Bundesliga Prognose & Quoten 13. Spieltag 03.12.2016 – 04.12.2016

1. Dezember 2016

Beste Bundesliga Tipp-Prognosen zum 13. Spieltag

Fussball Bundesliga Tipps

Während der Dezember allmählich die vorweihnachtliche Zeit einläutet, die Weihnachtsmärkte öffnen und der Konsum von Glühwein steigt, geht die Bundesliga bereits in den 13. Spieltag. Schaut man auf die Tabelle, mag man seinen Augen kaum glauben. Nicht der FC Bayern München thront an der Tabellenspitze, sondern der Red Bull Verein aus dem Osten der Republik. Schon irgendwie ein ungewohnter Anblick. Ob man RB Leipzig nun mag oder nicht, die Liga ist nun ein Stück weit spannender. Am Freitagabend, den 02. Dezember um 20:30 Uhr, eröffnen Mainz und der deutsche Rekordmeister Bayern München den aktuellen Spieltag. Mit einem Sieg würden sich die Münchner die Tabellenführung zurückerobern. Tags darauf, am Samstag, stehen sich im Borussen-Duell dann Dortmund und Mönchengladbach gegenüber. Zudem kickt noch Leverkusen zuhause gegen auswärtsschwache Freiburger, der VfL Wolfsburg erwartet Hertha BSC und bis dato ungeschlagene Hoffenheimer müssen Köln die Stirn bieten. Zum Abstiegskrimi bittet Werder Bremen daheim im eigenen Wohnzimmer den FC Ingolstadt. Das Samstagabendspiel bestreiten dann die „Bullen“ aus Leipzig und Schalke 04, zwei Teams die sich klar auf der Überholspur befinden. Sehr spannend wird es auch am Sonntag, denn hier stehen sich am Nachmittag die beiden Krisenklubs Darmstadt und der HSV gegenüber. Zum Abschluss des Spieltages treffen noch Augsburg und die Eintracht aus Frankfurt aufeinander.

Nachfolgend haben wir für Sie den kompletten 13. Bundesliga Spieltag mit samt den Bundesliga Quoten von Bet365 tabellarisch aufbereitet. Im Anschluss an die Tabelle finden Sie die Top-2 Bundesliga Prognosen & Quoten für den aktuellen Spieltag. Zudem stellen wir wöchentlich zum Topspiel der Bundesliga eine ausführliche Prognose bereit. Diese Woche gibt’s sogar gleich zwei Bundesliga Prognosen – Hier geht’s zur Prognose Hoffenheim gegen Köln & BVB gegen Gladbach.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten 13. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 02.12. 20:30 Uhr Mainz – Bayern 10,0 5,50 1,30
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Leverkusen – Freiburg 1,45 4,33 7,00
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Dortmund – Gladbach 1,44 4,50 6,50
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Hoffenheim – Köln 2,00 3,40 3,75
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Wolfsburg – Hertha 2,05 3,20 3,80
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Werder Bremen – Ingolstadt 2,30 3,25 3,10
Samstag, 03.12. 18:30 Uhr RB Leipzig – Schalke 2,00 3,40 3,75
Sonntag, 04.12. 15:30 Uhr Darmstadt – HSV 2,62 3,20 2,70
Sonntag, 04.12. 17:30 Uhr Augsburg – Frankfurt 2,70 3,10 2,70

Leverkusen vs. Freiburg (03.12.2016, 15:30 Uhr)

Bayer 04 startet klar favorisiert in das Heimspiel gegen Freiburg. Zuletzt konnte die Werkself in der Bundesliga zwar nicht überzeugen und verlor zweimal in Folge (gegen Bayern & RB Leipzig), dennoch zeigt der Mannschaftkader der „Pillen-Elf“ deutlich mehr Qualität auf, als der der Breisgauer. Zudem droht bei einem weiteren Ausrutscher die „Mittelklasse“. Angesichts der Tabellensituation (Rang 10) ist ein Sieg für Leverkusen schon Pflicht. Mit dem SC Freiburg dürfte man auch einen machbaren Gegner vor der Brust haben. Die Breisgauer strotzen nicht gerade vor Auswärtsstärke und verloren 5 der bisherigen 6 Duelle in der Ferne. Außerdem spricht die Form der Freiburger nicht gerade für eine Überraschung (zuletzt 3 Niederlagen in Folge). Daher rechnen wir fest mit einem Heimsieg für Leverkusen und empfehlen für diese Bundesliga Prognose die 3-Weg Wetten auf 1. Die angebotenen Quoten liegen im Bereich 1.40 bis 1.50.

Bundesliga Prognose: Sieg Leverkusen

Bundesliga Quote bei Tipico: 1.55

RB Leipzig vs. Schalke (03.12.2016, 18:30 Uhr)

Auch die „Bullen“ starten leicht favorisiert in das Heimspiel gegen Schalke 04. „RB“ ist sensationell Tabellenführer und überzeugt von Woche zu Woche. Schon begeisternd was Leipzig in der Bundesliga anstellt. Auch wenn der Verein die ganz großen Spieler noch gekauft hat, verfügt die Mannschaft über enorm viel Qualität in den eigenen Reihen. Hier ist eine richtige, eingeschworene Truppe zusammengewachsen. Jetzt geht’s gegen einen Gegner, der ebenfalls zu überzeugen wusste und sich nach anfänglichen Schwierigkeiten konstant in der Tabelle nach vorn arbeitete. Allerdings haben die Schalker auswärts so ihre Probleme, vor allem mit dem Tore schießen. Bisher hat Leipzig zuhause alles weggeballert, was ihnen vor die Flinte kam (Ausnahme: Gladbach). Königsblau bracht also einen sehr guten Tag, um in Sachsen zu bestehen. Trotz der Vorteile, die wir auf Seiten der „Bullen“, favorisieren wir für diese Bundesliga Prognose den Wettmarkt „Beide Teams treffen“. Dafür muss sich Königsblau aber in der Offensive steigern. Die Quoten für diese Prognose liegen im Bereich um die 1.70.

Bundesliga Prognose: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote bei Unibet: 1.77


Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen