich befreien konnte sich der Hauptstadtclub mit diesem erzielten Ergebnis nicht und hängt nach 16 Spieltagen in der Bundesliga Tabelle auf dem 13. Platz mit 18 Punkten fest. Mit einer Bilanz von 5 Siege, 3 Unentschieden und 8 verlorene Partien will man sich mit einem Sieg von den Fans vor dem Start in die Weihnachtsferien verabschieden. Der Vorsprung auf die direkte Abstiegszone beträgt gerade einmal magere vier Pünktchen.

In der Heimtabelle liegt Hertha nach 8 Spielen auf dem 11. Platz und hat 13 Punkte erzielt (4-1-3). Vielleicht geht tatsächlich im letzten Heimspiel der Hinrunde noch etwas für die Hauptstädter, denn auswärts konnten die Hoffenheimer Gäste noch nicht wirklich überzeugen.

Teamcheck Hoffenheim

Die letzte Heimspielbegegnung vor dem Start in die Weihnachtsferien am vergangenen Spieltag endete für Gastgeber Hoffenheim leider mit einem 0:1 und das hatte man sich selbst zuzuschreiben. In der 1. Halbzeit dominierte Leverkusen, doch zum Glück des Gastgebers wollte der Bayer-Elf kein Tor trotz guter Chancen gelingen. In der folgenden zweiten Hälfte kam der Gastgeber besser ins Spiel, blieb aber in der Offensive weit hinter den Erwartungen zurück. Das wirklich gefährlichere Team waren eindeutig die Gäste. Die wurden auch in der Schlussphase belohnt und siegten mit 1:0. Für die 1899er geht es am kommenden Sonntag zum letzten Spieltag dieses Jahres nach Berlin und ob man an diesem Tag punktet, wird sich zeigen.

Nach 16 Partien hat die TSG den 7. Bundesliga Tabellenplatz erzielt und bringt es auf 23 Punkte. Das sind bisher 6 Siege, 5 Unentschieden und 5 verlorene Spiele. Auswärts konnten die Hoffenheimer nach 7 Spielen auf fremdem Terrain bislang 6 Punkte erzielen und liegen deshalb auf dem 13. Platz. Vertrauenserweckend sieht das nicht aus. Mit 1 Sieg, 3 Unentschieden und 3 verlorenen Spielen ist hier eine starke spielerische Leistung gefordert. Ob das den Profikickern gelingt, denn überzeugen konnten die Gäste bei ihren Auswärtsspielen bislang nicht.

Hertha Formcheck

17/12/14 Bundesliga E. Frankfurt – Hertha U – 4:4
13/12/14 Bundesliga Hertha – Dortmund S – 1:0
06/12/14 Bundesliga M’gladbach – Hertha N – 3:2
29/11/14 Bundesliga Hertha – B. München N – 0:1
22/11/14 Bundesliga Köln – Hertha S – 1:2

Hertha: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hoffenheim Formcheck

17/12/14 Bundesliga Hoffenheim – Leverkusen N – 0:1
12/12/14 Bundesliga Hoffenheim – E. Frankfurt S – 3:2
05/12/14 Bundesliga Dortmund – Hoffenheim N – 1:0
29/11/14 Bundesliga Hoffenheim – Hannover S – 4:3
22/11/14 Bundesliga B. München – Hoffenheim N – 4:0

Hoffenheim: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 18. Dezember 2014)

Statistik: Head to Head

06.04.2014 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 1:1 (1:1)
05.05.2012 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 3:1 (1:0)
27.02.2010 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 0:2 (0:1)
09.11.2008 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 1:0 (0:0)

2 Siege Hertha – 1 Unentschieden – 1 Sieg Hoffenheim

Wett-Quoten Hertha vs Hoffenheim

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Hertha: 2.50

Unentschieden: 3.40

Sieg Hoffenheim: 2.80

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Hertha: 2.50

Unentschieden: 3.40

Sieg Hoffenheim: 2.80

(Stand: 18. Dezember 2014)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Während die Berliner langsam aber sicher den Blick nach unten riskieren müssen, sind die Kraichgauer noch immer an den Europa League Plätzen dran. Nach der 0:1 Niederlage in Leverkusen ist jedoch ein Sieg gegen Hertha schon fast Pflicht. Aber die Hauptstädter stehen unter Druck und müssen gewinnen. Das verspricht also eine spannende Begegnung zu werden. Immerhin sind die Berliner im eigenen Wohnzimmer nicht zu unterschätzen und holten aus den bisherigen 8 Heimspielen 4 Siege (4-1-3). Hoffenheim hingegen spielt auf des Gegners Platz häufig durchwachsen und konnte lediglich ein Auswärtssieg in dieser Saison feiern. Dennoch sind die Chancen da, auch bei der Hertha dreifach zu punkten. In diesem Match ist alles drin, wahrscheinlich ist jedoch, dass mindestens 1 Tor auf beiden Seiten fallen wird.

Fussis Wett Tipp: Treffen beide Teams? JA

Wettquote bei Tipico: 1.58

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,