Prognose Deutschland – Italien Tipp & Quote 2016

28. März 2016

Schlechter Start ins EM-Jahr – Wird es gegen Italien besser?

Länderspiele Tipps

Prognose Deutschland Italien Länderspiele

Dienstagabend, den 29.03.2016 um 20:45 Uhr, empfängt die deutsche Fußballnationalmannschaft in der Allianz-Arena in München Italien. Die DFB-Elf testete letzten Samstag in Berlin gegen England und musste sich trotz einer 2:0 Führung geschlagen geben. Die „Squadra Azzurra“ empfing vergangenen Donnerstag Europameister Spanien in Udine und trennte sich von der „La Furia Roja“ Unentschieden.

Teamcheck Deutschland

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw legte gegen England eine gute erste Halbzeit hin, auch wenn der Weltmeister zunächst Probleme mit dem hohen Pressing der „Three Lions“ hatte. Es dauerte fast eine halbe Stunde bis zur ersten echten Torraumszene. Gomez nutzte den Pass von Khedira und schoss das erste deutsche Tor. Fälschlicherweise wurde der Italien-Legionär wegen Abseits zurückgepfiffen. Ein satter Fernschuss von Kroos sorgte in der 43. Minute dann aber für die verdiente Pausenführung. In der zweiten Halbzeit wechselte Löw den Leverkusener Tah für Hummels ein, der damit sein Debüt im A-Team feierte. Eine punktgenaue Flanke von Khedira auf Gomez sein Kopf sorgte für das 2:0 (57.). Özil vergab nur zwei Minuten später die Großchance zum 3:0. Danach fühlte sich der Weltmeister aber zu sicher und ließ zu schnell den Anschlusstreffer von Kane zu (61.). Der eingewechselte Vardy schoss ein Traumtor mit der Hacke zum 2:2 Ausgleich (74.) und in der Nachspielzeit köpfte Dier nach einer Ecke den 3:2 Siegtreffer für England (91.).

Die Löw-Elf bewies mal wieder, dass sie eine Turniermannschaft ist und in den Freundschaftsspielen oft nicht die 100% Leistungsfähigkeit abrufen kann. Bereits letztes Jahr konnte mein keins der drei Länderspiele auf freundschaftlicher Basis gewinnen. Australien (2:2), USA (1:2) und Frankreich (0:2). Den letzten Sieg in einem Freundschaftsspiel gab es für Deutschland Mitte November beim 1:0 in Spanien. In den Pflichtspielen sieht das dann schon anders aus. So wie in der EM-Qualifikation, als man sieben Siege feierte, bei einem Remis und zwei Niederlagen.

Bastian Schweinsteiger wird gegen den Vize-Europameister verletzt ausfallen. Mats Hummels zog sich gegen England eine Muskelverhärtung zu und wird Dienstag wohl nicht auflaufen.

Teamcheck Italien

Der vierfache Weltmeister zeigte im Testspiel gegen die Spanier die eindeutig leidenschaftlichere und bessere Leistung als der amtierende Europameister. Die del Bosque-Elf konnte sich im Bruderduell irgendwie nicht motivieren. Die Mannschaft von Antonio Conte erspielte sich im zweiten Durchgang Chance um Chance und erzielte dann auch völlig verdient durch Insigne die 1:0 Führung (68.). Durch eine Standardsituation fiel dann aber der Ausgleich durch Aduriz in der 71. Minute. Danach konnte die B-Elf der „Furia Roja“ den Druck Italiens stand halten und das Remis glücklich über die Zeit retten.

Wie beim Gegner aus Deutschland warten die Südeuropäer auch schon länger auf einen Sieg in einem Freundschaftsspiel. Letztes Jahr gab es gegen England (1:1), Portugal (0:1), Belgien (1:3) und Rumänien (2:2) keinen einzigen vollen Erfolg. Den letzten Testkick gewann die „Squadra Azzurra“ im November 2014 gegen Albanien mit 1:0. Anders dagegen die EM-Quali, wo man 2015 nicht eine Partie verloren hat und die letzten vier Spiele in Folge sogar siegreich gestalten konnte. Nach 10 Gruppenspielen holte Italien sieben „Dreier“ und drei Unentschieden.

Nach dem guten Länderspiel gegen den Europameister schwärmt man von der eigenen Leistung und rechnet mit einer guten EURO in Frankreich. Selten konnte die „Squadra Azzurra“ in der jüngeren Vergangenheit gegen Spanien mithalten und war dem Sieg so nah. Der Rücktritt von Coach Conte nach der EM ist sicher. Die spielerischen Leistungen unter dem Übungsleiter waren oft nicht ausreichend genug, auch wenn Italien mit ihm nur zwei Spiele verloren hat.

Deutschland Spielergebnisse

26/03/16 Freundschaftsspiel Deutschland – England N – 2:3
13/11/15 Freundschaftsspiel Frankreich – Deutschland N – 2:0
11/10/15 EM Qualifikation Deutschland – Georgien S – 2:1
08/10/15 EM Qualifikation Irland – Deutschland N – 1:0
07/09/15 EM Qualifikation Schottland – Deutschland S – 2:3

Deutschland: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Italien Spielergebnisse

24/03/16 Freundschaftsspiel Italien – Spanien U – 1:1
17/11/15 Freundschaftsspiel Italien – Rumänien U – 2:2
13/11/15 Freundschaftsspiel Belgien – Italien N – 3:1
13/10/15 EM Qualifikation Italien – Norwegen S – 2:1
10/10/15 EM Qualifikation Aserbaidschan – Italien S – 1:3

Italien: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 28. März 2016)

Statistik: Head to Head

15/11/13 Freundschaftsspiel Italien – Deutschland 1:1
28/06/12 Europameisterschaft Deutschland – Italien 1:2
09/02/11 Freundschaftsspiel Deutschland – Italien 1:1
04/07/06 Weltmeisterschaft Deutschland – Italien 0:0 (0:2 n.V.)
01/03/06 Freundschaftsspiel Italien – Deutschland 4:1
20/08/03 Freundschaftsspiel Deutschland – Italien 0:1
19/06/96 Europameisterschaft Italien – Deutschland 0:0

0 Siege Deutschland – 4 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Siege Italien

Wett-Quoten Deutschland vs Italien

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Deutschland: 1.85

Unentschieden: 3.60

Sieg Italien: 4.75

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Deutschland: 1.85

Unentschieden: 3.50

Sieg Italien: 4.20

(Stand: 28. März 2016)

Fussball Wett Tipp | Länderspiele Prognose

Einen klaren Favoriten stellt das Länderspiel nicht. Aufgrund des Heimvorteils für Deutschland sehen wir das DFB-Team aber vorne. Der Weltmeister weiß außerdem auch, dass er nach der England-Pleite liefern muss und sich für die EM in nicht mal drei Monaten in Form bringen muss. Die Italiener kommen mit einem guten Ergebnis gegen Europameister Spanien nach München und werden sich auch gegen den Weltmeister beweisen wollen. Beide Nationalteams haben die Testkicks in der Vergangenheit nicht ernst genommen, sodass in diesem Spiel alles passieren kann. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden in der Allianz-Arena.

Fussis Wett Tipp: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365: 1.83

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen