Prognose Deutschland – Schweden Quote WM 2018

22. Juni 2018

DFB-Auswahl gegen Schweden zum Siegen verdammt

WM 2018 Tipps

Prognose & Quoten Deutschland gegen Schweden, 23.06.2018 – 20:00 Uhr – WM 2018

Die deutsche Nationalelf ist am zweiten Gruppenspieltag im direkten Duell gegen Schweden verdammt zu gewinnen. Nach der Auftaktblamage gegen Mexiko gilt es nun einen Dreier einzufahren. Insofern dies nicht gelingt, bestünde durchaus die Gefahr direkt nach Hause zu fahren. Die zahlreichen Sportwetten Fans dürfen sich auf eine spannende Begegnung gefasst machen. Diese wird am Samstag, den 23. Juni ab 20:00 Uhr, im Fischt-Stadion angepfiffen. Im Rahmen unseres WM Tipps werden wir analysieren, inwiefern Deutschland als Sieger vom Platz gehen wird oder ob es zur nächsten großen Überraschung der DFB-Elf kommt?

Deutschland – Form, verletzte & gesperrte Spieler

Die deutsche Nationalmannschaft hat im ersten Gruppenspiel nahtlos an die schwachen Leistungen der Vorbereitung auf die WM-Endrunde angeknüpft. Gegen Mexiko stand nach 90 Minuten eine 0:1 Pleite zu Buche. Vor allem die Defensive des Weltmeisters zeigte Zerfallserscheinungen auf. Die Absprache zwischen Mittelfeld und Abwehr funktioniert überhaupt nicht. Hummels monierte nach dem Match, dass er sich mit Boateng teilweise in der Abwehr alleingelassen fühlte. Viele Tippfreunde können auch nicht verstehen, dass Marco Reus nicht von Beginn an gespielt hatte. Bis zur 60 Minuten wartete Joachim Löw mit seiner Einwechslung. Zu diesem Zeitpunkt kam er für den bis dato schwachen Khedira. Seine Hereinnahme brachte immerhin Schwung ins Spiel und sollte durchaus zu einigen Torchancen führen, wenngleich anhand von diesen nichts Zählbares heraussprang. Mesut Özil bliebt das gesamte Spiel über blass. Pfiffe der Fans gab es gegen Mexiko nicht. Somit können diese aufgrund des Fotos mit Erdogan diesmal nicht als Ausrede herreichen. Allgemein lief nicht sonderbar viel zusammen im Spiel der deutschen Nationalmannschaft. Ob Löw wirklich die richtigen Spieler mit zur WM genommen hat? Ein Sandro Wagner könnte sich auf der heimischen Fernsehcouch schon ins Fäustchen gelacht haben. Dasselbe gilt natürlich für den Youngstar Leroy Sané. Eines ist gewiss klar, die deutsche Nationalelf wird sich deutlich steigern müssen, um die Chance auf den Einzug ins Achtelfinale zu wahren. Mit Schweden und Südkorea gilt es zwar an den letzten beiden Gruppenspieltagen keine Übermannschaft zu bezwingen aber dennoch müssen grundlegende Tugenden wie Moral, Wille, Kampfgeist und Teamspirit vorhanden sein. Vielleicht kam die Pleite aber auch im richtigen Zeitpunkt, um endlich aufzuwachen?

Letzte Spiele & Ergebnisse von Deutschland

17/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Mexiko N – 0:1
08/06/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Saudi Arabien S – 2:1
02/06/18 Freundschaftsspiel Österreich – Deutschland N – 2:1
27/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Brasilien N – 0:1
23/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Spanien U – 1:1

Deutschland: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

Schweden – Form, verletzte & gesperrte Spieler

Den Schweden wird es gewiss egal sein. Immerhin sind die Tre Kronor mit einem Sieg in die WM gestartet. Am ersten Gruppenspieltag galt es gegen Südkorea anzutreten. In einem Duell auf Augenhöhe gewannen die „Drei Kronen“ mit steigender Spieldauer an Sicherheit und konnten sich Feldvorteile erspielen. In wirkliche Torgefahr sollten diese aber nicht münden. Die ersten 45 Minuten verstrichen trotz spielerischer Kontrolle der Skandinavier torlos. Nach dem Seitenwechsel erlebten die Schweden einen Schockmoment. Koo köpfte für die Asiaten aber nur ans Außennetz und somit bleib es vorerst beim 0:0. Nach 65 Minuten bekamen die Tre Kronor einen Elfer zugesprochen. Nach einem Foul von Min-Wo Kim an Claesson nahm der Unparteiische den Videobeweis zur Hilfe und zeigte auf den Punkt. Grangvist ließ sich nicht zweimal bitten und netzte zur Führung der Skandinavier ein. Den Schweden spielte das Tor natürlich in die Karten. Beim Gegner aus Asien zeigte der Treffer Wirkung. Es lief nicht mehr viel bei Südkorea zusammen und somit wurde der Sieg von Schweden im Großen und Ganzen doch souverän über die Zeit gebracht. Klar haben die Deutschen das erste Gruppenspiel verloren aber gerade deshalb wird es für Schweden nicht einfach. Die DFB-Auswahl bleibt weiterhin der schwerste Gegner in der Gruppe F. Zu guter Letzt gilt es für die „Drei Kronen“ gegen Mexiko zu bestehen. Sollte Schweden gegen Deutschland gewinnen, wäre der Einzug ins Achtelfinale so gut wie fix.

Letzte Spiele & Ergebnisse von Schweden

18/06/18 Weltmeisterschaft Schweden – Republik Korea S – 1:0
09/06/18 Freundschaftsspiel Schweden – Peru U – 0:0
02/06/18 Freundschaftsspiel Schweden – Dänemark U – 0:0
27/03/18 Freundschaftsspiel Rumänien – Schweden N – 1:0
24/03/18 Freundschaftsspiel Schweden – Chile N – 1:2

Schweden: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

Deutschland – Schweden Statistik: Head to Head

15/10/13 WM – Qualifikation Schweden – Deutschland 3:5
16/10/12 WM – Qualifikation Deutschland – Schweden 4:4
17/11/10 Freundschaftsspiel Schweden – Deutschland 0:0
16/08/06 Freundschaftsspiel Deutschland – Schweden 3:0
24/06/06 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden 2:0
21/06/92 Europameisterschaft Schweden – Deutschland 2:3
31/05/34 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden 2:1

5 Siege Deutschland – 2 Unentschieden – 0 Siege Schweden

Deutschland – Schweden WM Quoten* 23.06.2018

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Deutschland: 1.40

Unentschieden: 4.00

Sieg Schweden: 9.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Deutschland: 1.38

Unentschieden: 4.80

Sieg Schweden: 8.50

(Quoten-Stand*: 19. Juni 2018, 17:07 Uhr – Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!)

WM 2018 Prognose & Tipp Deutschland gegen Schweden

Ein Blick auf die Wettquoten bei diesem Match offenbart ein ähnliches Bild wie am ersten Spieltag gegen Mexiko. Die deutsche Nationalelf geht als klarer Favorit auf einen Dreier ins Rennen und zeichnet sich somit durch eine deutlichen niedrigere Wettquote als Schweden aus. Um ein vorzeitiges Ausscheiden zu vermeiden, ist der Weltmeister gezwungen gegen die Skandinavier zu punkten. Sollte dies nicht gelingen, könnte es sehr eng werden. Die Kommunikation zwischen den einzelnen deutschen Spielern scheint aber in den letzten Tagen sehr gut gewesen zu sein. Gerade die Pleite gegen Mexiko wird das Team enger zusammengeschweißt haben. Im Rahmen unserer WM Tipp-Prognose rechnen wir mit einem Erfolgserlebnis der Löw-Elf und empfehlen für diesen WM Prognose die 3-Weg Wetten auf Sieg Deutschland. Die angebotenen WM 2018 Wettquoten liegen gerade noch im annehmbaren Bereich.

Fussis Wett Tipp: Sieg Deutschland

Wettquote* bei Mybet: 1.45 – (Quotenstand*: 19. Juni 2018, 17:08 Uhr)


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,