Bundesliga Prognose & Quoten 21. Spieltag 18.02.2017 – 19.02.2017

16. Februar 2017

Beste Bundesliga Tipp-Prognosen zum 21. Spieltag

Fussball Bundesliga Tipps

Während unterhalb der Woche viele Bundesligisten in der Champions League und Europa League ran mussten, geht’s am Wochenende mit der Bundesliga weiter, wo etliche hochkarätige Spiele auf die deutschen Fußball Fans warten. Am Freitagabend, den 17. Februar um 20:30 Uhr, eröffnen zunächst der FC Augsburg und Bayer Leverkusen den 21.Spieltag. Nach dem jüngsten Sieg gegen Eintracht Frankfurt will Leverkusen im Gastspiel in Fuggerstadt nun nachlegen. Am Samstagnachmittag kommt es dann zum Fernduell zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt, wenn es um Rang Drei in der Bundesliga Tabelle geht. Die „Schwarz-Gelben“ empfangen nach der Pleiten-Serie gegen Darmstadt & Benfica Lissabon im eigenen Wohnzimmer den VfL Wolfsburg, während Frankfurt zuhause gegen Darmstadt ran muss. Vor einer Mammuts Aufgabe steht die Berliner Hertha, die im Olympia Stadion den Liga-Primus Bayern München erwartet, der einsam an der Tabellenspitze thront und in der Königsklasse zuletzt Arsenal London in Grund und Boden kickte. Zudem spielt am Samstagnachmittag noch Mainz gegen Werder Bremen und Hoffenheim gegen Darmstadt. Das Abendspiel bestreiten dann der Liga-Dino HSV und Freiburg. Die Hanseaten sind nach drei Pflichtspielsiegen in Folge klar im Aufwind und wollen nun die Serie gegen den SC fortsetzen. Am Sonntagnachmittag trifft das Team der Stunde Gladbach auf angeschlagenen „Bullen“ aus Leipzig, ehe Köln und Schalke den 21. Bundesliga Spieltag abschließen.

Nachfolgend haben wir für Sie den kompletten 21. Bundesliga Spieltag mit samt den Bundesliga Quoten von Bet365 tabellarisch aufbereitet. Im Anschluss an die Tabelle finden Sie die Top-2 Bundesliga Prognosen & Quoten für den aktuellen Spieltag. Zudem stellen wir wöchentlich zum Topspiel der Bundesliga eine ausführliche Prognose bereit. Hier geht’s zur Prognose Gladbach gegen RB Leipzig.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten 21. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 17.02. 20:30 Uhr Augsburg – Leverkusen 3,40 3,10 2,30
Samstag, 18.02. 15:30 Uhr Mainz – Werder Bremen 1,95 3,50 4,00
Samstag, 18.02. 15:30 Uhr Dortmund – Wolfsburg 1,44 4,50 7,50
Samstag, 18.02. 15:30 Uhr Frankfurt – Ingolstadt 2,10 3,10 4,00
Samstag, 18.02. 15:30 Uhr Hertha – Bayern 10,0 4,33 1,36
Samstag, 18.02. 15:30 Uhr Hoffenheim – Darmstadt 1,45 4,50 7,50
Samstag, 18.02. 18:30 Uhr HSV – Freiburg 2,05 3,40 3,75
Sonntag, 19.02. 15:30 Uhr Gladbach – RB Leipzig 2,60 3,20 2,80
Sonntag, 19.02. 17:30 Uhr Köln – Schalke 2,50 3,10 3,10

Hoffenheim vs. Darmstadt (18.02.2017, 15:30 Uhr)

Die TSG geht klar favorisiert in das Heimspiel gegen Darmstadt, auch wenn die Mannschaft zuletzt in der Liga nicht unbedingt überzeugen konnte und zwei der letzten drei Ligaspiele verlor. Auf der anderen Seite muss aber auch bedacht werden gegen wenn Hoffenheim verlor (RB Leipzig & Bayern) und das beide Partien auswärts bestritten wurden. Jetzt geht’s für die Sinsheimer gegen Darmstadt und auch noch zuhause. Im eigenen Wohnzimmer ist die TSG noch immer ungeschlagen (5-5-0) und Darmstadt versetzt Auswärts nun wahrlich keine Berge (alle Spiele wurden verloren!) Ob der Heimerfolg gegen Dortmund eine „Eintagsfliege“ war, wird sich nun gegen Hoffenheim herausstellen. Wir rechnen fest mit einem Sieg für die TSG und empfehlen daher auch die 3-Weg Wetten auf 1. Die Quoten liegen um die 1.45. Somit lautet unsere Bundesliga Prognose für dieses Duell:

Bundesliga Prognose: Sieg Hoffenheim

Bundesliga Quote bei Interwetten: 1.55

 

Frankfurt vs. Ingolstadt (18.02.2017, 15:30 Uhr)

Nach der jüngsten Pleite gegen Leverkusen ist die Eintracht nun im Heimspiel gegen Ingolstadt gefordert, um im Fernduell mit dem BVB Rang 3 zu verteidigen. Dazu ist ein Sieg gegen den FCI wohl Pflicht. Alles in allem sehen wir Frankfurt in der Favoritenrolle. Daheim sind die Hessen noch ungeschlagen und stellen eine wahre Heimmacht in dieser Saison dar (6-3-0). Darüber hinaus glauben wir auch nicht, dass die Niederlage die Kovac-Elf nun aus der Bahn werfen wird. Die Mannschaft wird die Pleite wohl schon verdaut haben. Ingolstadt ist alles andere als auswärtsstark und verlor 7 der bisherigen 10 Auswärtsspiele in dieser Saison (2-1-7). Auch die letzten 5 Bundesliga Spiele lesen sich nicht allzu rosig. Denn hier stehen vier Niederlage zu buche. Den einzigen Sieg feierte Ingolstadt gegen den HSV. Für diese Bundesliga Prognose empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf Frankfurt. Die angebotenen Quoten von etwas über 2.00 sollte man sich nicht entgehen lassen und sind definitiv einen Tipp wert.

Bundesliga Prognose: Sieg Frankfurt

Bundesliga Quote bei Betvictor: 2.15


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen