Prognose Deutschland – Holland Tipp & Quote 17.11.2015

16. November 2015

Deutschland will positiven Jahresabschluss gegen Holland

Länderspiele Tipps

Prognose Deutschland Holland Länderspiele

Dienstagabend, den 17.11.2015 um 20:45 Uhr, absolvieren Deutschland und Holland in der HDI-Arena in Hannover das letzte Länderspiel des Jahres. Während sich der Weltmeister als Gruppensieger für die Euro 2016 in Frankreich qualifizieren konnte, scheiterte die Elftal in der Qualifikation und landete nur auf Platz vier in Gruppe A. Damit werden die orangenen Farben bei der Endrunde in Frankreich nicht nur den Niederländern fehlen, sondern auch vielen Fußballfans vor dem heimischen Bildschirm.

Teamcheck Deutschland

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw testete am vergangenen Freitagabend bei EM-Gastgeber Frankreich im Stade de France und verlor das Spiel durch die Tore von Giroud (45.+1) und einem Gignac-Kopfball (86.) mit 0:2. Der Weltmeister wagte das Experiment in einem 3-4-3-System zu spielen. In der ersten halben Stunde entwickelte sich ein ereignisarmes Spiel, in dem beide Nationalteams jeweils hätten durch Müller und Griezmann in Führung gehen können. Der Schalker Sane gab im zweiten Durchgang sein Debüt im DFB-Trikot und Müller verpasste mit einem Fernschiss den Ausgleich – Pfosten (77.).

Die Löw-Elf verlor in Frankreich das zweite Freundschaftsspiel in Folge und konnte im Jahr 2015 kein einziges Länderspiel auf freundschaftlicher Basis gewinnen. Zuvor gab es zuhause gegen die USA ein 1:2 und gegen Australien ein 2:2. Die sechs Pflichtspiele in diesem Jahr in der EM-Quali konnte man alle, bis auf die Partie in Irland (0:1), gewinnen.

Von der Startelf gegen die „Equipe Tricolore“ bleibt gegen die Niederländer nicht mehr viel übrig. Manuel Neuer, Jonas Hecotor, Jerome Boateng, Lukas Podolski, Bastian Schweinsteiger und der eingewechselte Leroy Sane werden Dienstagabend nicht auflaufen. Außerdem sagte auch Karim Bellarabi die Länderspiele verletzungsbedingt ab.

Thomas Müller ist mit 9 Toren in der Europa-Qualifikation bester Knipser im DFB-Dress. Mario Götze, Max Kruse und Andre Schürrle jubelten jeweils drei Mal über ihre Treffer in der EM-Qualifikation.

Teamcheck Holland

Die Elftal konnte nach der verpassten Qualifikation für die Euro 2016 am vergangenen Freitag wieder etwas Selbstvertrauen tanken und setzte sich bei EM-Teilnehmer Wales mit 3:2 durch. Dabei bewiesen sich die Deutschland-Legionäre Bas Dost und Arjen Robben als treffsicher. Der Wolfsburger Dost schoss die Führung (32.) und Bayerns Flügelflitzer Robben erzielte jeweils nach den Ausgleichstreffern der Waliser (45.+3, 70.) die Führungstore zum 2:1 (54.) und 3:2 (81.).

Die Mannschaft von Danny Blind bestritt dieses Jahr, wie Deutschland auch, drei Freundschaftsspiele und schnitt dabei besser ab als der Weltmeister. Zuhause gegen Spanien (2:0) und zuletzt in Wales konnte gewonnen werden. Dafür gab es aber zuhause auch gegen die USA eine 3:4 Pleite. Die Gruppenphase der Quali verlief mit dem 4. Platz und dem EM-Aus natürlich alles andere als zufriedenstellend. Drei der letzten vier Pflichtspiele in Gruppe A vergeigte „Oranje“ und verpasste damit das Ticket für das nächste fußballerische Großereignis in Frankreich. Im Jahr 2015 konnte man nur Lettland zuhause schlagen (2:0) und in Kasachstan gewinnen (2:1). Gegen Island, Türkei und Tschechien hagelte es Niederlagen, sowie ein Unentschieden Anfang des Jahres im Hinspiel zuhause gegen die Türkei.

Riechedly Bazoer wird mit Oberschenkelproblemen ausfallen. Eljero Elia (verletzt) und Arjen Robben (Schonung) werden ebenfalls in Hannover nicht auf dem Platz stehen. Dafür wurde Jürgen Locadia von Meister PSV Eindhoven nachnominiert und erstmals in den holländischen A-Nationalkader berufen.

Schalkes Klaas-Jan Huntelaar ist mit fünf Toren in der Qualifikation bester Knipser Hollands. Robin van Persie trug sich drei Mal in die europäische Torschützenliste ein. Arjen Robben und Georginio Wijinaldum jubelten jeweils zwei Mal über ihre Buden.

Deutschland Spielergebnisse

13/11/15 Freundschaftsspiel Frankreich – Deutschland N – 2:0
11/10/15 EM Qualifikation Deutschland – Georgien S – 2:1
08/10/15 EM Qualifikation Irland – Deutschland N – 1:0
07/09/15 EM Qualifikation Schottland – Deutschland S – 2:3
04/09/15 EM Qualifikation Deutschland – Polen S – 3:1

Deutschland: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Holland Spielergebnisse

13/11/15 Freundschaftsspiel Wales – Niederlande S – 2:3
13/10/15 EM Qualifikation Niederlande – Tschechien N – 2:3
10/10/15 EM Qualifikation Kasachstan – Niederlande S – 1:2
06/09/15 EM Qualifikation Türkei – Niederlande N – 3:0
03/09/15 EM Qualifikation Niederlande – Island N – 0:1

Holland: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 16. November 2015)

Statistik: Head to Head

14/11/12 Freundschaftsspiele Niederlande – Deutschland 0:0
13/06/12 Europameisterschaft Niederlande – Deutschland 1:2
15/11/11 Freundschaftsspiele Deutschland – Niederlande 3:0
17/08/05 Freundschaftsspiele Niederlande – Deutschland 2:2
15/06/04 Europameisterschaft Deutschland – Niederlande 1:1
20/11/02 Freundschaftsspiele Deutschland – Niederlande 1:3
18/06/92 Europameisterschaft Niederlande – Deutschland 3:1

2 Siege Deutschland – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Siege Holland

Wett-Quoten Deutschland vs Holland

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Deutschland: 1.75

Unentschieden: 3.75

Sieg Holland: 4.33

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Deutschland: 1.65

Unentschieden: 3.80

Sieg Holland: 5.20

(Stand: 16. November 2015)

Fussball Wett Tipp | Länderspiele Prognose

Deutschland ist vor heimischer Kulisse Favorit auf den Sieg gegen den Nachbar aus Holland. Zwar konnte die Elftal zuletzt in Wales einen Sieg feiern und scheint die verpasste EM gut wegzustecken, dennoch will sich der Weltmeister im letzten Länderspiel dieses Jahres vernünftig von den Fans verabschieden. Zudem fehlt den Niederländern mit Robben ein wichtiger Offensivspieler. Aber auch bei der DFB-Elf fallen einige wichtigen Stützen aus und man konnte dieses Jahr noch kein Freundschaftsspiel siegreich gestalten. Wir halten einen knappen Heimsieg für die Löw-Elf aber für sehr wahrscheinlich.

Fussis Wett Tipp: Sieg Deutschland

Wettquote bei Bet365: 1.75

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen