Prognose Gladbach – Paderborn Tipp & Quote 2015

27. Februar 2015

Stolpert Gladbach nach dem Europa League Aus nun über den SCP?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Gladbach Paderborn Bundesliga

Am Sonntagnachmittag, den 01. März um 15:30 Uhr, empfängt Gladbach zuhause im Borussia-Park den Erstliga-Aufsteiger Paderborn. Am letzten Spieltag in der Bundesliga holten die Fohlen mit sehr viel Glück ein 1:1 Unentschieden beim HSV – Vor allem da der Ausgleichstreffer erst in der Nachspielzeit fiel. Unterhalb der Woche musste man in der Europa League ran und verlor das Heimspiel schon etwas überraschend gegen Sevilla mit 2:3. Damit hat die Mehrfachbelastung durch die EuroLeague ein jähes Ende gefunden. Der SCP hingegen hatte zuletzt eine Mammuts-Aufgabe gegen den deutschen Rekordmeister zu bewältigen und kam gegen die Bayern mit 0:6 unter die Räder. Jetzt darf man natürlich gespannt sein, ob der Erstaufsteiger einen Vorteil aus dem anstrengenden Spiel der Gastgeber in der Europa League ziehen kann.

Teamcheck Gladbach

Mit dem Glücktreffer in der Nachspielzeit konnte sich Gladbach wenigstens einen Punkt in Hamburg sichern. Die erwartete Chance auf einen Heimerfolg am Sonntagnachmittag gegen Paderborn will das Team sich keines Falls entgehen lassen. Nun gilt es nach 22 Bundesliga Sspieltagen alles zu tun, um diese 3 Punkte im anstehenden Spiel gegen den SC Paderborn zu sichern. Mit 37 Tabellenpunkten rangiert die Mannschaft momentan auf den 3. Tabellenplatz und präsentiert 10 Siege, 7 Unentschieden und 5 Niederlagen. Den Champions League Platz will das Team um Trainer Lucien Favre mit allen Mitteln sichern und wenn möglich vielleicht noch ausbauen. Das setzt natürlich voraus das Schalke und Augsburg einen schwachen Tag erwischen.

Der Erstaufsteiger steht mit dem Rücken zur Wand und lauert nach wie vor im Abstiegskampf auf Chancen. Da sollte doch was für die Fohlen gehen. In der Heimtabelle liegt die Borussia nach 11 Spielen mit 24 Punkten auf dem 4. Platz und hat bisher 7 Siege, 3 Unentschieden und 1 Niederlage verbucht. Das sollte eigentlich kein Grund zur Beunruhigung sein, doch das Duell gegen Sevilla kostete garantiert einiges an Kraftreserven. Verletzungsbedingte Ausfälle sind nicht gemeldet und so können wir uns auf eine aktionsgeladene Begegnung freuen.

Teamcheck Paderborn

Die Rückrunde lief nicht mit den erhofften Ergebnissen, wie es sich der Erstaufsteiger wünschte und nun steht Paderborn vor dem Tabellenkeller. Mit nur vier Punkten nach fünf Partien aus der Rückrunde deutet der Weg richtungsweisend in den Tabellenkeller, wo man bereits zaghaft anklopft. Mit dem Heimspiel am vergangenen Bundesligawochenende hatte die Mannschaft nun noch zu allem Unglück den Rekordmeister Bayern München zu Gast und musste eine 0:6 Niederlage einstecken. Hoffnungen auf einen anderen Spielausgang hatte man sich auch im Vorfeld nicht gemacht und nun blickt der Trainer mit seiner Mannschaft optimistisch nach vorn. Volle Konzentration und totaler Kampfeinsatz ist die Zielsetzung, um wieder sich Luft verschaffen zu können. Allerdings steht als Gast in Mönchengladbach ein schweres Spiel bevor, in dem alles von Paderborn abverlangt wird. Die Heimstärke von Gladbach ist kein Geheimnis und somit steht der Aufsteiger vor dem nächsten schweren Auftritt.

Nach 22 Bundesliga Begegnungen marschiert man weiter in Richtung Tabellenkeller und liegt nun in der Tabelle auf dem 15. Platz mit 23 Punkten. Eine Bilanz die es gilt langsam zu verbessern, 5 Siege, 8 Unentschieden und 9 Niederlagen sorgen für viel Unruhe. Die Auswärtsbilanz ist ebenfalls wenig berauschend. Mit 2 Siegen, 4 erzielten Unentschieden und 5 Niederlagen liegt das Team momentan mit 10 Punkten auf dem 14. Platz in der Auswärtstabelle. Die Situation hat sich nach der Verletzung des Paderborner Abwehrspielers in der Begegnung gegen den Rekordmeister Bayern München noch weiter verschlechtert. Rafa Lopez erlitt einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich und wird wohl am kommenden Sonntag voraussichtlich nicht zum Einsatz kommen. Mit ihm fehlt im Auswärtsspiel gegen Gladbach ein weiterer Abwehrspieler. Keine gute Ausgangssituation für die Gäste.

Gladbach Formcheck

26/02/15 EuropaLeag M’gladbach – FC Sevilla N – 2:3
22/02/15 Bundesliga Hamburg – M’gladbach U – 1:1
19/02/15 EuropaLeag FC Sevilla – M’gladbach N – 1:0
14/02/15 Bundesliga M’gladbach – Köln S – 1:0
06/02/15 Bundesliga Schalke 04 – M’gladbach N – 1:0

Gladbach: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Paderborn Formcheck

21/02/15 Bundesliga Paderborn – B. München N – 0:6
15/02/15 Bundesliga Hannover – Paderborn S – 1:2
07/02/15 Bundesliga Köln – Paderborn U – 0:0
04/02/15 Bundesliga Paderborn – Hamburg N – 0:3
31/01/15 Bundesliga Mainz 05 – Paderborn N – 5:0

Paderborn: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 27. Februar 2015)

Statistik: Head to Head

16.12.2007 2.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – SC Paderborn 07 1:1 (0:0)

0 Siege Gladbach – 1 Unentschieden – 0 Siege Paderborn

Wett-Quoten Gladbach vs Paderborn

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Gladbach: 1.57

Unentschieden: 4.20

Sieg Paderborn: 5.75

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Gladbach: 1.55

Unentschieden: 4.30

Sieg Paderborn: 5.70

(Stand: 27. Februar 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Die Chancen auf einen Sieg der auswärtsschwachen Paderborner sind doch als sehr gering einzuschätzen. Selbst ein Unentschieden erscheint nicht realisierbar. Die Fohlen haben den Heimvorteil auf der eigenen Seite, stellen die wesentlich bessere Mannschaft und bringen auch die stärkere Form mit. Trotz der Doppelbelastung durch das Spiel in der Europa League glauben wir fest an einen Heimsieg der Favre-Elf.

Fussis Wett Tipp: Sieg Gladbach

Wettquote bei Bet365: 1.57

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,