Prognose Frankfurt – Leverkusen Tipp & Quote 2015

21. Mai 2015

Würdiger Saisonausklang in Frankfurt?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose Frankfurt Leverkusen Bundesliga

Frankfurt präsentierte sich im Berliner Olympiastadion am letzten Spieltag gegen die Hertha kampfbetont, aber beide Teams lieferten kaum Höhepunkte und so endete diese vorletzte Bundesliga Begegnung folgerichtig mit einem torlosen Ergebnis. Mit dem 34. Bundesligaspieltag in der Commerzbank Arena erwartet die Eintracht nun am Samstag, den 23.05.2015 um 15:30 Uhr, zum letzten Bundesliga Spieltag mit Leverkusen einen Gegner, der es noch einmal zum Saisonausklang richtig krachen lassen möchte. Am vergangenen Spieltag hatte die Werks-Elf Hoffenheim zu Gast und siegte mit 2:0 Toren. Die direkte Champions-League Qualifikation hat das Team zwar verpasst, doch auch im neunten Pflichtspiel blieb die Mannschaft ohne Gegentreffer. Wenn das keine Grund zum Feiern war. Sowohl für Frankfurt als auch für Leverkusen geht es am kommenden Samstag um nichts mehr.

Teamcheck Frankfurt

Frankfurt hat es nicht geschafft im Kampf um die internationalen Plätze mit Erfolg mitzumischen und muss sich mit einem Platz im Mittelfeld begnügen. Die nun anstehende letzte Bundesliga Saisonaufgabe will man mit dem Heimspiel positiv abschließen und den Dreier zu Hause festhalten. Keine leichte Aufgabe, doch mit der Heimunterstützung der Frankfurter Fangemeinde könnte das vielleicht gelingen. Nach 33. Bundesligaspielen ist die Mannschaft von Trainer Schaaf mit 40 Punkten in der Bundesligatabelle auf dem 11. Tabellenplatz gelandet. Mit 10 Siegen, 10 Unentschieden und 13 verlorenen Partien kann weder nach unten noch nach oben hin viel passieren. Somit ist die Saison für die Hessen bereits gelaufen und man kann ganz entspannt Leverkusen nun erwarten.

Nach 16 Spielen liegt die Eintracht aus Frankfurt in der Heimtabelle auf dem 7. Platz mit 29 Punkten. 8 Siege, 5 Unentschieden und 3 Niederlagen holte die Schaaf-Elf im eigenen Wohnzimmer. Gerezgiher, Alex Meier, Kittel, Medojevic und Anderson fallen verletzt gegen Bayer 04 aus.

Teamcheck Leverkusen

Das Leverkusen zu Hause nicht schwächeln würde, war erwartet worden und die nicht gerade auswärts glänzenden Hoffenheimer konnten keine Akzente setzen. Damit sind die Gastgeber auch im neunten Pflichtspiel unbesiegt und blieben erneut vor eigenem Publikum nach dem 2:0 Sieg ohne ein Gegentor. Eine wirklich beeindruckende Heimserie, die hier von der Werks-Elf bislang präsentiert wurde. Nach 33 Bundesliga Spielen haben die Profikicker aus Leverkusen die direkte Champions-League-Qualifikation leider verpasst, das tat der Stimmung in der Bay Arena aber dennoch am letzten Heimspieltag dieser Saison keinen Abbruch. Mit 61 Punkten liegt Leverkusen endgültig auf dem 4. Tabellenplatz in der Bundesliga und kommt somit auf 17 Siege, 10 Unentschieden und 6 verlorenen Partien. Zumindest die Teilnahme an den Champions League Playoffs konnte sich die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt sichern.

Auch in der Auswärtstabelle liegt die Werks-Elf nach 16 Spielen mit 25 Punkten auf dem 4. Platz (7-4-5). Volle Konzentration und hundertprozentiger Einsatz ist nochmals abzurufen, um hier in Frankfurt punkten zu können. Nach Erhalt der 10. Gelben Karte fällt Toprak für das letzte Saisonspiel aus. Papadopoulos und Kruse müssen weiterhin verletzungsbedingt passen.

Frankfurt Formcheck

16/05/15 Bundesliga Hertha – E. Frankfurt U – 0:0
09/05/15 Bundesliga E. Frankfurt – Hoffenheim S – 3:1
02/05/15 Bundesliga Bremen – E. Frankfurt N – 1:0
25/04/15 Bundesliga Dortmund – E. Frankfurt N – 2:0
17/04/15 Bundesliga E. Frankfurt – M’gladbach U – 0:0

Frankfurt: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Leverkusen Formcheck

16/05/15 Bundesliga Leverkusen – Hoffenheim S – 2:0
09/05/15 Bundesliga M’gladbach – Leverkusen N – 3:0
02/05/15 Bundesliga Leverkusen – B. München S – 2:0
25/04/15 Bundesliga Köln – Leverkusen U – 1:1
18/04/15 Bundesliga Leverkusen – Hannover S – 4:0

Leverkusen: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 18. Mai 2015)

Statistik: Head to Head

03.05.2014 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0:2)
25.08.2012 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 2:1 (0:1)
12.02.2011 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (0:2)
03.04.2010 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 3:2 (1:1)
18.10.2008 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0:1)
07.10.2007 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 2:1 (0:0)
17.09.2006 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 3:1 (0:0)
07.08.2005 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 1:4 (1:1)
10.08.2003 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 1:2 (1:0)
07.04.2001 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 1:3 (0:1)
15.12.1999 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 1:2 (1:0)
17.10.1998 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 2:3 (2:0)

4 Siege Frankfurt – 0 Unentschieden – 8 Siege Leverkusen

Wett-Quoten Frankfurt vs Leverkusen

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Frankfurt: 4.33

Unentschieden: 4.20

Sieg Leverkusen: 1.72

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Frankfurt: 4.50

Unentschieden: 3.90

Sieg Leverkusen: 1.75

(Stand: 21. Mai 2015)

Fussball Wett Tipp | Bundesliga Prognose

Aufgrund der zuletzt erbrachten Leistungen startet Leverkusen als Favorit in das Duell. Für beide Mannschaften geht es in diesem Spiel aber um nichts mehr. Frankfurt hat den Klassenerhalt sicher und Bayer 04 konnte sich für die CL Playoffs qualifizieren. Seit Frankfurts Torjäger Meier verletzungsbedingt passen muss, läuft nach vorne bei den Hessen nicht viel zusammen. Wenn Leverkusen dieses Match ernst genug nimmt, wird man die 3 Pünktchen mit nach Hause nehmen. Wir gehen von einem lockeren Spiel mit Toren aus, das Bayer 04 am Ende gewinnen wird.

Fussis Wett Tipp: Sieg Leverkusen

Wettquote bei Tipico: 1.75

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,