Roulette Strategien, Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Spielverlauf

ROULETTE – WETTSYSTEME UND GEWINNSTRATEGIEN

Roulette ist eines der Casinospiele, das stetig an Popularität gewinnt aber gleichzeitig auch eines der am wenigsten profitablen Wettsysteme, das Martingale System, unter den Spielen anzubieten hat. Während wir das Martingale System nur bedingt empfehlen, können Sie trotzdem eines der Wettsysteme verwenden, um Ihre Unterhaltung beim Roulette Spiel zu erhöhen.

Progressives Wettsystem beim Roulette

Während das Martingale System vorschlägt, dass Sie Ihre Wetteinsätze nach jedem Verlust erhöhen sollten, ist dies beim progressiven Wettsystem genau umgekehrt. Sie erhöhen die Einsätze hierbei nach jedem Gewinn. Solch ein System hat den Vorteil, dass es Ihnen erlaubt bei einer Gewinnphase Ihre Gewinne zu erhöhen und nicht Ihr gesamtes Spielbudget zu riskieren. Bei dem Martingale Roulette System hingegen riskieren Sie Ihr gesamtes Spielbudget, und nicht wie beim progressive Wettsystem lediglich Ihre Gewinne.

Beste Online Roulette Casinos:

  1. Casino Club Bewertung
  2. Europa Casino Bewertung
  3. EuroGrand Casino Bewertung
  4. Betsson Casino Bewertung

Beispiel eines progressiven Wettsystems für Roulette

Falls Sie eines der progressiven Wettsystem für Roulette ausprobieren wollen, dann versuchen Sie doch dieses hier: Setzen Sie einen Jeton auf fünf verschiedene Nummern. Falls Sie keine der Nummern treffen, versuchen Sie es so lange bis Sie eine treffen. Wenn dies geschieht, haben Sie einen 30-Jeton Profit in der Spielrunde herausgeschlagen. Fügen Sie dann jeweils einen zusätzlichen Chip auf jede der fünf Nummern hinzu. Falls Sie treffen haben Sie einen 60-Jetons Profit gemacht; zusammen mit dem vorherigen Gewinn also schon 90 Jetons. Falls Sie verlieren sollten, haben Sie immer noch einen 20-Jetons Gewinn in der Hand. Fügen Sie immer einen Jeton auf die Nummern hinzu bis Sie verlieren und setzen Sie danach wieder nur einen Jeton pro Nummer. Dies erlaubt Ihnen konstant Gewinne einzufahren ohne das Risiko eines allzu hohen Verlustes und Sie haben alles unter Kontrolle.

Erfolg von Wettsystemen beim Roulette

Denken Sie immer daran, dass beim Roulette ein Hausvorteil existiert und dass Sie schon eine Portion Glück haben müssen, um gewinnen zu können. Falls dies geschieht, ist ein progressives Wettsystem das beste Mittel, um Ihre Gewinne während einer Glückssträhne zu maximieren.

Roulette – Geldverwaltung

Eine gute Verwaltung Ihres Spielbudgets ist auch einer der Strategien, um ein erfolgreiches Roulette Spiel genießen zu können. Die Konstellation ist einfach – kein Geld, kein Spiel. Dazu kommt, falls Sie mehr Geld verlieren sollten als Sie schon vorher als Spielbudget festgelegt hatten, werden Sie sicherlich sauer und ärgern sich. Hier ein paar Strategien, die dafür sorgen, dass ein eventueller Geldverlust beim Roulette Ihnen nicht bitter aufstoßen wird.

Roulette Geldverwaltungsstrategie Nummer 1: Stellen Sie sich ein Spielbudget zusammen

Es macht einfach keinen Spaß, wenn man nach dem dritten Spin des Rouletterads schon nach Hause gehen muss. Denken Sie immer daran, dass es wichtig ist, wie viel und wie oft Sie Einsätze tätigen wollen. Anstelle eines zufälligen Verteilens der Jetons auf dem Layout des Roulette Tisches sollten Sie beispielsweise einen maximalen Einsatz von 20 Jetons pro Spin festlegen.

Falls ein Spin eine Minute von Beginn zum Ende dauern sollte, sind dies 1,8000 Jetons pro Stunde. Falls Sie über einen Zeitraum von fünf Stunden spielen wollen, benötigen Sie 9,000 Jetons falls Sie niemals gewinnen sollten. Natürlich ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass Sie niemals gewinnen werden, aber Sie sollten trotzdem so viele Jetons haben, damit Sie eine Verliererserie verkraften können.

Falls Sie es bevorzugen mit sogenannten „Inside“ Wetten oder Einsätzen zu spielen, sollten Sie ein höheres Spielbudget veranschlagen, da diese nicht oft auftreten werden. „Outside“ Wetten hingegen benötigen ein deutlich geringeres Spielbudget.

Roulette Geldverwaltungsstrategie Nummer 2: Vermeiden Sie das Martingale System

Manche Roulette Spieler denken, dass das Martingale System, bei dem Sie nach jedem Verlust die Einsätze verdoppeln, das beste System ist. Das Benutzen eines solchen Systems kann Ihr Spielbudget innerhalb kürzester Zeit vermutlich vernichten, da es nur in der Theorie funktioniert. Die Roulette Tischlimits der Online Casinos schränken dieses System enorm ein, selbst wenn Ihnen Millionen zur Verfügung stehen würden.

Für „Normalsterbliche“ mit einem „kleinen“ Geldbeutel bedeutet dies in der Praxis: Es dauert bei diesem System wahrscheinlich gerade einmal sieben Spins und eine Verlustserie; und schon sind Sie pleite. Gegen den Hausvorteil bietet dieses System überhaupt nichts an. Falls Sie ein Wetteinsatzsystem ausprobieren wollen, versuchen Sie es mit dem bereits beschriebenen progressiven System. Dort erhöhen Sie Ihre Einsätze, wenn Sie gewinnen, nicht wenn Sie verlieren.