Prognose BVB – Hertha Quoten 14.10.2016

10. Oktober 2016

Topspiel in der Bundesliga: BVB empfängt die Hertha

Fussball Bundesliga Tipps

Prognose & Quoten BVB gegen Hertha, 14.10.2016 – 20:30 Uhr

Das Spitzenduell des 7. Bundesliga Spieltags wird zwischen Dortmund und Hertha ausgetragen. Beide Teams sind im vorderen Bereich der Tabelle angesiedelt und stellen natürlich den Anspruch dort auch zu bleiben. Doch wer wird die drei Punkte aus dem direkten Duell mitnehmen können? Dortmund genießt immerhin den Heimvorteil. Somit wird die Partie am Freitag, den 14.10. um 20:30 Uhr, im Signal Iduna Park angepfiffen. In jedem Fall dürfen sich die Sportwetten Fans auf eine spannende Angelegenheit einstellen.

BVB – Form, verletzte & gesperrte Spieler

Dortmund hat es am letzten Bundesliga Spieltag verpasst den Rückstand auf den Spitzenreiter aus München zu verkürzen. Die Bayern kamen nämlich vor heimischer Kulisse nicht über ein 1:1 gegen Köln hinaus. Der BVB konnte diesen Patzer aber nicht nutzen, da die Elf von Trainer Thomas Tuchel gegen Leverkusen mit 0:2 verloren hatte. Die PK nach dem Spiel war sehr aufschlussreich. Tuchel und Schmidt liefern sich auf dieser nämlich ein kleines Wortgefecht. Roger Schmidt der Coach aus Leverkusen hatte ein sehr faires Spiel gesehen. Tuchel sah das hingegen ganz anders. Mit 21 zu 7 Fouls für Leverkusen bemängelte er die Härte des Kontrahenten. Es wird sicher sehr spannend wie die kommenden Gegner gegen Dortmund agieren werden. Mit einer Bilanz von vier Siegen und zwei Niederlagen holte der BVB aus den bisherigen sechs Bundesliga Duellen 12 Punkte. Diese Ausbeute bringt dem Vizemeister den dritten Tabellenplatz ein. Die Offensive konnte 16 Mal im gegnerischen Kasten einnetzen und der Abwehr wurden auf der anderen Seite sechs Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand auf den Tabellenführer aus München ist auf vier Punkte angewachsen. Zum Tabellenzweiten aus Berlin liegt jedoch nur eine Differenz von einem Punkt vor. Mit einem Sieg könnte der BVB somit vorbeiziehen. Die bisherige Heimbilanz spricht für diesen. Aus drei Heimspielen sollte die maximale Ausbeute von neun Punkten geholt werden. Die Offensive netzte dabei elf Mal ein und der Abwehr wurden zwei Gegentore eingeschenkt. Neben Bayern ist Dortmund das heimstärkste Team der Liga. Aubameyang ist mit fünf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele & Ergebnisse von BVB

01/10/16 Bundesliga Leverkusen – Dortmund N – 2:0
27/09/16 ChampionsL Dortmund – Real Madrid U – 2:2
23/09/16 Bundesliga Dortmund – Freiburg S – 3:1
20/09/16 Bundesliga Wolfsburg – Dortmund S – 1:5
17/09/16 Bundesliga Dortmund – Darmstadt S – 6:0

BVB: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

Hertha – Form, verletzte & gesperrte Spieler

Die Berliner spielten bisher eine mehr als starke Hinrunde. Vier von sechs Bundesliga Duellen wurden dabei gewonnen. Auf der anderen Seite mussten aber auch eine Niederlage und ein Unentschieden hingenommen werden. Die bisher einzige Pleite sollte beim deutschen Rekordmeister erlitten werden. Nach 90 Minuten unterlag die Hertha in der Allianz Arena mit 0:3. Weiterhin wurden am vorletzten Spieltag bei der Eintracht in Frankfurt die Punkte nach einem torreichen 3:3 geteilt. Der letzte Bundesliga Spieltag brachte einen verdienten 2:0 Sieg gegen Hamburg mit sich. Durch diesen mehr als wichtigen Dreier schob sich das Team von Trainer Pal Dardai auf den zweiten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von vier Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage wurden in der laufenden Saison 13 Punkte eingefahren. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus München ist auf drei Punkte angewachsen. Auf das Verfolgertrio um Dortmund, Köln und Leipzig konnte sich die Hertha ein Polster von einem Zähler erspielen. Die Offensive ist mit elf Toren durchaus als gefährlich zu bezeichnen. Der Abwehr wurden hingegen schon sieben Buden eingeschenkt. Nur eines von drei Auswärtsspielen sollte gewonnen werden. Weiterhin kamen ein Unentschieden und eine Niederlage zustande. In der Auswärtstabelle belegen die Hauptstadtkicker den achten Platz. Auf gegnerischem Boden spielt die Dardai-Elf somit alles andere als stark auf. Vedad Ibisevic ist mit fünf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele & Ergebnisse von Hertha

01/10/16 Bundesliga Hertha – Hamburg S – 2:0
24/09/16 Bundesliga E. Frankfurt – Hertha U – 3:3
21/09/16 Bundesliga B. München – Hertha N – 3:0
18/09/16 Bundesliga Hertha – Schalke 04 S – 2:0
10/09/16 Bundesliga Ingolstadt – Hertha S – 0:2

Hertha: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

BVB – Hertha Statistik: Head to Head

30.08.2015 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 3:1 (1:0)
09.05.2015 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 2:0 (1:0)
21.12.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 1:2 (1:2)
10.09.2011 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 1:2 (0:0)
30.10.2009 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 2:0 (0:0)
26.10.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 1:1 (0:1)
24.09.2008 DFB- Pokal Borussia Dortmund – Hertha BSC 1:1 (n.V. 2:1)
07.03.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 1:1 (1:0)
18.11.2006 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 1:2 (1:2)
19.11.2005 Bundesliga Borussia Dortmund – Hertha BSC 2:0 (2:0)

4 Siege BVB – 3 Unentschieden – 3 Siege Hertha

BVB – Hertha Quoten 14.10.2016

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg BVB: 1.25

Unentschieden: 6.00

Sieg Hertha: 10.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg BVB: 1.28

Unentschieden: 5.50

Sieg Hertha: 11.00

(Stand: 10. Oktober 2016)

Prognose & Tipp BVB gegen Hertha

Dortmund wird sich im Vergleich zum letzten Bundesliga Spieltag definitiv steigern müssen, um gegen die Hertha zu punkten. Einfach dürfte sich dies nämlich gewiss nicht gestalten. Die Berliner befinden sich momentan in einer sehr guten Verfassung und sind neben den Bayern das beste Team der bisherigen Hinrunde. Doch wird das ausreichen, um sich in Dortmund durchzusetzen. Die online Wettanbieter gehen nicht unbedingt davon aus und sehen den BVB als ganz klaren Favoriten. Wir können uns dieser Meinung nur anschließen und rechnen mit einem frühen Tor der Tuchel-Elf.

Fussis Wett Tipp: Sieg Dortmund (HZ/END)

Wettquote bei Tipico: 1.75

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Fussi24 auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

6.) Allerdings steht Ihnen der Bonus erst zur Verfügung, wenn Sie den Einzahlungsbetrag mindestens 1-mal in Sportwetten umgesetzt haben.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden erhalten beim Wettanbieter Tipico einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung, wenn Sie sich über einen Link/Banner von fussi24.info auf Tipico anmelden.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Schlagwörter: , ,