Prognose BVB – Leverkusen Quoten 04.03.2017

28. Februar 2017

Verteidigt der BVB Rang 3 in der Bundesliga?

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose & Quoten BVB gegen Leverkusen, 04.03.2017 – 15:30 Uhr

Ein weiteres Spitzenduell am 23. Bundesliga Spieltag wird am Samstag den 04. März zwischen Dortmund und Leverkusen im Signal Iduna Park ausgetragen. Die Dortmunder genießen in diesem Match das Heimrecht. Doch wird dieses gegen Leverkusen auch genutzt werden? Zuletzt spielte der BVB in der Bundesliga stark auf und sollte zwei Siege infolge einfahren. Wird nun gegen Leverkusen der Dritte zelebriert werden können? Die Werkself musste sich zuletzt gegen Mainz geschlagen geben. Gegen den BVB sollen aber drei Punkte herbeigeführt werden. Die Partie wird Samstag, den 04. März um 15:30 Uhr, angepfiffen.

BVB – Form, verletzte & gesperrte Spieler

Die Dortmunder spielten zuletzt stark auf. Die letzte beiden Bundesliga Duelle gegen Wolfsburg und Freiburg sollten nämlich siegreich gestaltet werden. So setzte sich der BVB am vorletzten Spieltag mit einem 3:0 Sieg gegen Wolfsburg durch. Der letzte Spieltag sollte gegen Freiburg ebenfalls erfolgreich gestaltet werden. Vor allem konnte Aubameyang gegen den Aufsteiger zuletzt seine Torflaute wieder überwunden haben. Gegen die Breisgauer netzte der Gabuner nämlich gleich zweimal ein und konnte sein Torkonto auf 19 Treffer verbessern. Neben Lewandowski ist Aubameyang der erfolgreichste Torjäger der Liga. Beide teilen sich bisher die Torjägerkrone. Mit einer Bilanz von elf Siegen, sieben Unentschieden und vier Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 40 Punkte eingefahren. Die Offensive zählt neben der der Bayern zu den besten der Liga. Satte 46 Tore wurden erzielt Die Abwehr zählt aber auch nicht gerade zu den besten und musste ganze 23 Gegentore in Kauf nehmen. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten aus Leipzig beläuft sich auf acht Punkte und dürfte nur noch schwer aufzuholen zu sein. Der Vorsprung auf den Verfolger aus Hoffenheim ist mit nur zwei Punkten durchaus klein bemessen. Bei einer Niederlage gegen Leverkusen könnte somit Platz 2 hinfällig sein. Vor heimischer Kulisse ist der BVB bisher ungeschlagen. Sieben Siege und drei Remis wurden eingefahren. Nur fünf Gegentore mussten hingenommen werden. Die Offensive brachte 22 Treffer zustande.

Letzte Spiele & Ergebnisse von BVB

25/02/17 Bundesliga Freiburg – Dortmund S – 0:3
18/02/17 Bundesliga Dortmund – Wolfsburg S – 3:0
14/02/17 Champions League Benfica – Dortmund N – 1:0
11/02/17 Bundesliga Darmstadt – Dortmund N – 2:1
08/02/17 DFB- Pokal Dortmund – Hertha U – 1:1 (4:3 N.E.)

BVB: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

Leverkusen – Form, verletzte & gesperrte Spieler

Nach einer Serie von zwei Siegen gegen Augsburg und Frankfurt sorgte die Werkself zuletzt auf nationaler Ebene durchaus für eine Überraschung. Gegen Mainz sollte das Team von Trainer Roger Schmidt nämlich eine Pleite kassieren. Nach 90 Minuten unterlagen die Hausherren mit 0:2. Dabei gingen die Gäste aus Mainz bereits nach drei Minuten durch Bell in Führung. Nur acht Minuten später war Öztunali zur Stelle und sorgte für das 2:0. Weitere Tore wurden im Spiel nicht mehr verzeichnet. Trotz der Pleite konnte die Werkself weiterhin den achten Tabellenplatz halten. Mit einer Bilanz von neun Siegen, drei Remis und zehn Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 30 Punkte eingefahren. 34 Tore sollten erzielt werden und 32 Gegentore musste die Abwehr hinnehmen. Der Rückstand zu den Europa League Plätzen ist mit fünf Punkten durchaus klein bemessen. Somit kann noch einiges drin sein in dieser Spielzeit. Auf gegnerischem Boden sollte die Schmidt-Elf keineswegs unterschätzt werden. Immerhin wurden drei der letzten sechs Auswärtsspiele siegreich gestaltet. Weiterhin kamen ein Remis und zwei Pleiten hinzu. Vor heimischer Kulisse spielte Leverkusen zuletzt schlechter als auswärts. Doch wird nun im Signal Iduna Park ein weiterer Auswärtssieg folgen? Das bleibt abzuwarten. Chicharito ist mit zehn Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Calhanoglu ist weiterhin gesperrt und steht gegen Dortmund nicht zur Verfügung.

Letzte Spiele & Ergebnisse von Leverkusen

25/02/17 Bundesliga Leverkusen – Mainz 05 N – 0:2
21/02/17 Champions League Leverkusen – At. Madrid N – 2:4
17/02/17 Bundesliga Augsburg – Leverkusen S – 1:3
11/02/17 Bundesliga Leverkusen – E. Frankfurt S – 3:0
03/02/17 Bundesliga Hamburg – Leverkusen N – 1:0

Leverkusen: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

BVB – Leverkusen Statistik: Head to Head

20.09.2015 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 3:0 (1:0)
23.08.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 0:2 (0:1)
07.12.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 0:1 (0:1)
15.09.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 3:0 (2:0)
11.02.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 1:0 (1:0)
22.08.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 0:2 (0:2)
20.03.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 3:0 (0:0)
31.01.2009 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 1:1 (1:0)
06.04.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 2:1 (0:0)
17.12.2006 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 1:2 (0:1)

5 Siege BVB – 1 Unentschieden – 4 Siege Leverkusen

BVB – Leverkusen Quoten 04.03.2017

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg BVB: 1.55

Unentschieden: 4.20

Sieg Leverkusen: 5.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg BVB: 1.55

Unentschieden: 4.30

Sieg Leverkusen: 5.50

(Stand: 28. Februar 2017)

Prognose & Tipp BVB gegen Leverkusen

Ein Blick auf die Wettquoten der zahlreichen Sportwetten Anbieter verdeutlicht einmal mehr die Favoritenrolle vom BVB. Die Siegquote von 1,60 ist unserer Meinung jedoch sehr niedrig angesetzt. Immerhin gestalten sich die letzten direkten Duelle mit der Werkself sehr ausgeglichen. So sollten Dortmund und Leverkusen jeweils zweimal den Platz als Sieger verlassen und einmal wurden die Punkte geteilt. Beide Kontrahenten zeigen immer wieder Schwächen im defensiven Bereich auf und sind somit durchaus für Gegentore zu haben. Auf der anderen Seite können sich die Offensivreihen beider Teams sehen lassen. Aus den eben genannten Gründen ist mit Toren zu rechnen. Im Rahmen unseres Bundesliga Tipps raten wir Ihnen somit auf den Wettmarkt „beide Teams treffen“ zu wetten.

Fussis Wett Tipp: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365: 1.62

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,