Prognose Hertha – BVB Tipp & Quote 2016

3. Februar 2016

Top-Spiel in der Bundesliga: Berliner Hertha noch sieglos in der Rückrunde

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Hertha BVB Bundesliga

Mit Hertha und Dortmund treffen am aktuellen Bundesliga Spieltag zwei Teams aufeinander, die beide um die Champions League spielen. Beim BVB hatte sicher der eine oder andere Sportwetten Fan damit gerechnet. Die Hertha fungiert aber in dieser Saison als große Überraschung. Nach 19 Spieltagen kann man auch weiterhin ganz vorne mitspielen. Doch wird man auch gegen den BVB bestehen können? Im Hinspiel musste man sich auswärts mit 1:3 geschlagen geben. Diesmal agiert man vor heimischer Kulisse und möchte seine Chance nutzen. Das Duell wird am Samstag, den 06.02. um 15:30 Uhr, im Berliner Olympiastadion angepfiffen.

Teamcheck Hertha

Die Berliner sind ohne jeden Zweifel die ganz große Überraschung in dieser Saison. Nach 19 Bundesliga Spieltagen kann man vorne mit den ganz großen Teams mitspielen. Mit einer Bilanz von zehn Siegen, vier Unentschieden und fünf Niederlagen sind die Hauptstadtkicker auf dem dritten Tabellenplatz angesiedelt. 34 Punkte wurden in der laufenden Saison eingefahren. Auf den Tabellenzweiten aus Dortmund zeigt man aber mittlerweile einen Rückstand von zehn Punkten auf. Zum Tabellenführer aus München fehlen sogar 18 Zähler. Um die Meisterschaft wird man somit nicht spielen können. Dennoch sollte die Hertha keineswegs unterschätzt werden. Auf den Tabellenvierten aus Leverkusen konnte man sich ein Polster von drei Punkten erspielen. Die Offensive netzte 29 Mal im gegnerischen Karten ein und der Abwehr wurden 21 Gegentore eingeschenkt. Dennoch kommt man in der Rückrunde nicht so richtig in Fahrt. Aus den ersten beiden Duellen wurden nämlich nur zwei Zähler geholt. Zuhause sollte man gegen Augsburg nicht über ein torloses Remis hinauskommen und am letzten Spieltag verschenkte man zweimal gegen Bremen eine Führung mit zwei Toren. Am Ende trennten sich beide Teams 3:3. In dieser Saison zählt Hertha zu den heimstärksten Teams der Liga. Sechs von neun Spielen wurden gewonnen. Auf der anderen Seite musste man zwei Unentschieden und eine Niederlage hinnehmen. Kalou ist mit zehn Toren der treffsicherste Spieler in den eigenen Reihen. Skjelbred stehen gegen Dortmund aufgrund seiner Sperre nicht zur Verfügung.

Teamcheck BVB

Die Dortmunder durften sich am letzten Bundesliga Spieltag vor allem beim Schiedsrichtergespann bedanken. Drei sehr fragwürdige Entscheidungen führten nämlich zum Sieg des BVB’s über den Aufsteiger Ingolstadt. Als Matchwinner ging nachher Aubameyang hervor. Er netzte nämlich zweimal gegen die Ingolstädter ein. Wobei das erste Tor aus einer Abseitsstellung erzielt wurde. Am Ende zählen aber nur die drei Punkte, die der BVB aus diesem Match mitnehmen konnte. Insgesamt der 14. Dreier in dieser Saison. Diesen Erfolgen stehen zwei Unentschieden und drei Niederlagen gegenüber. Mit 52 erzielten Toren stellt die Elf von Trainer Tuchel die beste Offensive der Liga. Die Abwehr steht jedoch nicht immer sicher und musste bereits 24 Gegentore in Kauf nehmen. Auf den Tabellenführer aus München zeigt man aber mittlerweile acht Punkte Rückstand auf. Es dürfte also sehr schwer werden die Meisterschaft einzufahren. Auf den Tabellendritten aus Berlin konnte man sich aber auf der anderen Seite bereits ein Polster von zehn Punkten erspielen. Die Dortmunder und die Bayern scheinen somit in ihrer eigenen Liga zu spielen. Mit einem Sieg gegen Hertha könnte man das Polster weiterhin ausbauen. Neben Bayern verkörpern die Dortmunder das auswärtsstärkste Team der Liga. Sechs von zehn Begegnungen auf gegnerischem Boden wurden gewonnen. Auf der anderen Seite musste man drei Niederlagen und ein Unentschieden hinnehmen. Aubameyang ist mit 20 Toren der beste Torjäger der Bundesliga.

Hertha Formcheck

30/01/16 Bundesliga Bremen – Hertha U – 3:3
23/01/16 Bundesliga Hertha – Augsburg U – 0:0
16/01/16 Testspiele Vaduz – Hertha S – 0:1
13/01/16 Testspiele Hertha – Bochum N – 1:4
12/01/16 Testspiele Hertha – M’gladbach U – 2:2

Hertha: 1 Sieg – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

BVB Formcheck

30/01/16 Bundesliga Dortmund – Ingolstadt S – 2:0
24/01/16 Testspiele Union Berlin – Dortmund S – 1:3
23/01/16 Bundesliga M’gladbach – Dortmund S – 1:3
19/01/16 Testspiele Dortmund – Sparta Prag S – 3:1
15/01/16 Testspiele Dortmund – Jeonbuk S – 4:1

BVB: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 02. Februar 2016)

Statistik: Head to Head

13.12.2014 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 1:0 (1:0)
10.05.2014 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 0:4 (0:2)
18.02.2012 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 0:1 (0:0)
27.03.2010 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 0:0 (0:0)
04.04.2009 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 1:3 (0:1)
22.09.2007 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 3:2 (1:1)
21.04.2007 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 0:1 (0:0)
15.04.2006 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 0:0 (0:0)
26.10.2004 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 0:1 (0:1)
08.05.2004 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 6:2 (3:0)
25.01.2003 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 2:1 (0:0)
04.08.2001 Bundesliga Hertha BSC – Borussia Dortmund 0:2 (0:0)

4 Siege Hertha – 2 Unentschieden – 6 Siege BVB

Wett-Quoten Hertha vs BVB

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Hertha: 6.00

Unentschieden: 4.33

Sieg BVB: 1.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Hertha: 6.00

Unentschieden: 4.30

Sieg BVB: 1.52

(Stand: 03. Februar 2016)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Nur drei der letzten fünf direkten Duelle mit der Hertha konnte der BVB siegreich gestalten. Zweimal sollten die Berlin als Sieger vom Platz gehen. Die letzten beiden Kräftemessen gingen mit 2:0 und 3:1 an Dortmund. Doch wird man sich auch diesmal durchsetzen können? Die Berliner spielten bisher eine starke Saison, wenngleich man in der Rückrunde noch nicht so richtig in die Spur gefunden hat. Dortmund geht in jedem Fall als Favorit ins Rennen. Wir gehen davon aus, dass man dieser Rolle gerecht werden kann und tendieren zu einem Sieg der Elf von Trainer Thomas Tuchel.

Fussis Wett Tipp: Sieg BVB

Wettquote bei Tipico: 1.52

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,